Bodensee-Radweg
Bodensee-Radweg
Bodensee-Radweg
(1)

Bodensee-Radweg

Radreise in Deutschland, Österreich und Schweiz

Radreisen am Schwäbischen Meer

Radreisen am Bodensee erfreuen sich in diesem Jahr großer Beliebtheit. Die flachen Uferwegen am Bodensee sind hervorragend geeignet für Einsteiger aber auch für Urlauber die entspannt radeln möchten. Sie fahren mit dem Rad vor der grandiosen Kulisse der Alpen.

Ein ganz besonderer Flair auf dieser Radreise

Bedeutende Klöster, wunderschöne Landkirchen sowie unzählige Schlösser und Prachtbauten zeugen von der kulturellen Bedeutung dieser Region im Herzen Europas. Aber auch die Insel Mainau wird Sie auf dem Bodensee-Radweg empfangen. Viele kutlurelle Highlights liegen auf Ihrem Weg. Das Rosgartenmuseum in Konstanz, eine Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen sowie eine Schifffahrt von Gaienhofen nach Reichenau.

Der Bodensee-Radweg

Dieser Radfernweg führt mit rund 260 Kilometer Länge rund um den Bodensee. Er gehört zu einem der beliebtesten Radwege Europas. Mit einer Fläche von 536 km2 ist der Bodensee der größte See in Deutschland. Eine der Besonderheiten ist sicherlich das er sowohl zu Deutschland als auch zu Österreich und der Schweiz gehört. Das Klima rund um den Bodensee ist ssehr mild mit warmen Sommern und gemäßigten Wintern und wir daher oft als mediterran bezeichnet. Ein perfekter Radweg!

Deutschland

Leicht

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Sava Jovanovic

Tourenverlauf

Anreise nach Konstanz und Radübergabe (sofern gebucht) beim Büro unseres Partners in Konstanz. Anschließend Gelegenheit zu einem Bummel.

Über die alte Reichs- und heutige Kurstadt Radolfzell fahren Sie über den Bodanrück an den Überlinger See und in die gleichnamige Stadt. (ca. 50 km)

Über Meersburg mit alter Burg und schöner Altstadt radeln Sie bis Friedrichshafen. Weiter geht Ihre Fahrt durch ausgedehnte Obstplantagen bis zum Etappenziel Kressbronn. (ca. 50 km)

Zunächst radeln Sie ins bayerische Lindau. Gemütlich geht es weiter über die Grenze nach Bregenz - Hauptstadt des Vorarlbergs. Danach erreichen Sie Höchst bzw. Rorschach. (ca. 35-50 km)

Ihre heutige Radtour führt Sie durch Romanshorn mit dem größten Bodenseehafen der Schweiz zurück nach Konstanz. (ca. 35-55 km)

Durch malerische Schweizer Fischerdöfer am Südufer des Untersees über Stein am Rhein nach Schaffhausen. (ca. 50 km)

Ausflug zum Rheinfall, dann auf der anderen Rheinseite zunächst zurück nach Stein am Rhein. Und weiter entlang der Höri bis nach Gaienhofen, wo Sie das Schiff auf die Insel Reichenau besteigen. Von dort zurück nach Konstanz. (ca. 55 km + Schifffahrt)

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung am Bodensee.

Charakteristik

Die Reise verläuft zum Großteil auf Radwegen oder auf ruhigen Nebenstraßen, die meist auch asphaltiert sind. Steigungen gibt es auf der ganzen Strecke nur sehr wenige. Der Radweg weist eine eigene Beschilderung auf, die rund um den See durch alle drei Länder führt

Karte Bodensee Radweg
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
22.04.2019 - 26.04.2019
05.05.2019 - 17.05.2019
täglich
Saison 2
18.04.2019 - 21.04.2019
27.04.2019 - 04.05.2019
18.05.2019 - 24.05.2019
15.09.2019 - 05.10.2019
täglich
Saison 3
25.05.2019 - 07.06.2019
23.06.2019 - 12.07.2019
25.08.2019 - 14.09.2019
täglich
Saison 4
08.06.2019 - 22.06.2019
13.07.2019 - 24.08.2019
Der Bodensee-Radweg mit Rheinfall, 8 Tage, Kat. A, DE-BORKK-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Der Bodensee-Radweg mit Rheinfall, 8 Tage, Kat. B, DE-BORKK-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
649,00
240,00
529,00
175,00
779,00
240,00
639,00
175,00
819,00
240,00
679,00
175,00
849,00
240,00
699,00
175,00
Saison 1
22.04.2019 - 26.04.2019
05.05.2019 - 17.05.2019
Saison 2
18.04.2019 - 21.04.2019
27.04.2019 - 04.05.2019
18.05.2019 - 24.05.2019
15.09.2019 - 05.10.2019
Saison 3
25.05.2019 - 07.06.2019
23.06.2019 - 12.07.2019
25.08.2019 - 14.09.2019
Saison 4
08.06.2019 - 22.06.2019
13.07.2019 - 24.08.2019
Konstanz/Kreuzlingen A Komfort
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Konstanz/Kreuzlingen B Standard
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
80,00
100,00
60,00
80,00
80,00
100,00
60,00
80,00
80,00
100,00
60,00
80,00
80,00
100,00
60,00
80,00
Preis
8-Gang Unisex
8-Gang-Herrenrad
27-Gang Unisex
27-Gang Herrenrad
Elektrorad
75,00
75,00
75,00
75,00
175,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben inkl. Frühstück
  • Bei Halbpension mehrgängige Abendmenüs (optional, wenn gebucht)
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Schifffahrt Gaienhofen - Reichenau inkl. Rad
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • Leihradversicherung
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Service-Hotline
Nicht inkludierte Leistungen
  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
 

Parkinformationen

  • Parkplätze beim Büro unseres Partners in Konstanz (nach Verfügbarkeit), 40,- € pro Reise, keine Reservierung möglich.
  • Kostenlose Parkplätze in Hotelnähe auf öffentlichen Parkplätzen sowie kostenpflichtige Hotelparkplätze nach Verfügbarkeit, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.

Bahnan/-abreise

  • Ermäßigte RIT-Fahrkarten ab jedem DB-Bahnhof.

  • Gute Bahnverbindungen nach und von Konstanz.

Kat. A: Sie übernachten in ausgesuchten Hotels der 3- und 4-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Sie übernachten in gepflegten Pensionen und guten Mittelklassehotels der 2- und 3-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Diese Tour hat 2 weitere Reisevarianten

Bewertungen

5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
5 Sterne
Susanne Eggert DE | 04.09.2018
Gelungener Urlaub

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!