Main-Radweg | Bamberg-Würzburg

Der Main-Radweg

Kurztrip von Bamberg nach Würzburg

In diesen fünf Tagen können Sie sich in aller Ruhe dem Main-Zauber hingeben. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit viel Bewegung und abenteuerlichen Momenten. Denn wer sich auf das Rad schwingt und den Main-Radweg von der ehemaligen Kaiserstadt Bamberg bis zur alten Residenzstadt Würzburg unter die Räder nimmt, weiß, was eine rundum gelungene Radreise ist. Wälder, Wasser, Weinberge - soweit das Auge reicht.

Finden Sie hier weitere Infos und Tipps zu unserer Radreise am Main.

Deutschland
Leicht
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Annika Krüger
+49 (0)441 485 97 18 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Annika Krüger
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Bamberg. Ihre Radreise sollten Sie mit einem Rundgang durch die Stadt Kaiser Heinrichs II, der Bamberg erträumt, erbaut und geliebt hat, beginnen. Nicht ohne Grund hat die UNESCO der gesamten Bamberger Altstadt den Titel „Weltkulturerbe“ verliehen.

Vielleicht noch ein kurzer Rundgang durch die Stadt der sieben Hügel und ein letzter Blick vom Aussichtsturm des anmutigen Geyerwörth-Schlösschens mit seinem unvergesslichen Ausblick, bevor Sie Bamberg verlassen. Der Main-Radweg führt Sie von den Gefilden "Bierfrankens" ins "Weinfränkische". Das gemütliche Fachwerk- und Weinstädtchen Zeil am Main ist hierfür der erste Beweis. Am Fuße der Haßberge liegt Ihr Etappenziel Haßfurt. Ein Bummel zeigt Ihnen Raritäten aus vergangener Zeit wie zum Beispiel die einzigartige Haßfurter Ritterkapelle von Tilmann Riemenschneider.

Der Main geleitet Sie zunächst in die "Kugellagerstadt" Schweinfurt. Gemütlich am hervorragend ausgebauten Main-Radweg radeln Sie durch romantisch gelegene Dörfer, weite Weinberge, ausgedehnte Obstgärten und saftig grüne Mainauen. Kurz vor Volkach sollten Sie dem berühmtesten Schnitzwerk Tilman Riemenschneiders einen Besuch abstatten: Der "Madonna im Rosenkranz" in der Wallfahrtskirche St. Maria. Rund um Volkach wachsen und gedeihen die besten Frankenweine: Ob Riesling, Silvaner, Weißburgunder oder Beerenauslese.

Durch die Volkacher Mainschleife und die Schatten spendenden Flussauen rollt es sich vorzüglich. Über die Weinhandelsstadt Kitzingen fahren Sie meist direkt entlang des Main in das pulsierende Würzburg. Die lebendige Barock- und Kulturstadt liegt inmitten von Weinbergen und wird überragt von der Festung Marienberg. Herausragende Sehenswürdigkeiten wie die Residenz, der St-Kilians-Dom, Neumünster, das historische Ensemble von Marienkapelle und Falkenhaus am Markt, die Alte Mainbrücke und die Traditionsweingüter inmitten der Altstadt lassen Würzburg zu einem Erlebnis werden.

Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Charakteristik

Der Radweg führt fast ausschließlich an den Ufern des Mains entlang, so dass die Strecke durchweg eben ist und kaum Steigungen zu überwinden sind. Die Wege sind gut ausgebaut, asphaltiert und bestens beschildert. Auch für Einsteiger und Familien geeignet.

Karte Main-Radweg
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Aktuell kann diese Tour nicht gebucht werden.
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • 4 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

An- /Rückreise sowie Parkinformation

  • Gute An- und Abreisemöglichkeiten per Bahn.

Rücktransfer

  • In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen stündlich, Dauer ca. 1 Stunde, Direktverbindung
  • Rücktransfer per Kleinbus jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag um 10:30 Uhr, Kosten € 69,- pro Person. Für den Rücktransport des eigenen Rades berechnen wir € 30,- extra.
Hotels

Kat. A: Sie übernachten in landestypischen Hotels oder komfortablen Gasthöfen in der 3- bis 4-Sterne-Kategorie, meist in zentraler Lage. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Sie übernachten überwiegend in Hotels der 2- und 3-Sterne-Kategorie, gepflegten Gasthöfen und Pensionen, teilweise außerhalb der Etappenorte. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren

(2)
Leicht
Deutschland

Main Winzertour

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht-Mittelschwer
Deutschland

Die Rhein-Neckar-Tour

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht-Mittelschwer
Deutschland

Neckar, Rhein & Reben

8 Tage | Individuelle Einzeltour