Rad & Schiff Norddalmatien

Rad und Schiff Norddalmatien

Durch Norddalmatien

Eine sehr abwechslungsreiche Kreuzfahrt durch die Inselwelt Norddalmatiens. Auf leichten Routen über die Inseln Dugi Otok, Murter und Pašman, vorbei an den unzähligen Inseln des Nationalparks Kornaten und zu den eindrucksvollen Krka-Wasserfällen, wo Teile der Winnetou-Filme gedreht wurden. Jede Insel ein Erlebnis für sich!

Dalmatien

Leicht-Mittelschwer

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Geführte Reise
Ilka Lange
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Ilka Lange

Tourenverlauf

Einschiffung und Begrüßung zwischen 11.30 und 13.00 Uhr. Entlang der Riviera von Zadar über Kožino, den Fischer- und Urlaubsort Petrcane und Zaton nach Nin. Nin, auf einer kleinen Insel gelegen, die durch zwei Brücken mit dem Festland verbunden ist, war einst Sitz der kroatischen Bischöfe und zeitweise auch Königssitz.

Mit dem Schiff auf die Insel Molat, die übrigens zum „Stadtgebiet“ von Zadar gehört. Vom Schiffsanleger des Fischerdorfes Molat aus per Rad zum Dorf Zapuntel und über die gleiche Route wieder zurück zu unserem Motorsegler. Unterwegs Mittagspause in einem der Restaurants auf der Insel, am Nachmittag Gelegenheit zum Baden.

Radurlaub Fehnroute

Überfahrt nach Božava auf der Insel Dugi Otok. Die Insel hat ihren Namen „lange Insel“ nicht von ungefähr! Radtour zum Leuchtturm von Veli Rat, der das nordwestliche Ende der Insel markiert. Weiter in die wunderschöne Bucht Saharun zu einer Badepause, anschließend über Božava und Dragove weiter nach Brbinj.

Heute geht es in Richtung Süden. Über Žman und Zaglav nach Sali, dem Haupt- und Verwaltungsort der Insel. Unterwegs immer wieder unvergessliche Ausblicke auf unberührte Buchten, die vorgelagerten Inseln und das Festland – bei klarer Sicht zeigt sich manchmal sogar Italien am Horizont. Von Sali aus nimmt das Schiff Kurs auf den Nationalpark der Kornati-Inseln, zum Fischerdorf Zlarin.

Morgens mit dem Boot nach Norden zur Mündung des Flusses Krka, flussaufwärts nach Skradin, kurz vor den berühmten Krka-Wasserfällen. Mit dem Fahrrad geht es zum See „Visovacko jezero“,anschließend zum „Skradinski Buk“, dem wohl bekanntesten Teil der Wasserfälle, wo die Krka auf einer Strecke in 17 Wasserfällen mit bis zu  46 m in die Tiefe fällt. Eine Wanderung im Gebiet der Wasserfälle, dann per Rad zurück nach Skradin und  per Schiff in den beliebten Urlaubsort Vodice.

Die Radroute führt heute zum Aussichtspunkt „Okit“ und weiter über Tribunj nach Tisno, über eine Brücke auf die Insel Murter. Es folgt eine Inselrundfahrt – über Lovišca, Plitka Vala, Betina und Murter zur Bucht Slanica, dem Zentrum des traditionellen Holzschiffbaus.

Während des Frühstücks fahren wir nach Tkon auf der Insel Pašman. Heute „erradeln“ wir gleich zwei Inseln in ihrer vollen Süd-Nord-Ausdehnung – Pašman und Ugljan. Von Tkon geht es über Pašman, Nevidane, Dobropoljana und Ždrelac zur Brücke, die die beiden Inseln miteinander verbindet. Zur Mittagszeit machen wir Pause in Preko, wo wir das Mittagessen an Bord unseres Motorseglers einnehmen. Anschließend radeln wir weiter über Poljana, Sutomišcica und Lukoran nach Ugljan und wieder zurück nach Preko. Nach der Verladung der Fahrräder setzen wir über ins nahe Zadar. Gelegenheit zum Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants und Übernachtung in Zadar.

Charakteristik

Gewisse Grundkondition erforderlich, gelegentlich steilere Anstiege (auf bis zu 300 m). Die Tagesetappen von 20 bis 55 km führen durch hügeliges Gelände und werden ohne Zeitnot geradelt. Die Straßen sind überwiegend asphaltiert und außerhalb der Ferienzeiten wenig befahren.  Auf den Radtouren besteht Helmpflicht für Personen unter 18 Jahren.

Niederlande mit dem Rad

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
28.04.2018 - 12.05.2018
13.10.2018 - 27.10.2018
Saison 2
19.05.2018 - 02.06.2018
Saison 3
16.06.2018 |
22.09.2018 - 29.09.2018
Saison 4
23.06.2018 - 30.06.2018
15.09.2018 |
Rad & Schiff Naturparks Norddalmatiens - Dalmatino Tage 8, HR-DASND-08G
Basispreis
Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung
599,00
50%
729,00
50%
799,00
50%
829,00
50%
Preis
21-Gang, Freilauf
Elektrorad
60,00
160,00

Leistungen & Extras

  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • Unterbringung in Kabinen mit DU/WC
  • 5x Halbpension (je nach Tagesprogramm Mittag oder Abendessen), 2x Vollpension
  • Bettwäsche- und Handtücher (Wechsel nach Bedarf)
  • Eintritt in den Nationalpark Krka-Wasserfälle
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Kartenmaterial an Bord
  • Reiseleitung an Bord und während der Radtouren
  • Leihrad inkl. Helm

Anreise/Parken

  • Fluganreise Zadar.
  • Parkplatz ca. € 40,- pro Woche. Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort (in HRK)

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Schiff

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!