Radreise Deutschland
Radurlaub Deutschland
Radreisen Deutschland

Oder-Neiße-Radweg

Eine Radtour durch die ursprüngliche nordostdeutsche Landschaft

Von Frankfurt/Oder nach Usedom

Ihre Radtour am Oder-Neiße-Radweg wird vom Reiz der ursprünglichen nordostdeutschen Landschaft geprägt. Viele, die den Oderbruch zum ersten Mal besuchen, sind fasziniert von der Weite, dem unendlich großen Feldermeer und den endlos erscheinenden Alleen. Sie radeln ab Frankfurt/Oder auf sehr gut ausgebauten und beschilderten Radwegen in unmittelbarer Nähe zur Oder. Ab Garz verlassen Sie die Oder und radeln durch die von der letzten Eiszeit geprägten Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns.

Deutschland

Leicht

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Reise
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Tanja Hardt

Tourenverlauf

Nutzen Sie den Tag, um die Universitätsstadt mit ihren mächtigen Baudenkmalen norddeutscher Backsteingotik zu erkunden.

Heute verlassen Sie die Kleiststadt Frankfurt und begeben sich auf eine sportliche Etappe entlang der Oder durch das Naturparadies Oderbruch. (ca. 65 km)

Über den kleinen Ort Hohenwutzen radeln Sie durch den Nationalpark Unteres Odertal zum Lenné-Landschaftspark Criewen und weiter nach Schwedt/Oder. (ca. 70 km)

Genießen Sie die letzten Kilometer durch die unberührte Natur und die weitläufigen Auen des Unteren Odertals. Ab Gartz führt Sie der Weg nun durch eine hügelige Landschaft nach Löcknitz. (ca. 74 km)

Unterwegs erleben Sie ausgedehnte Heidelandschaften und die malerische Uferlandschaft der Uecker sowie des angrenzenden Stettiner Haffs. Die hübsche Altstadt und der romantische Hafen von Ueckermünde sind ein lohnenswertes Etappenziel. (ca. 63 km)

Mit dem Fährschiff gelangen Sie am frühen Morgen nach Kamminke auf Usedom. Somit bleibt Ihnen noch viel Zeit, um die Kaiser- und Bernsteinbäder mit dem Fahrrad zu erkunden.
Sie übernachten in einem der Bernsteinbäder Zempin oder Ückeritz.  (ca. 30-50 km)

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung

Charakteristik

Leicht - mittelschwer. Eine Radtour ohne nennenswerte Steigungen. Meist abseits befahrener Straßen und auf kleinen Sträßchen.
 

Karte Oder-Neisse-Radweg
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
27.04.2019 - 21.09.2019
Mittwoch, Donnerstag und Samstag
Oder-Neiße-Radweg, DE-ONRFU-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
619,00
180,00
Saison 1
27.04.2019 - 21.09.2019
Frankfurt/Oder
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Ueckermünde
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Usedom
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
42,00
61,00
65,00
90,00
65,00
90,00
Preis
7-Gang Unisex
21-Gang Unisex
Elektrorad
50,00
50,00
110,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Hotels wie beschreiben inkl. Frühstück
  • Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • Fährüberfahrt von Ueckermünde nach Kamminke (inkl. Rad)
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung 
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

 

An-/Rückreise

  • Gute Bahnverdingung nach Frankfurt/Oder.
  • Rücktransfer per Kleinbus inkl. Räder möglich, Preis € 280,- (für 1-4 Personen, Buspreis) bzw. € 320,- (für 5-7 Personen, Buspreis), eine Reservierung ist erforderlich.

 

Bahnanreise

  • Ermäßigte RIT-Fahrkarte von jedem DB-Bahnhof.

 

Sie übernachten in gepflegten Pensionen sowie Hotels der 3-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!