Holland Tulpen-Tour mit der MS Fleur

Rad & Schiff Niederlande | Tulpen-Tour 8 Tage

Tulpenmeer

Im Westen der Niederlande beginnt Ihre Reise mit Rad und Schiff und führt Sie mitten in die Zeit der Tulpenblüte durch Nord- und Südholland. Erleben Sie historische niederländische Städte wie Haarlem, Leiden, Gouda und Alkmaar. Erleben Sie hautnah die Tulpenblüte in Hollands weltberühmten Blumenpark „Keukenhof“ und schwelgen im Duft tausender Tulpen. Tulpen, Hyazinthen, Narzissen und anderer Zwiebelblumen. Reisen Sie mit dem Rad und Schiff weiter durch Holland zur spektakulären Blumenauktion nach Aalsmeer, wo eine atemberaubende Vielzahl wunderschöner Blumen aus aller Welt  ersteigert wird.

Niederlande
Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
  • Mindestteilnehmerzahl: 14
Marita Ahlrichs
Marita Ahlrichs
+49 (0)441 485 97 21 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Marita Ahlrichs
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Marita Ahlrichs
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Amsterdam. Einschiffung um 14:00 Uhr. Um 14:30 Uhr verlässt das Schiff den Hafen. Gegen 16:00 Uhr erste Radtour von der Schleuse Spaarndam nach Haarlem.

Heute geht es vorbei an den ältesten Tulpenfeldern der Niederlande. Hier erleben Sie das Frühlingserwachen in seiner ganzen Pracht. Anschließend steht ein Besuch des Keukenhofs, dem schönsten Blumenpark der Welt auf dem Programm. Danach geht es weiter mit dem Rad nach Leiden.

Heute radeln Sie durch das „Grüne Herz“ der Niederlande. In der Nähe von Zoeterwoude erwartet Sie eine traditionelle Käserei. Nachmittags erreichen Sie dann die bekannte Käsestadt Gouda. Besuchen Sie das zauberhafte Stadtzentrum Goudas mit seinem großen Marktplatz und dem gotischen Rathaus.

Das heutige Etappenziel ist Kudelstaart. Von Alphen aan den Rijn geht es per Rad entlang des Flusses Drecht und dem Amste-Drecht-Kanal.

Bereits um 06:30 Uhr gibt es einen Morgenkaffee. Am frühen Morgen radeln Sie zur größten Blumenauktion Europas in Aalsmeer. Jeden Tag werden hier riesige Mengen an Blumen angeliefert, verkauft und nach ganz Europa exportiert – eine logistische Meisterleistung! Nach dem Besuch kehren Sie um 09:00 Uhr zum Schiff zurück, um in Ruhe zu frühstücken. In der Zwischenzeit fährt das Schiff nach Amsterdam und bis ins Stadtzentrum. Die heutige Radtour führt von Amsterdam zur Zaanse Schans, einem einzigartigen altholländischen Dorf in Nähe des Flusses Zaan. Das Dorf mit traditionellen Holzhäusern wird von den zahlreichen, noch immer funktionstüchtigen Windmühlen dominiert. Die älteste wurde im Jahr 1673 gebaut und noch heute werden sie zum Mahlen von Senf, Gewürzen, Farben und Öl und zur Produktion von Holz eingesetzt. Im Dorf finden Sie zudem ein Uhrenmuseum, ein traditionelles Lebensmittelgeschäft, ein Haus mit historischer Einrichtung, ein Holzschuhmacher und eine Käserei. Am späten Nachmittag geht es mit dem Rad nach Purmerend, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Die heutige Tour führt Sie zum besonderen Gartenmuseum Hortus Bulborum. Das Museum ist auf die Erhaltung seltener und historischer Blumen spezialisiert. Mehr als 4.000 Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und andere Blumen sind hier angepflanzt. Danach geht die Radtour weiter nach Egmond an der Nordsee und dann quer durch die Dünen bis zum heutigen Etappenziel, einer weiteren Käsestadt: Alkmaar. Die Schönheit der Altstadt mit ihren gut erhaltenen Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert und engen, gewundenen Grachten ist absolut beeindruckend. Nach dem Abendessen findet ein Spaziergang durch Alkmaar statt.

Durch die Polderlandschaft mit einer ganzen Reihe an Windmühlen geht es zurück nach Amsterdam.

Ausschiffung bis 09:30 Uhr.

Charakteristik

Holland ein Paradies für Radfahrer. Die Strecken sind flach und für Genussradler gut geeignet.

Niederlande mit dem Rad

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Amsterdam
  Saison 1
02.04.2022 | 09.04.2022 | 16.04.2022 | 23.04.2022 | 30.04.2022 |
Rad + Schiff Holland Tulpen-Tour, MS Fleur, 8 Tage, NL-NHSTF-08G
Basispreis
1.119,00
Zuschlag Doppelkabine zur Alleinbenutzung 50%
Grachtenfahrt 15,00
Saison 1
02.04.2022 | 09.04.2022 | 16.04.2022 | 23.04.2022 | 30.04.2022 |
Rad + Schiff Holland Tulpen-Tour, MS Fleur, 8 Tage, NL-NHSTF-08G
Basispreis
Zuschlag Doppelkabine zur Alleinbenutzung
Grachtenfahrt
1.119,00
50%
15,00
Preis
7-Gang, Freilauf
Elektrorad
85,00
185,00
Preis
Zuschlag Geführte Radtour
170,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • 7 Nächte in Außenkabinen mit DU/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6 x Lunchpaket für Fahrradtouren, 6 x Kaffee und Tee, 6 x 3-Gang-Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Tägliche Routenbesprechung
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • WLAN/ Wi-Fi (beschränkte tägliche Datenmenge)

Nur bei Upgrade Geführte Radtouren (Zuschlag)

  • Geführte Radtouren und diverse kurze Rundgänge
  • Fährgebühren
  • Eintritt Keukenhof
  • Eintritt Nord-Holland Dünenreservat
  • Eintritt Blumenversteigerung in Aalsmaar
  • Besuch eines traditionellen holländischen Käsehofs

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Transfers
  • Fahrradmiete
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Stadtpläne
  • 1x Abendessen (Alkmaar)
  • Trinkgelder, Getränke und Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Reiseversicherungen
Extras

Parkmöglichkeiten

Zum Beispiel Parkhaus Oosterdok

  • Parkhaus unmittelbar am Hauptbahnhof (ausschließlich für PKW bis 2,10 m Höhe). Spartarif ca. 20,00 € für 24 Stunden www.parkingzentrumamsterdam.de oder

Hinweise:

Einschiffung: ab 13:00 bis 14:0 Uhr • Ausschiffung: bis 09:00 Uhr. Leihfahrräder an Bord: Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder und Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl - eine frühzeitige Buchung ist erforderlich). Bitte geben Sie bei Buchung Ihre Körpergröße an. . • Mitnahme eigener Räder: Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich. Radstrecken/ Schwierigkeitsgrad: Die in großer Zahl vorhandenen Fahrradwege machen Holland zu einem Paradies für Radfahrer. Die Strecken sind flach und können als einfach eingestuft werden. Urlaubsgepäck: Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe. Fahrplan- und Programmänderungen: Grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Reisedokumente: EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat. • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Hinweis

Weitere wichtige Informationen zum Pauschalreisegesetz und zusätzliche Hinweise zu Ihrer Reise mit Rad und Schiff finden Sie hier!

Diese Tour hat 2 weitere Reisevarianten

Schiff

Das könnte Sie auch interessieren

Leicht
Niederlande

Rad und Schiff Südholland | MS Normandie

8 Tage | Individuelle Reise
Leicht
Niederlande

Rad & Schiff Südholland MS Flora

8 Tage | Individuelle Reise
Leicht
Niederlande

Rad & Schiff Nordholland | DE Willemstad

8 Tage | Individuelle Reise
(1)
Leicht