Rad & Schiff Sizilien

Mit Rad und Schiff auf Sizilien

Die Perlen des Mittelmeeres

Während dieser Woche entdecken Sie fünf der sieben spektakulären Äolischen Inseln, alle vulkanischen Ursprungs und heute Teil des UNESCO-Welterbes: Vulcano – die Schmiede des römischen Feuergottes, Panarea – die kleinste, beliebt bei den Reichen und Schönen, Stromboli – die feuerspuckende, Salina –die grüne und schließlich Lipari, die sanfte und beschauliche, bekannt für ihre Traumstrände. Erkunden Sie die echte Ursprünglichkeit der wunderschönen Inseln im Mittelmeer.

Italien

Leicht-Mittelschwer

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Geführte Reise
Ilka Lange
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Ilka Lange

Tourenverlauf

Treffpunkt um 15:30 Uhr am Flughafen von Catania. Sammeltransfer nach Marina di Milazzo. Einschiffung um 18:00 Uhr. Begrüßungsgetränk, Abendessen und Programmvorstellung der kommenden Woche.

Fahrt zum normannischen Schloss von Friedrich, dem II. und der umgebenden Festung und Besichtigung. Rückkehr zum Schiff.

Radurlaub Fehnroute

Schifffahrt nach Vulcano. Vormittag zu freien Verfügung. Die Insel ist bekannt für ihre Schwefelquellen und natürlichen Schlammbäder. Am Nachmittag Weiterfahrt ins Hinterland in Richtung des Vulkans Piano Grillo mit wunderschönem Panorama. Rückfahrt zum Schiff.

Schifffahrt nach Panarea, der kleinsten der Äolischen Inseln. Umrundung von Panarea und ihrer durch die vulkanische Tätigkeit abgesprengten kleinen Töchterinselchen Lisca Bianca, Bottara und Dattilo. Mittagessen an Bord und Schifffahrt nach Stromboli. Wanderung zum Vulkan bis auf ca. 400 m Höhe. Mit etwas Glück erlebt man die Kraft des Vulkans „hautnah“. Rückkehr an Bord. Während des Abendessens Umrundung von Stromboli. Vielleicht sehen Sie die „Feuerrutsche“, ein beeindruckendes Naturschauspiel, bei dem die Lava bis ins Meer hinab fließt.Schiffahrt zurück nach Panarea. Übernachtung auf Reede.

Vormittag zur freien Verfügung, um das kleine Städtchen Panarea zu erkunden oder am Drautto-Strand ein erfrischendes Bad zu nehmen. Mittagessen an Bord. Schifffahrt nach Salina und Besuch des Weinguts Hauner, bekannt für seine Kapern und den Malvasia-Wein, der in alle Welt exportiert wird.

Mit dem Rad geht es ins Inselinnere und witer bis Rinella. Besuch des Sees von Lingua und des wunderschön gelegenen Städtchens Pollara. Hier sollten Sie auf jeden Fall eine „Granita“ bei Alfredo probieren. Rückfahrt zum Schiff und Überfahrt nach Lipari.

Heute starten Sie zu einer großartigen Radtour von Küste zu Küste, passieren weiße Strände, bevor Sie ins historische Zentrum mit seinen zahlreichen Geschäften und Restaurants zurück gelangen. Rückkehr zum Schiff und Schifffahrt nach Milazzo auf Sizilien.

Um 9.00 Uhr Sammeltransfer zum Flughafen Catania. Ankunft um ca. 11:30 Uhr.

Charakteristik

Tagesetappen zwischen 15 und 35 km entlang von Küstenstraßen. Überwiegend einfach, einige Anstiege (bis zu 600 Höhenmeter) müssen aber bewältigt werden.

Niederlande mit dem Rad

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
26.05.2018 - 22.09.2018
Rad und Schiff Sizilien - MS Sundial Tage 8, IT-SISMM-08G
Basispreis
Zuschlag Einzelkabine
1255,00
725,00
Preis
24-Gang-Freilauf
Elektrorad
80,00
170,00

Leistungen & Extras

  • 7 Übernachtungen an Bord (6 x Hafen, 1 x Reede)
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagessen an Bord, Abendessen)
  • Bettwäsche und Handtücher (Handtuchwechsel 1x pro Woche)
  • Sammeltransfer Flughafen Cantania - Hafen - Flughafen Cantania (ca. 2 Stunden/Weg)
  • italienisch- und englischsprachige Reiseleitun

Anreise/Parken

  • Bahnanreise: Catania und weiter per Bahn nach Milazzo, Fahrzeit ca. 2 bis 2,5 Stunden, Kosten ca. EUR 15,–/Person. In Milazzao per Taxi oder Bus weiter Richtung Hafen, Kosten ca. EUR 30,–/Person.
  • Fluganreise: Catania. Sammeltransfer zum/vom Hafen am An- und Abreisetag inklusive.

Hinweise

  • Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).
  • Bitte beachten Sie, dass der Kabinenstauraum sehr begrenzt ist. In Ihr Urlaubsgepäck gehören unbedingt gute Regenkleidung (Jacke und Hose), ein Fahrradhelm, Sonnenhut und Sonnenschutz sowie Sportschuhe.

  • Das Schiff wird 6 x im Hafen und 1 x in der Reede geankert sein. Die Reede ist ein Platz außerhalb des Hafens und direkt an das offene Meer angeschlossen. Sollte es daher Wetter- bzw. Sicherheitstechnisch nicht möglich sein dort zu ankern behalten wir und das Recht vor in den Hafen zurück zu kehren. In diesem Fall müssten wir eine zusätzliche Ankerungsgebühr für den Hafen in Höhe von CHF 26.- bis CHF 65.- pro Person einheben!

  • Geänderte Stornobedingungen:
    bis 60 Tage vor Reiseantritt:    20 %
    59 – 31 Tage vor Reiseantritt    30 %
    30 – 21 Tage vor Reiseantritt    50 %
    20 – 11 Tage vor Reiseantritt    70 %
    10 – 1 Tag vor Reiseantritt    90 %
    No-Show    100 %

Teilnehmerzahl
  • min. 2 Personen

 

Schiff

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!