(46)

Weser-Radweg | Klassiker

Märchenhaft schöner Weser-Radweg

Von Hann. Münden nach Bremen

Warum Sie für Ihren Radurlaub die Weser und ihre Flusslandschaften als Urlaubsziel wählen sollten? Vielleicht, weil die Weser einer der bedeutendsten und auch schönsten deutschen Flüsse ist und weil der Weserradweg nicht zu Unrecht zu den reizvollsten und beliebtesten Routen für Radurlaub in Deutschland gehört. Ausgangspunkt dieser Radreise an der Weser ist das Fachwerkidyll Hann. Münden - dort, wo aus Werra und Fulda die Weser entsteht. Bereits in dieser Kleinstadt werden Sie Zeuge der eindrucksvollen Weserrenaissance mit sorgfältig restaurierten Fachwerkhäusern - ein optischer Genuss.

Radwanderweg Weser

Von hier folgen Sie – meistens auf dem Weserradweg – den Windungen des Flusses durch das Weserbergland, das mit zahlreichen Waldgebieten und kleinen schmucken Orten so manchen Schatz bereithält. Auf Ihrem Radurlaub an Weser und Nebenflüssen wie der Aller treffen Sie auf mittelalterliche Fachwerkstädtchen wie Höxter, Rinteln oder Hameln. Sie begegnen in Bodenwerder dem Lügenbaron Münchhausen und die Rattenfängerstadt Hameln verzaubert Sie am Weserradweg mit einer herrlichen Altstadt. Nienburg besticht auf diesem Radurlaub ebenfalls durch seine Altstadt, Verden mit seinem Dom und die Stadt Bremen mit dem Bremer Rathaus (UNESCO Weltkulturerbe), Roland, Bremer Stadtmusikanten und Schnoorviertel.

Alles in allem eine landschaftlich und kulturell hochinteressante Radreise durch Weser-Flusslandschaften, die aufgrund des durchweg ebenen Streckenverlaufes auf dem Weserradweg einfach und entspannend zu radeln ist.

Hier finden Sie weitere Infos und Tipps zum Thema Radreisen auf dem Weserradweg.

Deutschland
Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Markus Hüneke
Markus Hüneke
+49 (0)441 485 97 13 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Markus Hüneke
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Markus Hüneke
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Nach Ihrer individuellen Anreise erfolgen in Hann. Münden am späten Nachmittag das Informationsgespräch und die Übergabe der Fahrräder (sofern gebucht). In der Drei-Flüsse-Stadt vereinen sich Fulda und Werra am Weserstein zur Weser. Über 700 restaurierte Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten bilden Hann. Mündens Altstadt. Das Rathaus Hann. Mündens gilt als eine der schönsten Repräsentativbauten aus der Weserrenaissance.

Sie beginnen Ihre Reise am Weserstein. Auf Ihrem Weg nach Bad Karlshafen streifen Sie das reizvoll im Wesertal gelegene Hemeln und die 1093 gegründete ehemalige Benediktinerabtei Bursfelde. Bad Karlshafens barocke Altstadt bildet einen reizvollen Kontrast zur Weserrenaissance und das Hugenotten-Museum der Stadt erinnert an ihre Gründer. Aber vielleicht lockt Sie ja auch ein Aufenthalt in der Weser-Therme? „Soleheilbad“ ist ein weiterer Beiname Bad Karlshafens. Sie übernachten in der Stadt oder im benachbarten Beverungen mit seiner teils erhaltenen gleichnamigen Wasserburg.

Vorbei an der Porzellanstadt Fürstenberg mit dem gleichnamigen Schloss und an der alten Hansestadt Höxter sowie dem UNESCO Weltkulturerbe Schloss Corvey fahren Sie heute bis Holzminden oder weiter nach Bodenwerder. Holzminden trägt den Beinamen „Stadt der Düfte und Aromen“, weil die Duft- und Aromen-Produktion hier große Bedeutung hat. Und so führt ein duftender Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bodenwerder ist die Heimat des als Lügenbaron bekannten Barons Münchhausen, dem hier ein Museum gewidmet ist.

Heute liegen romantische Dörfer und das Schloss Corvey auf Ihrem Weg. Bis 1792 war das Schloss eine Benediktinerabtei, eine der einflussreichsten im Frankenreich. Von dieser Zeit zeugt unter anderem die ehemalige Abteikirche. Sie übernachten in Hameln oder Rinteln. An die Sagengestalt des Rattenfängers erinnert in Hameln etwa das Anfang des 17. Jahrhunderts erbaute Rattenfängerhaus. Rinteln besitzt wie Hameln eine prächtige Altstadt: Der beleuchtete historische Marktplatz hat auch abends seinen Reiz.

Bei Porta Westfalica gelangen Sie vom unteren Weserbergland in die Norddeutsche Tiefebene. Ihre Reise führt Sie bis Minden. Die über 1.200 Jahre alte Stadt ist bekannt für ihr Wasserstraßenkreuz, das den Mittellandkanal auf einer Brücke über die Weser leitet. Eine beschilderte Route führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten in der Altstadt Mindens rund um den Dom St. Gorgonius und St. Petrus.

Weites Auenland, einzelne Höfe und Windmühlen prägen die Region der Mittelweser, die Sie heute durchfahren. Als Ziel der Tagestour erwartet Sie Nienburg. Die Stadt war seit dem 13. Jahrhundert für viele Jahre ein bedeutender Handelsplatz und wichtiger Übergang über die Weser. Solch ein Ort muss natürlich verteidigt werden. Und so sieht man bis heute Teile der Festungsanlagen und Bollwerke, die Nienburg damals schützten. Bärentatzen auf der Straße führen zu Sehenswürdigkeiten, etwa zum Fachwerk-Rathaus oder zum Spargelmuseum.

Weite Landschaft, die dem Blick kaum einen Widerstand bietet, prägt Ihre heutige Reiseroute. Die Region ist ländlich, ursprünglich, durchsetzt mit kleinen Dörfern und einzelnen Gehöften. Sie erreichen die Reiter- und Pferdestadt Verden, die den edlen Tieren mit dem Deutschen Pferdemuseum ein Denkmal gesetzt hat. Beeindruckendes sakrales Bauwerk der Stadt ist der Dom zu Verden. Das alte und romantische Verden lernt man am besten auf einem Spaziergang durchs Fischerviertel kennen.

Abseits der Straßen und durch parkähnliche Gebiete führt der Weserradweg autofrei in die Innenstadt von Bremen. Die Stadt hat als zweitgrößter Nordseehafen große Bedeutung in der Schifffahrt und im Überseehandel. Sehenswert sind das Schnoorviertel, der Roland und das Denkmal der Bremer Stadtmusikanten. In Bremen endet Ihr Radurlaub an Weser, Mittellandkanal und Aller. Individuelle Rückreise am Nachmittag oder Sie beginnen Ihren Verlängerungstag und genießen die Hansestadt Bremen ausgiebig.

Charakteristik

Leicht. Der Weser-Radwanderweg verläuft überwiegend auf verkehrsarmen Straßen sowie verkehrsfreien, asphaltierten Rad- und Güterwegen. Es sind nur geringe Höhenunterschiede zu bewältigen, somit ist diese Radwanderung auch Einsteigern, Gruppen und Familien mit Kindern sehr zu empfehlen.

Karte Weser-Radweg
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2024 auf einen Blick
Anreiseort: Hann. Münden
  Saison 1
13.04.2024 - 24.04.2024
29.09.2024 - 05.10.2024

Anreise täglich, außer mittwochs
Saison 2
25.04.2024 - 17.05.2024
15.09.2024 - 28.09.2024

Anreise täglich, außer mittwochs
Saison 3
18.05.2024 - 14.09.2024

Anreise täglich, außer mittwochs
Hann. Münden-Bremen Klassiker, 8 Tage, Kat. A, DE-WERHB-8A
Basispreis
819,00
849,00
879,00
Zuschlag Einzelzimmer 259,00 259,00 259,00
Hann. Münden-Bremen Klassiker, 8 Tage, Kat. B, DE-WERHB-8B
Basispreis
729,00
749,00
789,00
Zuschlag Einzelzimmer 239,00 239,00 239,00
Saison 1
13.04.2024 - 24.04.2024
29.09.2024 - 05.10.2024
Anreise täglich, außer mittwochs
Saison 2
25.04.2024 - 17.05.2024
15.09.2024 - 28.09.2024
Anreise täglich, außer mittwochs
Saison 3
18.05.2024 - 14.09.2024
Anreise täglich, außer mittwochs
Hann. Münden-Bremen Klassiker, 8 Tage, Kat. A, DE-WERHB-8A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Hann. Münden-Bremen Klassiker, 8 Tage, Kat. B, DE-WERHB-8B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
819,00
259,00
729,00
239,00
849,00
259,00
749,00
239,00
879,00
259,00
789,00
239,00
Saison 1
13.04.2024 - 24.04.2024
29.09.2024 - 05.10.2024
Saison 2
25.04.2024 - 17.05.2024
15.09.2024 - 28.09.2024
Saison 3
18.05.2024 - 14.09.2024
Hann. Münden
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Hameln/Rinteln
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Minden
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Verden (Aller)
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Bremen
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Hann. Münden
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
Hameln/Rinteln
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
Minden
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
Verden (Aller)
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
Bremen
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
68,00
40,00
64,00
40,00
78,00
50,00
69,00
30,00
65,00
38,00
62,00
32,00
62,00
35,00
65,00
49,00
59,00
35,00
62,00
38,00
68,00
40,00
64,00
40,00
78,00
50,00
69,00
30,00
65,00
38,00
62,00
32,00
62,00
35,00
65,00
49,00
59,00
35,00
62,00
38,00
68,00
40,00
64,00
40,00
78,00
50,00
69,00
30,00
65,00
38,00
62,00
32,00
62,00
35,00
65,00
49,00
59,00
35,00
62,00
38,00
Zusatznächte
Anreiseort: Hann. Münden
  Saison 1
13.04.2024 - 24.04.2024
29.09.2024 - 05.10.2024

Anreise täglich, außer mittwochs
Saison 2
25.04.2024 - 17.05.2024
15.09.2024 - 28.09.2024

Anreise täglich, außer mittwochs
Saison 3
18.05.2024 - 14.09.2024

Anreise täglich, außer mittwochs
Hann. Münden
Doppelzimmer p.P. Kat. A 68,00 68,00 68,00
Zuschlag Einzelzimmer 40,00 40,00 40,00
Hameln/Rinteln
Doppelzimmer p.P. Kat. A 64,00 64,00 64,00
Zuschlag Einzelzimmer 40,00 40,00 40,00
Minden
Doppelzimmer p.P. Kat. A 78,00 78,00 78,00
Zuschlag Einzelzimmer 50,00 50,00 50,00
Verden (Aller)
Doppelzimmer p.P. Kat. A 69,00 69,00 69,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00
Bremen
Doppelzimmer p.P. Kat. A 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 38,00 38,00 38,00
Hann. Münden
Doppelzimmer p.P. Kat. B 62,00 62,00 62,00
Zuschlag Einzelzimmer 32,00 32,00 32,00
Hameln/Rinteln
Doppelzimmer p.P. Kat. B 62,00 62,00 62,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Minden
Doppelzimmer p.P. Kat. B 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 49,00 49,00 49,00
Verden (Aller)
Doppelzimmer p.P. Kat. B 59,00 59,00 59,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Bremen
Doppelzimmer p.P. Kat. B 62,00 62,00 62,00
Zuschlag Einzelzimmer 38,00 38,00 38,00
Preis
21-Gang Unisex
21-Gang Herren
7-Gang Unisex
Leihrad Premium
Elektrorad
99,00
99,00
99,00
169,00
259,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben in der gebuchten Kategorie
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation vor Ort (DE)
  • Ausführliche Reiseunterlagen, 1x pro Zimmer
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Gepäcktransport
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline
Nicht inkludierte Leistungen
  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

 

Extras

Parkinformation

  • Parkmöglichkeit auf den Hotelparkplätzen der Ausgangshotels in Hann. Münden ca. € 7,- pro Tag. Tiefgaragenplätze (ca. € 17,- pro Tag) auf Anfrage vor Ort. (nur Kat. A möglich). Keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.

Rücktransfer nach Hann. Münden

Sie haben folgende Möglichkeiten, zu Ihrem Ausgangspunkt nach Hann. Münden zurückzukommen.
a) entweder per Bahn oder
b) die komfortablere Variante: mit einem Kleinbus inkl. Fahrräder.
Bitte berücksichtigen Sie, dass im Kleinbus nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen. Daher ist eine Reservierung bei Reiseanmeldung unbedingt erforderlich. Die Zahlung erfolgt vorab mit der Rechnung.

Von Bremen nach Hann. Münden
Mit der Bahn: ca. 3 Stunden
Kleinbus: ca. 3,5 Stunden, Preis € 95,- pro Person. Für den Rücktransport des eigenen Rades berechnen wir € 39,- extra.

Hotels

Kat. A: Komfortable Hotels und Gasthöfe, überwiegend in der 3- und 4-Sterne-Kategorie, meist zentral gelegen, so dass Sie direkt vom Hotel aus die Sehenswürdigkeiten der Städte zu Fuß besuchen können.

Kat. B: Gepflegte Hotels und Gasthöfe überwiegend in der 2- und 3-Sterne-Kategorie, teilweise am Ortsrand gelegen.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Partnerhotels

Mehr Informationen

über den Weser-Radweg

Folgen Sie uns auf unsere Webseite "Der Weser-Radweg" für weitere spannende Informationen

oder

besuchen Sie unseren Blogartitel ADFC-Radreiseanalyse

Bewertungen

4,7 von 5 Sternen (46 Bewertungen)
4 Sterne
Frank Malischewski DE | 03.06.2024
Weser Radweg im Mai 2024
Ingesamt eine schöne Strecke! Die GPX Tracks sind nicht mehr ganz aktuell aber kein Problem, da optimale Beschilderung vor Ort. Einige Umleitungen vor Ort durch Bau der Stromtrasse. Dies sollte Berücksichtigung finden, da langfristig geplant und bekannt. Der Anreisetranfer zwischen Bremen und Hann. Münden sollte früher erfolgen, da Ankunft so erst um 18:30 Uhr. So fand kein Begrüßungsgespräch statt und für eine ausführliche Stadterkundung war es leider auch zu spät. Das Starthotel Kategorie A liegt, anders als angegeben, deutlich ausserhalb vom Zentrum Hann. Münden.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Hallo Herr Malischewski, schön, dass Ihnen die Tour so gut gefallen hat und Sie uns Ihre Eindrücke mitteilen. Sie haben Recht, der Weser-Radweg ist sehr gut ausgeschildert, so dass man sich kaum verfahren kann. Die Routenbücher werden 1x im Jahr gedruckt und für die nächste Saison entsprechend auch mit langfristigen Baustellen ausgeschrieben. Der Transfer von Bremen nach Hann.Münden, der von fast allen Kunden als Rücktransfer genutzt wird, kann nicht früher als 15.00 Uhr stattfinden, weil die Gäste vorab noch ca. 55 km radeln müssen. Wenn dieser Transfer als HIN--Transfer gebucht wird, sollte an der Rezeption ein Zettel hinterlegt sein, wann das Infogespräch stattfindet (entweder noch am gleichen Abend, sonst am nächsten Morgen). Wenn das bei Ihnen nicht der Fall war, entschuldigen wir uns für die Unterlassung. Ggfs. können unsere Kunden stets auch gerne bei der Service-hotline anrufen, damit eine Klärung/Lösung gefunden wird. In der Kat. A gibt es verschiedene Starthotels, die ausgeschrieben werden mit "meist zentral gelegen", 3- oder 4-Sterne. Ihr Starthotel hat eine 4 Sterne-Klassifizierung und liegt ausserhalb des Stadtzentrums. Wir nehmen Ihre Hinweise zum Infogespräch und zur Baustelleninfo auf, damit wir uns da verbessern können, vielen Dank.
5 Sterne
Magdalene Nienhoff DE | 22.05.2024
Unser gebuchtes "Paket" hat uns gut gefallen. Wir sind sehr zufrieden
Besonders beeindruckend fanden wir die großartigen romanischen Klöster an die man in kleinen unscheinbaren Orten vorbei kommt und sich anschauen kann. Die Verbindung sportliche Aktivität, Kultur und bedeutende Geschichte erleben bzw. Nachspueren hat es uns angetan. Das Hotel Exquisit in Minden war für unseren Geschmack etwas zu weit von der Innenstadt entfernt
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Liebe Frau Nienhoff, wir freuen uns sehr, dass Sie Ihre Radreise so genossen haben und freuen uns, Sie bei nächster Gelegenheit, wenn Sie wieder Zeit und Lust haben, auf einer unserer vielen tollen Radreisen begrüßen zu dürfen.
5 Sterne
Frank B. DE | 19.10.2023
Sehr schöne, gut ausgesuchte und ausgebaute Rad-Strecke
Sehr gut vorgeplante Tour. Die Hotels waren sauber, in Ordnung und immer wieder gut und zentral gelegen. Die Räder konnten gut und sicher abgestellt werden. Es war für jeden Mitfahrer auf der Tour etwas spannendes und Interessantes zu entdecken. Die Organisation, Einführung und auch Rücktransport durch die Rückenwind-MitarbeiterInnen klappte hervorragend. Wir werden immer wieder gerne bei Rückenwind buchen. Allerdings dann andere Strecken.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Danke für Ihre 5-Sterne-Bewertung, ein Zeichen, dass Sie rundum zufrieden waren. Wir freuen uns auf Ihre nächste Buchung und sind gespannt, für welche Tour Sie sich dann entscheiden.
5 Sterne
Ulrike Niehus DE | 09.10.2023
Sehr zufrieden
An der Strecke gibt es viele Orte mit tollen Fachwerkhäusern und ruhig gelegenen Klöstern, insofern lohnt es sich immer kleine Abstecher zu machen. Auch die Übernachtungsorte haben sehr schöne Ortskerne (z.B. Hann. Münden, Hameln ...). Insbesondere die Fahrt bis Nienburg ist landschaftlich sehr schön.
Rückenwind Reisen (Rückenwind Tour Operator)
Rückenwind Reisen (Rückenwind Tour Operator) antwortete:
Schön, dass auch Sie vom Weser-Radweg begeistert waren. Danke für Ihr positives Feedback.
5 Sterne
Gebhardt Schütze DE | 02.10.2023
Sehr schöne Tour
Landschaftlich sehr reizvoll - besonders von Hann Münden bis Minden ❗️ Erstaunlich geringer Radtourismus auf der Strecke - wahrscheinlich der Nachsaison ( Ende September) geschuldet . Alle gebuchten Hotels waren okay - insbesondere die reichhaltigen Frühstückbuffets. Hundertprozentiger Gepäcktransfer❗️ Hätte große Lust , alternative Radreisen mit Rückenwind zu unternehmen
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Toll, dass Ihnen Ihre Tour so gut gefallen hat. Wir freuen uns auf Sie auf einer anderen Strecke Es gibt noch so viel Schönes zu entdecken, da fällt es selbst unseren Mitarbeiter*innen jedes Jahr aufs Neue schwer, sich zu entscheiden.
5 Sterne
Hermann Kunzmann DE | 29.09.2023
Empfehlenswerte Radreise
Die Reise war gut organisiert mit einwandfreiem Gepäckservice. Schöne Radstrecken, sehenswerte Kleinstädte. Angenehme und gute Hotels mit gutem Frühstück in Kategorie B.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Nicht umsonst wird der Weser-Radweg immer wieder auf Platz 1 gewählt🚴. Dass Ihnen unser Service gefallen hat, freut uns sehr - danke für Ihre super Bewertung.
5 Sterne
Heinz Brenczek DE | 28.09.2023
Traumhafte Weser Radrundfahrt
Es war eine landschaftlich traumhafte Radrundfahrt, nicht zu Unrecht als schönster Radweg Deutschlands bezeichnet. Sehr gute Ausschilderungen , sehr gute Hotels und fast immer auch noch das passende Wetter dazu. Einziger Wermutstropfen ist ein Sturz meiner Frau 1100 m vor dem Ziel, der einen Handbruch verursachte. Die nächste Tour ist schon in Planung !
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Herzlichen Dank für Ihre schöne Bewertung. Es freut uns zu hören, dass Sie die Tour zu 99% genießen konnten. Wie bitter, dass Ihre Frau noch so kurz vor Ende der Reise gestürzt ist😞 - wir wünschen gute und nachhaltige Besserung und freuen uns auf Sie im nächsten Jahr.
5 Sterne
Anne Marie W. CH | 26.09.2023
Es war sehr schön.
Die Reise war gut organisiert. Schöne Radstrecke, nette Hotels und der Gepäckservice klappte ausgezeichnet. Das Wetter war phantastisch da kann Rückenwind allerdings nichts dafür. 😀
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Ein schönes Feedback, vielen Dank dafür☀️.
4 Sterne
Ann Abeles US | 25.09.2023
A lovely ride
This tour was booked through EuroBike but the actual tour was operated by Rueckenwind. The overall route was very pleasant following mostly bicycle paths or quiet roads along the Weser River or through the neighboring farmlands between Hann.Muenden and Bremen. The bicycles supplied by Rueckenwind, including panniers and a handlebar bag, were top quality and worked perfectly. The hotels and breakfast buffets were wonderful! The company has its own app that you can use to navigate along the route and would also incorporate the hotel list to indicate where you would find your hotel in each of the towns. However, I was unable to get their app to work offline on my iPhone. I reside in the US and bought phone and data service to work with my phone rather than renting a European phone. Instead, I found that the route maps loaded perfectly into my RideWith GPS app and did work offline so I did not need to burn data while navigating. The RWGPS app allowed me to navigate offline and recorded each day’s complete ride, including to and from the hotels, so I have a nice record of our adventure. I used Google maps to find our way to our hotels each evening. Also, there were no manuals for the bicycle computers included with the bikes so we were not able to get them to work. My husband and I have made more than 20 of these self-guided, supported bicycle tours in Europe and have enjoyed them all.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
We are very pleased with your beautiful and detailed review. We are glad that you were able to enjoy our Weser bike tour all around. The fact that you organised yourself so well technically certainly made everything easier, so that you were then always able to find the paths well. We would be delighted to welcome you again on one of our cycling tours at the next opportunity.
4 Sterne
Gerhard U. DE | 22.09.2023
Schöne, einfache Tour ; überraschende Landschaft
Alles klappt bestens. Hatte Kategorie A gebucht. Hotels schön zentral, dennoch ruhig gelegen. Lediglich die beiden ersten Hotels enttäuschten: im Zimmer fehlte bequeme Sitzmöglichkeit. Nur einfacher Stuhl oder gar Sitzwürfel ( ohne Rückenlehne).
5 Sterne
Dieter Licht DE | 20.09.2023
Hat uns sehr gefallen. Alles prima geklappt.
Kleiner Tipp: hilfreich wären Skizzen der Zufahrten zu den Hotels. Straßennamen oft nicht erkennbar und nicht alle sind mit dem Handy vertraut.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Wir freuen uns über Ihre tolle Bewertung und bedanken uns für Ihren Hinweis. In Zukunft wird es der Umwelt zuliebe immer mehr auf digitale Reiseunterlagen hinauslaufen müssen😉.
5 Sterne
Erika Schulthess CH | 19.09.2023
Schöne entspannte Radreise
Die Radreise von Hann. Münden bis Bremen war sehr schön. War mit Kollegin und normalem Rad unterwegs. Auch ohne E-Bikes radelten wir gemütlich durch die schöne Landschaft und sehenswerten Städten. Bei meinem Rad war die Schaltung nicht mehr gut eingestellt, die mittleren Gänge knisterten oft. Kam trotzdem gut in Bremen an. Wir genossen die Tour in vollen Zügen. Alles klappte bestens. Die Hotels waren bis auf Nienburg alle sehr schön.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Danke für Ihre positive Bewertung - trotz das nicht perfekten Rades. Sie dürfen bei jeder Art technischer Widrigkeiten auf unserer Service Hotline anrufen. Wir reparieren oder tauschen das Rad dann umgehend, die Tour soll ja ein Genuss sein.
3 Sterne
Günter S. DE | 14.09.2023
Schöne Männertour
Eine tolle Tour bei ständigen Sonnenschein. Würde ich jedem empfehlen. Obwohl die günstigeren Unterkünfte gebucht wurden, waren die Hotels klasse. Das Hotel in Hameln war bis auf das Frühstück nicht ganz so prickelnd. Die Zimmer (und das Bett) waren sehr klein. Die Tourinfos waren super. Ich habe einmal von einem Mitarbeiter von Rückenwind eine telefonische Info benötigt und bekam eine freundliche und ausführliche Antwort. Vielen Dank dafür. Ich würde wahrscheinlich noch einmal bei Rückenwind eine Radtour buchen.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Das klingt nach einem gelungenen Urlaub mit Ihren Freunden. Vielen Dank für Ihre netten Worte an unser Außen-Team.
5 Sterne
Friederike Müller DE | 13.09.2023
Sehr schöne, empfehlenswerte Radreise durch eine abwechslungsreiche Landschaft
Wir sind in 7 Tagen von Hann. Münden bis Bremen geradelt. Der erste Teil bis Minden hat uns besonders gut gefallen. Alle Hotels waren gut bis sehr gut und lagen überwiegend zentral (außer in Hann. Münden und Minden etwas außerhalb). Das Frühstücksangebot war ausnahmslos sehr vielfältig und umfangreich. Der Service war durchgehend freundlich und aufmerksam. Im Streckenabschnitt zwischen Verden und Nienburg gibt es aktuell eine längere, ausgeschilderte Umleitung wegen Baumaßnahmen. Die Strecke war nicht so schön wie die anderen und führte auch nur wenig am Fluss entlang. Der Gepäcktransport ist gut organisiert und hat bestens funktioniert. Wir hatten eine Zusatznacht in Bremen gebucht, das würden wir auch so weiterempfehlen: Es gibt einfach viel zu sehen. Das durchgehend wunderschöne Wetter hat die Tour besonders angenehm gemacht. Ein Hinweis auf kostenfreie Parkmöglichkeiten in Hann. Münden wäre eine gute Ergänzung. Das Infotreffen am ersten Abend war hilfreich, allerdings hatten wir ja bereits vorab viele Informationen mit der Buchungsbestätigung erhalten. Der GPS-Track sollte generell dazu gehören und nicht erst auf Nachfrage geschickt werden. In kleinen Teilen wich der Track von der Ausschilderung des Weserradweges ab. Die Beschilderung ist jedoch durchgehend vorhanden. Wir hatten schöne Tage an der Weser und planen schon, eine weitere Radreise zu unternehmen.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Schilderung Ihrer Reiseeindrücke. Eine tolle Bewertung über die wir uns natürlich sehr freuen. Schön, dass Sie wieder eine neue Tour planen.
3 Sterne
Peter Günther DE | 12.09.2023
Fazit unserer Radreise von Hann Münden nach Verden an der Aller
Die Tour war landschaftlich sehr abwechlungsreich. Rastplätze zum Verweilen waren ausreichend vorhanden. Gemütliche kleine Orte, aber auch Städte wie Hann Münden und Hameln mit ihren wunderschönen alten Ortskernen waren allesamt sehenswert. In den Hotels fühlten wir uns gut aufgehoben. Die Fahrräder waren immer gut und sicher untergebracht. Der Sondertransfer von Verden nach Hann Münden hat bis auf den Stau unterwegs super geklappt. Besonderen Dank an ihren Mitarbeiter Markus Hueneke. Er war immer erreichbar und hat sich gekümmert...!
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns eine Bewertung zu hinterlassen. Wir freuen uns, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten und Sie eine schöne Aktiv-Auszeit genießen konnten. Das Lob an Herrn Hüneke geben wir gerne weiter - das wird ihn freuen.
5 Sterne
Christina S. DE | 11.09.2023
Weser-Radweg einfach super!
Die ganze Reise war super: die Organisation, die E-Bike, die Hotels, der Radweg und das Personal. Besonders schön waren die Wege direkt an der Weser und die Städte Hann. Münden, Hameln, Rinteln und Nienburg.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Schön, dass für Sie alles gepaßt hat und Sie eine rundum gelungene Radtour genießen konnten - das ist unser Ziel. Wenn dann eine so glückliche Rückmeldung kommt, sind wir happy!
5 Sterne
Dietmar S. DE | 08.09.2023
Genuß an der Weser
Eine richtig tolle Tour, auch wenn ab Tag 3 die Weser selten zu sehen ist. Die Wege sind Klasse!
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Danke für die 5 ✨✨✨✨✨
5 Sterne
Uwe Reich DE | 21.08.2023
Der schöne Weserradweg
Die Erkundung des Weser Radweges war ein tolles Erlebnis. Wir hatten viel Freude bei den Erkundungen. Durch die doppelseitige Nutzung des Radweges gab es viele Möglichkeiten, für die man sich entscheiden konnte. Vielen Dank an das Organisationsteam für die schnelle Bearbeitung unserer Wünsche und für das sehr gute Informationsmaterial mit vielen schönen Hinweisen.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Danke für Ihre 5 -Sterne-Bewertung. Gerne leiten wir Ihr Lob an unser Team weiter, da freuen sich dann alle über die Wertschätzung.
4 Sterne
Lisa Krane DE | 20.08.2023
Weser-Radtour Lisa on Tour
Hameln war sehr schön, dort hätte ich gerne noch eine Nacht verbracht
4 Sterne
Merete H. DK | 31.07.2023
Schoene Reise
Das Landschaft die ersten 5 Tage war am schoensten . Die Hotels liegen alle sehr zentral zum Radweg und Innenstadt. Wir sind jetzt 4 mal mit Bike in Deutschland gefahren und es ist jedes mal sehr schoen gewesen . Die Hotels und die Radwege in Deutschland sind hervorragend. Wir kommen wieder .
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Wir freuen uns, dass Ihnen unsere Radwege und Touren hier in DE gefallen. Danke für Ihre schöne Bewertung und hoffentlich bis zum nächsten Mal wieder!
5 Sterne
Dieter B. DE | 22.07.2023
Unsere Weser-Radtour 2023
also....die Hotels mit deren Frühstücksbuffets waren erste Sahne. Bis auf ein Hotel (in Holzminden) ausreichend bis sehr groß. Das Personal war iommer sehr freundlich zu uns. Der Transfer unseres Gepäcks klappte immer reibungslos. Die Route war sehr schön. Man machte nicht nur Kilometer, sondern konnte sich mehrere Ortschaften/Städte auch ausgiebig anschauen.......Sehr gute Routenplanung.... Der Plan vom Weserradweg war sehr hilfreich....nur Bremen konnten wir uns leider nur sehr kurzfristig anschauen. Eine Übernachtung in Bremen wäre von Vorteil gewesen..........aber ein großes Lob und 5 Sterne als Gesamtbewertung!!!!! Die Tour kann man nur weiterempfehlen. Danke für den schönen Urlaub.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Das hört sich nach einem gelungenen Urlaub an. Danke für Ihre grooßqartige Bewertung. Dann hoffen wir, dass Sie auch beim nächsten Mal wieder eine tolle, für Sie passende Radtour bei uns finden.
5 Sterne
Klaus Wackernagel DE | 21.07.2023
Weser-Radweg
Hann.Münden, Bad Karlshafen, Schloss Corvey, Minden, hier der Wasserknotenpunkt Weser und Mittellandkanal!
5 Sterne
Andreas Müller DE | 20.06.2023
Super tolle Fahrradreise
Hallo Wir haben zum ersten Mal eine Fahrradreise über einen Anbieter gebucht und sind trotz " Gegenwind " sehr zufrieden mit der Strecke, Auswahl der Unterkünfte und den Service , den die "Rückenwind "bietet. Da wir beide Ü 60 sind, haben wir uns den Luxus geleistet und uns das Gepäck von Hotel zu Hotel transportieren zu lassen. Somit war das Fahrad nur leicht bepackt und man konnte ein paar Ausflüge rechts und links der Weser machen. Das Reiseheft, welches uns von der Firma Rückenwind zur Verfügung gestellt wurde war dabei sehr hilfreich. Allerdings würden wir ein E-Bike empfehlen. Wir wünschen dem Team weiterhin viele zufriedene Kunden. Familie Müller
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Eine wunderschöne Rückmeldung zu Ihrer ersten organisierten Radreise durch uns. Die meisten Reklamationen haben wir übrigens, wenn es nicht durchgehend "Rückenwind" gab:)! Danke für die netten Worte. Sie werden in unserem Radreise-Sortiment von über 450 Touren bestimmt wieder eine erlebnisreiche und tolle Reise finden - wir freuen uns auf Sie.
4 Sterne
Gerd Salzwedel DE | 14.06.2023
Weserradtour
5 Sterne
Thomas Schatten DE | 04.06.2023
Weser-Radweg
Tolle Strecke die anfangs abwechslungsreich und schön ist. Zu den Hotels: in einigen Hotels bestand keine Akku-Lademöglichkeit in einer Garage, der Akku musste im Zimmer geladen werden!
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, uns eine Bewertung zu hinterlassen. In der deutschen Hotellerie wird die Schaffung von Akkku-Ladestationen in den Rad-Unterstellörtlichkeiten sukzessiv nachgerüstet und noch ist das nicht in jedem Hotel der Fall. Solange müssen unsere Radler tatsächlich auf dem Zimmer aufladen, aber irgendwann in nächster Zukunft wird das überall Standard sein.
5 Sterne
Gabriele B. DE | 01.06.2023
Sehr schöne Tour, absolut empfehlenswert!
Wunderschöne Strecke, sehr gute Organisation durch Rückenwind! Auf jeden Fall wieder!!!
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Was für ein wunderbares Feedback! So etwas lesen wir natürlich sehr gerne und freuen uns, dass Sie rundherum so zufrieden waren. Im Hintergrund und vor Ort gibt es ganz viele Kollginnen und Kollegen, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen und die sich über die Anerkennung ihrer Arbeit auch sehr freuen - gerne leiten wir das weiter. Wir hoffen, dass wir Sie auch bei Ihrer nächsten Tour wieder auf einer unserer Radreisen begrüßen dürfen.
4 Sterne
Heike Skyrde DE | 01.06.2023
Gelungene Tour mit viel Platz für Individualität
Von den Unterlagen zur Reisevorbereitung bis zum persönlichen Empfang im Starthotel in Hann.Münden passte alles zusammen. Der Weserradweg ist überwiegend sehr gut ausgeschildert, die Unterlagen hierzu mit Stadtplänen etc. erleichtern die Orientierung sehr. In allen Hotels war das Frühstück reichhaltig und frisch. Der Gepäcktransport klappte reibungslos. Mir hat der obere Teil des Weserradweges besser gefallen, da ich in vielen Abschnitten die Weser neben dem Radweg hatte. Da ich über die Pfingstfeiertage unterwegs war, war die Route gut ausgelastet. Die einzelnen Abschnitte sind grundsätzlich gut zu meistern, ohne E-Bike sind einige Stellen jedoch durchaus herausfordernd zu fahren. In den Insidertipps befinden sich sehr gute Vorschläge, die auch gut zu finden sind. Mir persönlich war das Hotel in Minden zu weit von der Innenstadt entfernt (ca 30 Minuten Fussmarsch), nach der Tagesetappe von rund 60 km wäre ich lieber etwas mehr in Innenstadtnähe gewesen, um auch die Stadt besichtigen zu können.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns eine so ausführliche Bewertung zu hinterlassen. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten und Sie eine schöne Aktiv-Auszeit gehabt haben. Die Hotels in der Kategorie B können manchmal auch an der Peripherie liegen und wenn es ein größerer Ort wie Minden ist, können es dann auch 2 km sein. Ihre konstruktive Kritik zur Hotelbewertung des Hotels Fuhrhop (im Einzelzimmer) leiten wir an unser Produktmangement weiter - vielen Dank für den Hinweis. Nur so gibt es die Möglichkeit zur ständigen Optimierung unserer Leistungen. Wir würden uns freuen, Sie wieder auf einer unserer Touren begrüßen zu dürfen.
5 Sterne
Raimund Drießen DE | 22.05.2023
perfekte Organisation
Die gesamte Tour mit Vorabtransfer, Gepäcktransport und Hotelservice hat perfekt funktioniert. Teilweise sehr ausgefallende und originelle Unterkünfte, in der Regel sehr zentral waren alle auf Fahrradtouristen eingestellt. Der schönste Streckenabschnitt waren die Etappen von Bad Karlshafen bis Hameln. Verbesserungsfähig wäre die übersandten Tracks für das Fahrradnavi. Die angezeigte Strecke stimmte häufig nicht mit der ausgeschilderten Route des Weserradweges überein.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung. Das freut uns wirklich sehr! Wir nehmen Ihren Hinweis zu den GPX-Daten gerne auf und leiten das zur Kontrolle und Nachbesserung weiter.
5 Sterne
Victor Hefftler DE | 21.05.2023
Besser geht kaum! Aber die Bezeichnung "Rückenwind" ist auf dieser Strecke gewagt!!
Es war alles okay, wir sind des Lobes voll! Die Auswahl und Lage der Hotels ist lobenswert; auch die Etappen sind gut gewählt. Der Radweg ist im allgemeinen in einem top Zustand - es rollt, nun ja wenn der Gegenwind oft nicht so stark wäre. Daran muss noch gearbeitet werden ;-) ! Auch der Kontakt mit dem Fahrer des Rücktransportes ist lobenswert. Er fährt alle Teilnehmer zu ihrem Auto!!!
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung! Wunderbar, dass Sie so eine tolle Zeit auf der Weser-Radreise hatten und mit unserem Service rundum zufrieden waren. Die Chance, dass unsere Kunden "Rückenwind" haben, wenn sie bei uns buchen, ist natürlich sehr groß:). Wenn es dann doch einmal nicht klappt, bleibt nur die Muskelkraft. Ihnen alles Gute und auch weiterhin immer Rückenwind...
5 Sterne
Wiltrud R. DE | 13.05.2023
Rundum zufrieden
Die Tour war wunderschön, alle Hotels prima und zentral gelegen. Besonders zu loben ist die Qualität der Leihräder.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Vielen herzlichen Dank für Ihr schönes Feedback. Wir würden uns sehr freuen Sie bald wieder auf einer unserer Reisen willkommen heißen zu dürfen!
5 Sterne
Sandra Olzem DE | 15.10.2022
Tolle Auszeit
Der Weserradweg ist zu Recht ein ausgezeichneter Flussradweg. Die Beschilderungen am Weg sind so konzipiert, dass man auch ohne Karte radeln kann. Die Städte am Weg sind wunderschön und halten viele Überraschungen bereit. Die täglichen Streckenabschnitte sind gut mit dem E Bike zu meistern. Ich bin die Strecken alleine geradelt und da ich außerhalb der Saison war, war es streckenweise auch einsam. Einige Fähren hatten bereits den Betrieb eingestellt. Das gute Wetter in der Woche hat mich aber vollstens entschädigt. Die Einführungsveranstaltung von Rückenwind war sehr informativ und mit den zusätzlichen Materialien wie Insidertipps und Broschüren habe ich viele schöne Highlights entdeckt. Besonders gut hat mir die Stadt Nienburg gefallen und dort der herrliche Wochenmarkt, aber auch Rinteln und Hameln sind ein Besuch wert. Der Gepäcktransport lief reibungslos. Eine wunderschöne Tour durch viele Bundesländer, die ich jederzeit wiederholen würde.
4 Sterne
Jürgen Knittel DE | 26.09.2022
Gerne mal wieder
Sehr geehrte Damen und Herren, herzlichen Dank Herrn Hüneke, für freundliche Beratung und die sehr kurzfristige Möglichmachung dieser schönen Reise. Was von Ihrer Seite zu regeln war, hat perfekt geklappt. Wir hatten schöne Hotels, von denen das Hotel Stadt Kassel in Rinteln mit Restaurant noch etwas herausragte. Liebe Grüße Jürgen Knittel
5 Sterne
Michael H. DE | 11.09.2022
Weser-Radweg
Schöner, gut ausgeschilderter Radweg. Zentrale Hotels. Verlässlicher Gepäcktransport.
5 Sterne
Lore L. DE | 25.08.2022
Wunderschöne Tour
Die Tour startete von Hann. Münden nach Bremen. Der Zeil bis Minden war am Schönsten durch das Weserbergland. Danach ging es oft über Feldwege. Leider gab es wenig Einkehrmöglichkeiten entlang der gesamten Strecke. Die Orte Hann. Münden, Hameln, Holzminden und Rinteln waren sehr schön. Die Hotels in Ordnung und die E-Bikes top. Immer wieder gerne reisen mit Rückenwind.
5 Sterne
Regina S. DE | 23.08.2022
Meine erste Radreise mit Rückenwind
Der Weserradweg ist sehr, sehr schön. Die Buchung und Infos waren sehr gut besonders die Stadtpläne vor Beginn der Reise sehr gut zum sich Einzulesen. Schönste Stadt war für mich Hameln.
5 Sterne
Ricarda D. DE | 04.08.2022
Sehr gute Betreuung durch Rückenwind
Wir sind von Hann Münden bis Bremen gefahren. Wir hatten Halbpensionsverpflegung gebucht. Die ausgewählten Hotels waren sehr unterschiedlich aber jedes auf seine Art einzigartig. Wir haben immer gut geschlafen. Die Halbpension war überall sehr gut. Eine kleine Anregung - wenn ein Hotel nur ein vorgegebes Menü anbietet, wäre es schön wenn es ein vegetarisches Menü zur Auswahl geben würde. Der Radweg selber war gut zu befahren. Einige Teilstücke waren etwas holprig.. aber für uns kein Problem. Die Beschilderung war teilweise anders als es in der App beschrieben war. Aber man kommt immer ans Ziel. Was wir nicht so gut fanden war die gastronomische Versorgung am Radweg. Viele hatten nur bei gutem Wetter geöffnet. Wir hatten immer zwischen 20 und 25 Grad. Trotzdem war viel geschlossen. Besonders ab Minden wurde die Versorgung schwieriger. War für uns etwas Abenteuerlich. Nächstes Mal wissen wir das und sind darauf besser vorbereitet. Die Länge der Tagesetappen war sehr gut gewählt, immer zwischen 47 und 70 km. Die Betreuung durch Rückenwind war von der Buchung, über die Betreuung vor der Reise, über die Hotelauswahl bis zum Gepäcktransport super organisiert. Vielen Dank dafür. Es war für uns das erste Mal so eine Art von Urlaub zu machen, aber bestimmt nicht das letzte Mal.
5 Sterne
Peter H. CH | 04.08.2022
Wunderschöner Radweg, perfekte Organisation und Dokumentation
Wir haben die Reise in allen Teilen sehr genossen.
5 Sterne
Jutta F. DE | 22.07.2022
Gut organisierte Weserradweg-Reise von Hann.-Münden nach Verden
Schöne Städte mit tollen Weserrenaissance- und/ oder Fachwerkhäusern Hann.-Münden, Holzminden, Hameln, Rinteln, Bad Oeynhausen, Minden, Nienburg, Hoya und Verden. Gute Radwege mit guter Ausschilderung oft direkt am Fluss. Gute Hotels mit freundlichen hilfsbereiten Mitarbeitern und leckerem Frühstück!
5 Sterne
Andreas M. DE | 03.07.2022
Gelungene eBike-Tour an der Weser
5 Sterne
Sonja Grabendorff DE | 12.05.2022
Ein tolles Erlebnis
Eine wunderbare Strecke, sehr oft direkt an der Weser entlang! Die Etappen waren gut zu schaffen. Wir haben oft Abstecher zu Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkten gemacht. Uns haben landschaftlich die ersten 150 Kilometer am Besten gefallen (Oberweser). Entschleunigung und Erholung pur.
5 Sterne
Jutta L. DE | 09.05.2022
Feedback
Wunderschöne Reise bei strahlendem Wetter. Leihrad lief gut und ohne Panne.
5 Sterne
VOLKER S. DE | 07.08.2021
Wunderschöne Flußradstrecke
Leicht zu fahren, keine nennenswerten Steigungen, fast ausschließlich auf asphaltiert, geringe Radführung auf Nebenstraßen. Highlights (allerdings jeweils mit Anstieg): Sky-Walk bei Bad Karlshafen, Porta Westfalica bei Minden
4 Sterne
Marita Krühler-Brüggemann DE | 07.10.2020
Bewertung Weser-Radweg /Superior individuell
Wunderschöne und sehr gut befahrbarer Radweg, der größtenteils in Sichtnähe der Weser verläuft. Erste Etappe von Hann.Münden war zwar die Kürzeste, aber auch anstrengendste, da viel Steigungen zu bewältigen waren (2x davon mit 25% Steigung/Gefälle). Radweg war prima ausgewiesen bis auf Rinteln, da muss wohl jemand die Schilder verdreht haben, sodass wir 10 km falsch gefahren sind. Sollten die E-Bikes ncht ausreichend Akku nach Aufladung im Hotel haben, sollte man sich vorher nach Ladestationen erkundigen. Hotel-Qualitäten waren sehr unterschiedlich und 2x ohne Aufzug. Da das Gepäck immer neben der Rezeption abgestellt und nicht aufs Zimmer gebracht wurde, musste man also die Koffer selbst nach oben tragen. Rücktransport von Bremen nach Hann.;Münden war pünktlich und Corona-Schutz wurde einwandfrei eingehalten.
4 Sterne
Inge Poulsen DK | 27.08.2018
Schöner Natur, charmierende Städte und super Gepäcktransfer
Es war schön Munchhausen kennenzulernen. Weinfestiwal in Hameln als wir vorbeikamen. Viele schöne Städte.
4 Sterne
Barbara Wolf DE | 01.07.2018
Empfehlenswerte Tour
Nachdem wir den Weserradweg 2017 bis Bremen geradelt hatten (leider teilweise im Regen) haben wir in diesem Jahr die Route bis Cuxhaven absolviert, und dieses mal ohne Regen. Gut, dass wir mit GPS -Daten versorgt waren, das macht vieles einfacher, zumal die Beschilderung unterwegs unzulänglich ist.
Marscha Büsing
Marscha Büsing antwortete:
Schön, dass es Ihnen gefallen hat.
Hallo Frau Wolf, danke für Ihr Feedback. Das Wetter ist momentan wirklich hervorragend und die Weser ist immer eine Reise wert.
5 Sterne
Susanne A. DE | 06.05.2018
Gerne wieder
Wir sind den Weserradweg von Hann. Münden bis Bremen geradelt . Organisation der Reise war perfekt. Hotels waren alle gut und leicht zu finden.Für unseren Geschmack gibt es ab der Mitte der Strecke einfach zu viele Alternativrouten , und manchmal haben wir so den Hauptweg aus den Augen verloren.

Das könnte Sie auch interessieren

(8)
Leicht
Deutschland

3-Flüsse Sternfahrt

5 Tage | Individuelle Einzeltour
(7)
Leicht-Mittelschwer
Deutschland

Werra und Fulda

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(12)
Leicht
Deutschland

Hanse-Rundtour

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Leicht
Deutschland

Der Nord-Ostsee-Kanal | Von Kiel nach Kiel

8 Tage | Individuelle Einzeltour