Radreisen Griechenland

Radreisen Griechenland

Radreisen Griechenland

Radeln Sie durch Griechenland und erleben Sie das griechische Lebensgefühl.

Griechenland lockt nicht nur Strandurlauber, sondern auch Aktivurlauber. Mit unseren Radreisen in Griechenland haben Sie die Möglichkeiten die verschiedenen Inseln kennen zu lernen. Unzählige Sonnenstunden, traumhafte Sandstrände, azurblaues Meer bereiten Land und Leuten sowie auch Besuchern schöne Stunden und viele neue Eindrücke.

Radreisen Griechenland

Urlaub in Griechenland

Traumhafte Inseln und kleine Dörfer

Wollen Sie die einzigartige Atmosphäre und den Charme unterschiedlicher Inseln vor dem Boom des Massentourismus erleben, dann ist eine Reise mit Rad und Schiff Griechenland genau die Richtige für Sie.

Rad und Schiff Griechenland

Dieser Radurlaub bietet Ihnen aktiven Urlaub und auch viele verschiedene Inseln die Sie nachhaltig erkunden und weitab vom Massentourismus genießen können. Tagsüber erkunden Sie Griechenland und die einzigartige Natur der Inseln und am Abend lassen Sie den Tag gemütlich an Bord ausklingen.

Rad und Schiff Griechenland

Radurlaub Griechenland – die Insel Kos

Auf Kos erwarten Sie viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, ein pulsierendes und dennoch angenehmes Nachlieben und viele wunderschöne Strände. Genießen Sie diesen Tag an der Ägäis. Tauchen Sie ein in das kristallklare Gewässer und genießen Sie den Sonnenuntergang nach einem erholsamen Tag auf dem Rad. Sie radeln vorbei an charmanten Bergdörfern und erkunden reiche Geschichte. Auf der ganzen Insel verstreut finden sich immer wieder historische Denkmäler.

 

Die griechische Insel Leros

Leros ist eine kleine und beschauliche Insel in der südöstlichen Ägäis und unberührt vom Massentourismus. Radeln Sie entlang der Küste vorbei and unberührten Stränden, malerischen Dörfer und Denkmäler. Die Insel zieht besonders Urlaub an die einen erholsamen und ruhigen Urlaub wünschen. Eine interessante Abwechslung zur Insel Kos. Erklimmen Sie die Burg, um den herrlichen Blick auf Leros und das Ägäische Meer zu genießen.

 

Insel Kalymnos

Die Hauptstadt und größte Stadt der Insel, das geschäftige Pothia, liegt gegenüber von Kos in der Mitte der Südküste. Auf dieser Insel finden Sie eine erstaunliche Menge an frühchristlichen Spuren, darunter Siedlungen, Badehäuser, Basiliken und Gräber. Besonders bekannt ist die Insel für natürlichen Schwämme, die sowohl an inländische wie auch ausländischen Märkten ausgeliefert werden. Diese Insel ist besonders für Aktivurlauber ein bekanntes Reiseziel: Klettern, Tauchen, Berg- und Höhlenwandern sowie auch Radfahrern bietet sich hier an.

 

Höchste Zeit also, sich auf eine persönliche Entdeckungstour durch das Paradies der „Ägäischen Inseln“ zu machen.



Radreisen Griechenland

Radurlaub auf Kreta

Die wohl bekannteste und sonnigste Insel im Mittelmeer

Kreta ist die größte der griechischen Inseln und bietet viel Abwechslung – Schluchten, Berge und mediterranes Klima sind optimale Voraussetzungen für Wanderlustige und Outdoorfans. Aber auch Radreisen bieten sich hervorragend auf Kreta an. Neben der traumhaften Natur finden Sie auf Kreta auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Kreta ist eine Perle des Mittelmeers und erfreut sich anhaltender Beliebtheit. Klettern und Radfahrern sind beliebte Aktivitäten aber auch Wasserratten können sich auf faszinierende Strände freuen.

Die mediterrane Küche lockt mit Oliven und leckerem Gemüse vor der absoluten Traumkulisse.

 

Kreta als geführte Reise

Kreta für Individualisten

Kreta mit Charme