Radreisen Deutschland
Radreise Hase-Ems
Radreisen Deutschland

Von einem Hotel mit Gesundheitsprävention und möglicher Förderung

Radurlaub "auf Rezept"

Dieser Radurlaub ist einmalig in Deutschland und nur im Hasetal möglich: Er kombiniert geführte Radtouren mit zertifizierten Kursen zur gesundheitlichen Prävention und wird – auch ohne ärztliches Rezept – durch Krankenkassen* bezuschusst, was den Reisepreis teils deutlich senkt. 

Sie übernachten wahlweise in Meppen oder Ankum. Von dort aus starten Sie zu Ausflügen in eine preisgekrönte Tourismusregion, die liebevoll auch „Radfahrradies“ genannt wird. Namensgeber des Hasetals ist der Fluss Hase, ein Nebenfluss der mittleren Ems, der mit seinen Altarmen die malerische Landschaft prägt. Die einzelnen Etappen durch die Region können variieren. Freuen Sie sich auf idyllische Landschaften mit Eichenwald, Weideland und reizvollen alten Höfen. Ergänzt werden die Touren durch Gesundheitskurse zu den Themen Entspannung und Ernährung, die teils mit gemeinsamem Kochen verbunden sind. Erfahren Sie selbst, wie viel Spaß ein Radurlaub mit Gesundheitskursen macht. 

Durch die Teilnahme an den Gesundheitskursen erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse einen Zuschuss von mindestens 75 Euro pro Kurs. So kostet die siebentägige Radreise mit dreimal Abendessen, zwei Mahlzeiten während des Ernährungskurses, fünf geführten Radtouren und den Gesundheitskursen gerade mal 395,00 €!  

Deutschland
Leicht
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Reise
Sadaf Kabiri
+49 (0)441 485 97 16 Kontaktieren
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Sadaf Kabiri

Tourenverlauf

Um 14:00 Uhr Begrüßung durch den Reiseleiter und erste Radtour in die Umgebung durch das von der Natur verwöhnte Hasetal. Das Radwegenetz in der reizvollen Region ist mehrere Hundert Kilometer lang. Genießen Sie den Nachmittag und lernen Sie die Natur des Hasetals sowie Ihre Radgruppe kennen.

Nach dem Frühstück erlernen Sie beim Präventionskurs „Progressive Muskelentspannung“, die anerkannte Entspannungsmethode. Anschließend fahren Sie in der Gruppe mit dem Fahrrad durch das Hasetal zum nächsten Kurs. Auf einem alten Hof erwartet Sie Ihre Kursleiterin. Sie vermittelt Ihnen hier nicht nur alles Wissenswerte rund um das Thema Ernährung und Nahrungsmittel. Sie werden auch gemeinsam kochen und viel Spaß dabei haben. Danach radeln Sie entspannt zurück ins Hotel.

Nach dem Frühstück geht es auf eine Radtour in das Naturschutzgebiet Borkener Paradies. Das von einem Altarm der Ems umgebene Areal besteht aus Auwald, teils uralten Eichen, Weideflächen und Magerrasen. Im Zentrum des Borkener Paradies befindet sich ein Weiher, Heimat für Amphibien und Libellen. Entlang der Ems radeln Sie in die Schifferstadt Haren. Erleben Sie maritimes Flair auf der „maritimen“ Meile, Fluss- und Seeschifffahrt im Schifffahrtsmuseum, den Emslanddom sowie das barocke Schloss Dankern.

Nach dem morgendlichen Entspannungstraining geht es mit dem Fahrrad auf schönen Wegen zum idyllisch gelegenen Ilex-Hof in Lingen an der Ems. Er bietet seinen Gästen Seminarräume, ist Pferdepension und Tierheilpraxis. Auf dem Hof erleben Sie einen weiteren Ernährungs- und Kochkurs. Über schöne Wege geht es danach durch die nähere Umgebung zurück zum Hotel. Freuen Sie sich auf eine durch Wälder und Wiesen sowie durch malerische Flussläufe geprägte Region.

Nach dem Frühstück und der Entspannungsmethode radeln Sie mit dem Fahrrad vom Hotel aus in die nähere Umgebung. Von Meppen aus bieten sich viele Touren an, beispielsweise in die Region südlich der Stadt am Fluss Hase und am Dortmund-Ems-Kanal an. Ankum lädt zu Radtouren wie einer Fahrt über die Artländer Fachwerkgiebelmeile ein. Am frühen Nachmittag kehren Sie in das Hotel zurück und es folgt ein Abschiedsessen im Hotel.

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Radeln Sie auf dem Hasetaler Radwegenetz auf einer individuell ausgearbeiteten Tour ganz nach Ihren Wünschen. In Ankum starten Sie vielleicht zur Bauernhoftour oder zur Alfsee-Tour, die Sie zum Ferien- und Erholungspark Alfsee führt. In Meppen bietet sich unter anderem die Kul-Tour nach Haselünne und zurück an. Haselünne gilt als älteste Stadt des Emslandes. Sehenswert sind hier zum Beispiel das Brennereimuseum, der Westerholtsche Burgmannshof und die St. Vincentius- Kirche.

Nach dem Frühstück erfolgt die individuelle Rückreise.

Hinweis: Die Präventionskurse auf dieser Radreisen können von Ihrer Krankenkasse gefördert werden. Klären Sie vor Buchung mit Ihrer Krankenkasse ob die Gesundheitskurse bezuschusst werden. Danach buchen Sie den Radurlaub und zahlen zunächst den Gesamtbetrag. Nach einem aktiven und erholsamen Urlaub erhalten Sie von uns eine Teilnahmebescheinigung über die Präventionskurse. Diese Bescheinigung zur Teilnahme legen Sie Ihrer Krankenkasse vor, damit diese den Zuschuss direkt mit Ihnen verrechnen können. Bitte beachten Sie, dass für eine Rückerstattung von Seiten der Krankenkasse eine Teilnahme der Kursprogramme von mindestens 80% notwendig ist und eine Krankenkassen-Mitgliedschaft zum Zeitpunkt der Reise auch noch besteht.

Tourencharakter

Diese Radtour ist leicht zu radeln - alle Routen sind überwiegend eben oder verlaufen in leicht welligem Gelände. Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen oder auf Radwegen. Die Routen sind auch für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.

Radreisen Deutschland

Charakteristik

Diese Radtour ist leicht zu radeln - alle Routen sind überwiegend eben oder verlaufen in leicht welligem Gelände. Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen oder auf Radwegen. Die Routen sind auch für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.

Radreisen Deutschland
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
28.04.2019 - 13.10.2019
Sonntag
Radurlaub auf Rezept, 7 Tage, Ankum, DE-ESRAR-07A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
545,00
125,00
Preis
7-Gang-Unisex
Elektrorad
50,00
100,00

Leistungen & Extras

*Hinweis: Die im Radurlaub enthaltenen Präventionskurse können von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse gefördert werden. Klären Sie vor buchung mit Ihrer Krankenkasse, ob die enthaltenen Präventionskurse (siehe ID unter Leistungen) bezuschusst werden. Nach Ihrem Urlaub erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung welche Sie bei der Krankenkasse einreichen.

Inkludierte Leistungen

  • 6 Übernachtungen im Hotel wie beschrieben inkl. Frühstück
  • 3x Halbpension: 2-gängiges Abendessen
  • 2x Mahlzeiten im Rahmen des Kurses "Gesunde Ernährung"
  • 5x geführte Radtouren
  • Reiseleitung vor Ort
  • 1x Präventionskurs "Entspannung" Progressive Museklentspannung Kurs-ID 20180118-982506 oder Autogenes Training Kurs-ID 20160704-787169*
  • 1x Präventionskurs "Gesunde Ernährung"
  • Karten- und Informationsmaterial

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung
 

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

Meppen: Gute Bahnverbindungen nach Meppen. Das Hotel Tiek ist ca. 5 km vom Bahnhof entfernt. Wir empfehlen Ihnen ein Taxi. Das Hotel Pöker ist ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt, es stehen kostenreie Parkplätze zur Verfügung.

Ankum: Gute Bahnverbindungen nach Bersenbrück. Das See- und Sporthotel Ankum ist ca. 7 km vom Bahnhof entfernt. Wir empfehlen Ihnen ein Taxi zum Hotel. Es stehen Parkplätze am Hotel zur Verfügung, keine Reservierung möglich.

 

Bitte bei Buchung den Wunschort angeben:

4-Sterne-Hotel Pöker in Meppen: Modern ausgestattete Zimmer erwarten Sie im Hotel Pöker. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC, Schreibtisch, iPod-Dockingstation, Minibar, Kosmetik- und Ganzkörperspiegel sowie Kaffee/Teekocher. Auch Fön sowie Flachbild-Kabel-TV sind vorhanden. Das emsländisch geprägte Restaurant besticht mit gehobener und gutbürgerlicher Küche. www.hotel-poeker.de

3-Sterne-Superio Hotel Tiek in Meppen: Das Hotel Tiek besticht durch eine gastfreundliche Atmosphäre, komfortable Zimmer und einem guten Restaurant. Das Hotel verfügt über eine Sauna und Gartenterrasse. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC. wwww.hotel-tiek.de

4-Sterne See- und Sporthotel Ankum: Das Hotel empfängt Sie in ruhiger Lage direkt am Park mit schönem See. Die 58 Zimmer und Suiten, größtenteils mit Seeblick, erfüllen auch hohe Ansprüche an einem komfortablen Aufenthalt. Die großzügigen Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC sind modern ausgestattet mit viel Liebe zum Detail. Das Hotel verfügt außerdem über einen Wellness- und Sauna-Bereich. www.seehotel-ankum.de

Bitte informieren Sie sich vor Teilnahme über die Möglichkeit der Bezuschussung. Sie zahlen den Grundpreis pro Person und erhalten nach Teilnahme ggf. den Zuschuss der Krankenkasse zurückerstattet.

Kostenbeispiel
Grundpreis pro Person im DZ | 545,-
Zuschuss Präventionskurs Entspannung | -75,-
Zuschuss Präventionskurs Ernährung | -75,-
Endbetrag | 395,-

Progressive Muskelentspannung: Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson beruht auf der willentlichen und bewussten An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen. Mit dieser Methode lassen sich sowohl Spannungszustände als auch ein Zustand der psychischen Entspannung erreichen. 
Das Autogene Training ist eine einfache Möglichkeit, mit bewusst herbeigeführter Entspannung des Körpers und der Psyche, bestehende Anspannungs- und Erregungszustände zu reduzieren. Schlafstörungen und Unruhe können mit dieser Methode abgebaut und das Wohlbefinden gesteigert werden.

Gesunde Ernährung: Die Grundsätze gesunder Ernährung sind: Regelmäßige Mahlzeiten, viel trinken und die Auswahl der richtigen Zutaten. Dabei lernen Sie nicht nur etwas über Zubereitung und zielgerichtetes Einkaufen, sondern lernen auch, bewusster zu genießen. Und das jeden Tag.

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!