Radreisen Kuba
Radreisen Kuba
Radreise Kuba

Kuba in der Gruppe

Karibik

Karibische Lebensfreude

Diese Radreise quer über die Karibikinsel erlaubt Ihnen einen Blick hinter die Fassaden eines Landes voller Widerspruche, das unendlich mehr zu bieten hat als Sonne, Sozialismus und Zigarren. Von Westen aus rollen Sie mit Ihren Rädern auf einsamen Sträßchen durch Mangound Kaffeeplantagen an die Karibische See. Sie radeln im unberührten Ostteil Kubas durch Palmenhaine, tropische Wälder und am türkisblauen Atlantik entlang. Lassen Sie sich mitreisen von der karibischen Lebensfreude in den charmanten Altstädten von Havanna, Trinidad und Santiago. Erleben Sie Kolonial- und Revolutionsgeschichte in Cienfuegos, Camagüey und Bayamo und freuen Sie sich auf fast tägliche Badepausen an wahren Traumstranden.

Karibik

Leicht-Mittelschwer

  • 18 Tage / 17 Nächte
  • Geführte Reise
  • Mindestteilnehmerzahl: 10 | max. 18 Personen
  • 17 Tage am 03.11. und 24.11.
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Anke Tammen

Reiseverlauf

Der Reiseverlauf sowie die Länge der Etappen kann sich für die Termine in 2019 ändern. Sobald wir nähere Informationen haben, stellen wir Ihnen diese umgehend zur Verfügung.

Flug von Frankfurt nach Havanna. Transfer zum Starthotel. Kleiner Snack im Hotel (späte Ankunft).

Vormittags erfolgt ein ausführlicher Rundgang durch die sehenswerte Altstadt. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Abendessen in einem Restaurant.

Stadtrundfahrt durch Havanna mit dem Bus. Sie fahren durch die alte Nobelvororte Miramar und Vedado und zum Revolutionsplatz. Genießen Sie den schönen Altstadtblick von der Hafenfestung El Morro. Abendessen in einem Restaurant.

Am Morgen erfolgt der Transfer. Später radeln Sie auf schönen, flachen Radwegen entlang der Karibischen See. Sie genießen ein Mittagessen am Meer und haben Zeit für eine Badepause. Besichtigung des "Schweinebucht-Museums". Transfer zurück zum Hotel nach Cienfuegos/Playa Rancho Luna. Abend gemeinsames Essen in einem (Strand-)Restaurant.

Diese heutige Radetappe geht in leichtem Auf und Ab durch Mangoplantagen und Zuckerrohrfelder zwischen Stadt und Bucht von Cienfuegos. Es erfolgt ein Stadtrundgang. Danach kurzer Transfer und dann geht es mit dem Rad in Richtung Meer - teilweise hügelig. Es geht mit einem weiteren Transfer in Richtung Trinidad. Es erfolgt ein Abendessen im Hotel.

Morgens radeln Sie auf kleinen Wegen am Meer entlang nach Trinidad. Ein kleiner Stadtrundgang und wieder zurück zum Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

Schöne und teilweise hügelige Radetappe in der Zuckerrohrtal Valle de los Ingenios. Es erfolgt eine Besichtigung der Villa eines Zuckerbarons. Genießen Sie ein Picknick auf einer alten Finca. Transfer über das verschlafene Städtchen Morrón und eine Dammstraße auf die Insel Cayo Coco. Hotel liegt am Strand, Abendessen im Hotel.

Heute radlen Sie eine entspannte und flache Etappe von Cayo Coco auf die Insel Cayo Guillermo. Durch Sumpflandschaft, in der man Flamingos und Reiher entdecken. Mit herrlichen Ausblicken auf das Meer geht es bis zum schönen Strand Playa Pilar. Nach einer kleinen Mittags- und Badepause geht es per Rad oder Bus zurück zum Hotel. Am Abend gemeinsames Essen.

Heute starten Sie in einen frühen Tag. Mit dem Bus geht es nach Camagüey. Es erfolgt dort eine Stadtrundfahrt mit einer Fahrradrikscha. Danach Transfer über Bayamo zum Hotel in Santiago de Cuba. Hier bleiben Sie die nächsten 3 Nächte. Abendessen im Hotel.

Traumhafte kleine Radtour zur Playa Verraco. Genießen Sie ein Bad an diesem Karibikstrand. Danach Transfer nach Santiago. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Stopps bei der Rumfabrik und Besuch einer Familie und einem kleinen Stadtrundgang. Am Nachmittag erfolgt ein Transfer, dann teilweise hügelige Radetappe zur Wallfahrtskirche "El Cobre". Danach geht es zurück zum Hotel nach Santiago. Abendessen im Restaurant.

Erst geht es mit dem Bus bi hinter Guantanamo. Danach radeln Sie durch eine Kakteenlandschaft entlangs des Meeres. Wer möchte kann gerne eine Bad im Meer nehmen. Dann kurzer Transfer in die Berge. Spektakuläre und lange Abfahrt durch eine tropische Landschaft bis nach Baracoa am Atlantischen Ozean. Übernachtung in Casas Pariculares (Privatunterkünften) oder in einem einfacheren Hotels (2 Nächte). Der Abend steht zur freien Verfügung.

Es erfolgt ein Transfer zur Playa Esmeralda in das 5-Sterne-Wellness & Spa-Resort Paradisus Rio de Oro (3 Nächte, AI). Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Wenn Sie die Anreise am 03.11. oder 24.11.2018 wählen, haben Sie hier einen Tag zur freien Verfügung. An den Terminen 26.01. und 16.02.2018 können Sie zwei Tage am Strand verbringen.

Nachmittags Transfer zum Flughafen Holguín (ca. 1,25 Stunden). Abflug am Abend.

Ankunft voraussichtlich vormittags.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick

Termine 2019 können bereits reserviert werden: 12.01. | 02.02. | 23.02.

Saison 1
26.01.2018 - 12.02.2018
16.02.2018 - 05.03.2018
Saison 2
03.11.2018 - 19.11.2018
24.11.2018 - 10.12.2018
Kuba - Tage 18 Kat. A geführt, CU-CURHH-18G
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
5290,00
650,00
4780,00
630,00

Leistungen & Extras

  • Flug ab/bis Frankfurt
  • 15 Übernachtungen Anreise 03.11. und 24.11.2018
  • 16 Übernachtungen Anreise 26.01. und 16.02.2018
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • 14x Abendessen Anreise 03.11. und 24.11.2018
  • 15x Abendessen Anreise 26.01. und 16.02.2018
  • 2x Mittagessen
  • Begleitung durch deutschen und kubanischen Reiseleiter
  • Begleitfahrzeug und Gepäcktransfer
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Alle Transfer, Eintritte und Führungen laut Programm
  • Einreisekarte (Visum)
  • Leihrad

Flüge

Der inkludierte Flugpreis gilt für unseren Gruppenflug mit der Condor. Zubringerflüge ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Frankfurt und Upgrades können Sie über uns anfragen.

Wichtige Hinweise
Bitte beachten Sie, dass es zunehmend zu Hotelengpässen auf Kuba kommt. Trotz langfristiger Reservierung kommt es vor, dass wir unsere Wunschhotels nicht bekommen. Zudem informieren die Hotels oft erst sehr kurzfristig. Diese Reise wurde von unserem langjährigen Reiseleiter und Kubakenner Mark Riegel ausgearbeitet, der die meisten Touren begleiten wird. Höchstteilnehmerzahl: 18 Personen.

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!