(17)

Provence Highlights bike tour

Highlights of the Provence

Provence – France’s sunshine country with fertile, lush valleys, the Mediterranean coast, ancient and medieval cultural centres, the scent of herbs and the Provençal lifestyle. It is a great cultural landscape, which has attracted countless painters such as van Gogh, Gauguin, Picasso, Matisse and Chagall with its unique light and its intensive colours. Apart from the wonderful and varied landscape Provence attracts with its history, art and architecture. The visitor is enchanted by famous architectural masterworks such as the papal palace in Avignon (world heritage), the Arena in Arles and the Pont du Gard (world heritage) as well as the Greek-Roman excavation sites of Glanum and the medieval city Les Baux in the Alpilles. The bike tour through the Camargue, the protected moor landscape in the Rhône delta, is another highlight. The famous pink flamingos and the white horses are the hallmarks of this landscape and a magnificent opposite to previous attractions. And over and over again we breathe the life of Provence: hustle and bustle in the cities, colourful markets, Spanish traditions, village life under plane trees and a breeze of southern calmness.
France
Easy to Moderate
  • 8 Days / 7 Nights
  • Self-guided Tour
Meike Engling
Meike Engling
+49 (0)441 485 97 28 Contact
To the online version
QR-Code
Contact & booking
Do you still have questions about the tour? We are happy to help and look forward to your inquiry.
Meike Engling
"When planning your next active vacation, I will be very happy to assist you with advice and support."
Meike Engling
Book now

Itinerary

Enjoy the city with the wonderful architectural monuments from Roman times. The great theatre and the triumph arch are historical witnesses from this epoch. The old town attracts with Provençal charm as well as small pretty shops and cafés.

The first stage takes you into the world-famous wine town Châteauneuf-du-Pape. A stroll through the town should not be missed. You travel to the city of Avignon along the Rhône on cycle paths and without the bother of car traffic. We recommend a stroll through the old town with a visit to the papal palace.

Without much ado and once again with hardly any traffic you leave the town and cycle directly to St. Rémy, probably the most beautiful and certainly the most typical town in the Provence. Nothing surpasses the hustle and bustle, the blaze of colour and the richness of herb scents under the shadow-offering plane trees in the ancient alleys of the old town. The effort of the ascent to the Alpilles is rewarded with great views of the Les Baux. Because of the harmonic location of the village and because of the fortress ruins, Les Baux is also known as the “city in rock”.
 Chosen small paths and tiny streets take you to Arles. Roman culture and Romanesque heritage characterise the cityscape and the history of Arles. Arles was the second-biggest city of the Roman Empire; it is also the city of Vincent van Gogh. Your hotel accommodates you for the next two nights.

Half sea, half land – the Camargue is an unique natural landscape with brackish water lakes, vast salt steppes, wild horses and the famous pink flamingos. Small paths take you into the unique nature reserve. In Mejanes with the Arena you have the opportunity of travelling with a small train through unspoilt nature and to admire, with some luck, flamingos and wild bulls. The route takes you on almost traffic-free paths back to Arles.

In the morning you cycle to the cities Tarascon and Beaucaire. Both cities are placed beside the Rhône River. There are a lot of nice places and castle of the 12 century. Visit a café in Beaucaire and enjoy a pause beside the riverbank. The charm of the city Beaucaire invites you to stay and relax. In Nîmes numerous well-preserved buildings are evidence of the Romans. Visit the arena, the Maison Carrée or the Tour Magne. Or enjoy the modern part of the city the “Carré d´art” of Norman Foster.

The fortress of Tarascon, located high above the Rhône, accompanies you for a while through the vineyards of Costières-de-Nimes. About noon you will already see Pont-du-Gard, the famous aqueduct from Roman times, world heritage as well. Aromatic plants such as lavender, thyme and rosemary accompany you into the pretty Provençal town of Uzès, which attracts with its magical, medieval charm. Among other places of interest, the unique market square, surrounded by arcades, is worthwhile.

Today the landscape changes once again. The last stage takes you through the hilly landscape of the Garrigue, with its oaks and Mediterranean herbs. Later on, the vineyards and the lovely orchards of the Provence take over once again. On the other side of the river you cycle through other famous wine regions of the Côte du Rhône (Lirac, Laudan) and reach the city of Orange again in the afternoon.

The route

Between easy and medium exhausting.

Prices and events

All data for 2022 at a glance
Place of arrival: Orange
  Season 1
19.03.2022 - 03.06.2022
04.10.2022 - 17.10.2022

Saturday and Monday
Season 2
04.06.2022 - 27.06.2022
07.08.2022 - 03.10.2022

Saturday and Monday
Season 3
28.06.2022 - 06.08.2022

Saturday and Monday
Highlights of Provence Days 8 Cat. A, FR-PRRHP-08A
Base price
919.00
949.00
979.00
Surcharge sgl room 200.00 200.00 200.00
Surcharge half board 210.00 210.00 210.00
Highlights of Provence Days 8 Cat. B, FR-PRRHP-08B
Base price
819.00
849.00
879.00
Surcharge sgl room 180.00 180.00 180.00
Surcharge half board 195.00 195.00 195.00
Season 1
Mar 19, 2022 - Jun 3, 2022
Oct 4, 2022 - Oct 17, 2022
Saturday and Monday
Season 2
Jun 4, 2022 - Jun 27, 2022
Aug 7, 2022 - Oct 3, 2022
Saturday and Monday
Season 3
Jun 28, 2022 - Aug 6, 2022
Saturday and Monday
Highlights of Provence Days 8 Cat. A, FR-PRRHP-08A
Base price
Surcharge sgl room
Surcharge half board
Highlights of Provence Days 8 Cat. B, FR-PRRHP-08B
Base price
Surcharge sgl room
Surcharge half board
919.00
200.00
210.00
819.00
180.00
195.00
949.00
200.00
210.00
849.00
180.00
195.00
979.00
200.00
210.00
879.00
180.00
195.00
Filter
7-gear unisex
7-gear gents
21-gear unisex
21-gear gents
30-gear bike Premium
Electric bike
89.00
89.00
89.00
89.00
139.00
199.00
Prices per person in EUR

Services & Extras

Services
Included:
  • 7 Overnights in hotels of the booked category with breakfast
  • Half-board if booked: at least three-course-dinner or buffet (sometimes outside with voucher and not in the hotel) not available for the Category Deluxe
  • Personal welcome tour briefing (German, English)
  • Detailed travel documents, route cards, route description, sight-seeing, telephone numbers (German, English, French)
  • At best elaborated route
  • Luggage transfer from hotel to hotel
  • GPS-Tracks on request available
  • Rental bike insurance
  • 7-day-service-hotline

Not included:

  • Arrival and departure
  • Costs for parking
  • City tax
  • Transfers
  • Optional sightseeings
  • City maps
  • Travel Insurance and costs of the private requirements

 

 

Extras

Parking/arrival and departure

Category A: parking free at the hotel

Category B: A few parking places are available in the parking garage of the hotel. This price is € 8 – 9,00  per night.

 

Hotels

Category A: Comfortable hotels mostly of the 3** and 4***-level (french class.), partly with air conditioning system and pool.

Category B: good hotels and guest houses of the 2**-level  (1 x 3***-level) (french class.). All rooms with shower and toilet or bath and toilet.

Important notes

Further important information according to the package travel law can be found here!

Ratings

4.7 of 5 Stars (17 Ratings)
5 stars
Christian D. CH | 05.06.2022
Gesamt Bewertung sehr gut ausgeglichene Touren
Die Reise von Nimes nach Uzes mit der Brücke Pont-Du-Gard
5 stars
Gabriele K. DE | 29.05.2022
Sehr schöne Fahrradrundreise mit toller Streckenführung
Die Streckführung der Tour an sich war sehr gut gestaltet. Die GPX-Daten waren korrekt und auf dem neuesten Stand. Die Hotels in Orange, Nimes und in Uzes sind etwas außerhalb des Zentrums (ca. 2 km). Die Einführung vor Ort am Startpunkt in Orange war sehr informativ und angenehm. Die Empfehlungsliste der Restaurants vor Ort wurde intensive genutzt und war sehr gut.
5 stars
Reinhard Gamroth DE | 23.05.2022
Definitiv Höhepunkte
Eine wirklich wunderbare Tour (auch abgesehen von dem perfekten Wetter) Sehr gut geplante Streckenführung, die alles Sehenswerte berührt. Der Gepäckservice lief (wieder) reibungslos. Danke an Kurt! Gut gefallen hat uns die Einführungsinformation. Leider habe ich den Namen des Herren vergessen (ging danach in Urlaub). Die Hotels der Kategorie B waren absolut in Ordnung. Hervorzuheben ist die Freundlichkeit in fast allen Unterkünften! Besonders gut war diesmal die Kennzeichnung der Strecke mit den E-Pfeilen!! Da hat jemand sehr gute Arbeit geleistet! Lediglich auf den letzten 2 Etappen gab es Lücken, wohl auch bedingt durch ganz neue sogenannte Radautobahnen. Die Tourenbeschreibung ist allgemein recht gut, das Kartenmaterial aber viel zu ungenau. Toll sind die Tipps und zusätzlichen Infos zur Geschichte und zu Besonderheiten an der Strecke oder der Gegend. Ist interessant und macht neugierig. Das war sicher nicht unsere letzte Tour in der Provence mit Rückenwind.
Rückenwind Reisen GmbH answered:
Vielen Dank für die schöne Bewertung und wir geben das gerne an Bernhard und Kurt weiter
4 stars
Ronny Nebe DE | 17.05.2022
Abschalten in der Provence
Da ich für Mitte April die Tour durch die Provence gebucht hatte, war es ein wunderbarer Zeitpunkt zum Abschalten, die Strecke zumeist abseits der grösseren Strassen war sehr ruhig und ein Genuss , gerade auch, wenn die Natur nach dem Winter erwacht.. Selbst bei mitgenommenen privaten Rad ohne Hilfe sind die Streckenlängen gut zu absolvieren und für eine Einkehr sowie ein Foto hier und da am Wegesrand war immer genügend Zeit. Man muss auch erwähnen, das der Wettergott auf meiner Seite war, bis mal auf einen halben Tag Richtung Point du Gard. Die Hotel´s waren wirklich alle sehr große Klasse, da gabs nichts zu meckern. Danke für die tolle Zeit hautnah!
Rückenwind Reisen GmbH answered:
Wir freuen uns, dass Sie eine schöne Zeit mit uns in der Provence hatten.
4 stars
Dr. Manfred Simon DE | 07.09.2021
Traumhaft schöne Landschaften
Die Reise führt zu traumhaft schönen Landschaften. Ziele und Tourenvorschläge sind hervorragend ausgewählt. Die Leihräder sind von sehr guter Qualität, leicht und dennoch strukturfest. Sehr angenehme Hotels auf Quiberon (Druides) und der Belle-Ile (Atlantique). Eine unangenehme Erfahrung stand am Anfang: Statt der bestellten Unisex-Räder wurde ein Unisex- und ein Herrenrad angeliefert, was wir erst spät am Anreisetag feststellen konnten. Mit dem Herrenrad kam ich (77 Jahre) überhaupt nicht zurecht. Ihre französische Agentur sorgte dann dafür, dass bis Mittag des ersten Reisetages zwei Unisex-Räder kamen, von denen ich mir eines aussuchen könnte. Wir machten dann am Nachmittag die wunderschöne Tour nach Etel und St. Cado. Nach der Rückkehr hieß es im Hotel, dass das von mir gefahrene Rad für eine andere Kundin bestimmt sei. Wir leisteten Widerstand und konnten uns durchsetzen. Habe ich so bei gut zwei Dutzend Radreisen noch nie erlebt.
5 stars
Jürgen Lehrmann DE | 16.07.2020
Radeln in der Provence
Es war bis jetzt unsere 4.Radtour in Frankreich,und es war die beste bisher.Haben es sehr genossen diese tolle Radtour.Es war alles toll organisiert und die Betreung von Herrn Jens Olaf Pampus am ersten Hotel war vom Allerbesten.Alle Tourabschnitte waren genial und gut zu befahren,es ging teils bergauf,aber es war zu bewältigen.Die GPX Daten waren sehr gut nachzufahren.Ein zusätzlicher Höhepunkt war die zusätzlich gebuchten 2Tage in Sault mit dem schönen blauen Lavendel.Nochmal vielen Dank für die schöne Tour
4 stars
Peter H. CH | 26.08.2019
Abwechslungsreiche, wunderschöne Radtour
4 stars
Horst-Georg Lötzke DE | 27.06.2019
Durch die Provence - immer eine Reise wert
Reiseorganisation vor Ort - Einweisung und Kontakt prima. Tägliche Organisation - Unterkünfte, Gepäck und Tourentipps - alles prima. Leihräder - fuhren sich gut, wurden allerdings öfter belächelt, andere Gruppen waren mit moderneren Rädern unterwegs. Reiseroute - schöne Tagesziele, sehr schöne Unterkünfte, Route und Routenvarianten gut ausgewählt. Die Darstellung in getrennten Seiten für Beschreibung und Karten empfanden wir als ungünstig - viel hin- und her zu blättern.
5 stars
Frank Binder DE | 11.05.2019
Empfehlung
Alles war perfekt, es gibt nichts zu bemängeln.
Rückenwind Reisen GmbH answered:
Hallo Herr Binder, danke für Ihre Rückmeldung. Schön dass Ihnen die Reise gefallen hat.
5 stars
Sibylle Piehl DE | 17.07.2018
Eindrucksvolle Tour für alle Sinne
Die Tour bietet Anregungen für alle Sinne, wechselnde Gerüche von Kräutern aller Art, laut zirpende Zikaden, abwechslungsreiche Landschaften mit Obst-, Wein-, Gemüseplantagen, und eindrucksvolle Städte. Manche Strecken sind mit recht anstrengenden Anstiegen versehen, es werden aber auch meistens Alternativstrecken angeboten. Wunderschön war auch die Kanutour zum Pont du Gard. Einziger Wermutstropfen waren die zur Verfügung gestellten GPS-Daten für das Fahrradnavi. Sie waren leider für unser Gerät nur bedingt geeignet.
5 stars
Betina B. DE | 26.05.2018
Super tolle Radreise in der Provence
Wunderschöne Strecke, gute Streckenführung, Hotels sehr zentral, schöne Städte- auch abseits des radelns gab es viel zu sehen. Radwege nicht mit denen in Deutschland zu vergleichen, teilweise etwas holprig. Wenn der Mistral bläst, wird der Ausflug in die Camargue sehr anstrengend 😅🚴‍♀️.
5 stars
Ralf Hoppmann DE | 15.06.2016
Eine tolle und wunderschöne Radreise
Höhepunkte der Provence, ein französisches Fest für alle Sinne, so steht es im Prospekt. Es war wirklich so, alles super, tolle Organisation,tolle Reiseleiter, gute Hotels, super Essen, tolle Betreuung einfach die perfeckte Reise.Wir waren Rundum mehr wie zufrieden, hier haben wir uns wohl gefühlt.
4 stars
Monika Leiner DE | 05.09.2015
Schöne Tour, Details zu verbessern
Die Tour verbindet die schönsten Orte der Provence, für die Fülle an kulturellen Highlights ist fast zu wenig Zeit. Nicht nur die touristischen Hotspots, sondern auch die kleinen Schätze werden angefahren. Gute und informative Reiseunterlagen mit vielen Tips. Die Streckenführung ist durchdacht, aber teilweise nicht für ungeübte Radfahrer zu empfehlen. Hotels der Kategorie Charme zu teuer, hier ist nachzubessern.
5 stars
Thomas Kramer-Thewalt DE | 02.08.2015
Perfekte Radreise!
Echt klasse Reise, weil: sehr gute Route- fast immer ohne Autos, sehr gute Karte/Beschreibung/ Beschilderung! Gute Hotels, problemloser Gepäcktransport, nette Restaurantauswahl und Reservierung(wichtig wg. Hochsaison), Fazit: echt zu empfehlen!
5 stars
Kristin Buchheim DE | 12.07.2015
Höhepunkte der Provence
Sehr schöne Fahrradtour, Strecken waren gut zu schaffen und ließen noch Freiraum für evtl. Abstecher.
5 stars
Harald Wagner DE | 16.06.2014
Höhepunkte der Provence
Die Einführung am Startort Orange war sehr informativ und ausführlich, Gepäcktransport pünktlich und reibungslos, Lage und Ausstattung der Hotels (bis auf einige kleine Mängel in Beaucaire) sehr gut. Auch die Längen und Schwierigkeiten der einzelnen Strecken waren so gewählt, dass ausreichend Zeit für Besichtigungen vorhanden war. Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Tour!
5 stars
Klaus Bürger DE | 27.05.2014
eine rundum gelungene Radreise
4 Tage vor unserem Start haben wir uns angemeldet! Frau Böcker war sehr bemüht und konnte uns schon nach 2 Tagen mitteilen, dass alles klappen würde - toll und noch einmal DANKE!!. H.Emanuel, vor Ort, gab uns während der individuellen Tour das gute Gefühl jederzeit einen Ansprechpartner zu haben und sorgte für den reibungslosen Gepäckservice. Zudem war die Streckenführung sehr gut, die Zeichnung der Tour weitestgehend gut und die Hotels ordentlich bis schön. Wir danken Ihnen für die schöne Zeit.

You might also be interested in

(5)
Moderate
France

Provence Luberon

8 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants
(1)
Moderate
France

Provence Lavender

8 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants
(6)
Easy
France

Provence for epicure

7 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants
Easy
France

Rhône cycle path | From Lyon to Orange

7 Days | Self-guided Tour
Show details
To travel consultants