Radurlaub Ostfriesland
Radreise Ostfriesland
Radrurlaub Ostfriesland

Ostfriesland Kompakt

Vier Tage durch Ostfriesland

Matjes, Moore und die Nordsee

Vier Tage lang tauchen Sie ein in die von Mooren und Meer geprägte Landschaft Ostfrieslands. Hier, wo einst Häuptlinge herrschten, reichen die Blicke weit übers flache Land, treffen auf Fischerhäuser, Krabbenkutter und stolze Burgen. Hier leben Robben, Moorkröten und zahlreiche Vogelarten. Und hier hat auch die Kunst ihr Zuhause, etwa im Kunsthaus Emden. Kulinarisch verwöhnt Sie Ostfriesland mit Krabben, Matjes und dem berühmtem ostfriesischen Tee. Es sind nur vier Tage, die Sie hier verweilen. Aber es werden intensive, erlebnisreiche Tage sein. Sie werden ausreichen, um Ihnen viel Energie zu schenken.

Deutschland
Leicht
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • Individuelle Reise
Jennifer Panitz
+49 (0)441 485 97 27 Kontaktieren
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Jennifer Panitz

Tourenverlauf

Willkommen in Emden. Am Nachmittag treffen wir uns zum Infogespräch und zur Radausgabe (sofern gebucht). Gönnen Sie sich danach doch einen kleinen Spaziergang durch die Stadt. Vielleicht führt er Sie zum Kunsthaus Emden. Der Verleger Henri Nannen stiftete das über Emdens Stadtgrenzen hinaus bekannte Museum im Jahr 1986. Eventuell schlendern Sie auch erst einmal an den Seehafen, atmen tief durch, gönnen sich einen Blick auf die Weite des Wassers und gehen anschließend etwas essen? Matjes und viele andere Fischspezialitäten stehen in Emden auf der Speisekarte. Grünkohl mit Kochwurst, Speck, Kassler oder Pinkel (Grützwurst) gehört (saisonabhängig) ebenfalls zu den Spezialitäten. Guten Appetit.

Ihre Radtour führt Sie heute zunächst zum malerischen Fischerdorf Greetsiel, dem größten Krabbenkutterhafen in der Weser-Ems-Region. Hübsche alte Fischerhäuser prägen bis heute das Ortsbild. Gönnen Sie sich eine Portion Krabben. Danach geht’s wieder aufs Rad. Sie kommen an der Leybucht vorbei, wo Sie mit etwas Glück Robben beobachten können. Ihr heutiges Etappenziel heißt Norden. Norden gilt als die älteste Stadt Ostfrieslands. Imposant sind die teilweise 250 Jahre alten Bäume auf dem großen Marktplatz.

Die weiten Landschaften Ostfrieslands bestimmen die heutige Route. Sie fahren nach Dornum, vorbei am schönsten Wasserschloss Ostfrieslands und erreichen die Stadt Wittmund.

Über ruhige Wege erreichen Sie Aurich, wo einst die ostfriesischen Häuptlinge und Grafen über die Region herrschten. Die ehemalige Hauptstadt Ostfrieslands lädt Sie ein in ihre historische Altstadt.  Sie folgen den Windungen des Ems-Jade-Kanals und erreichen auf fast autofreien Wegen Emden. Hier startet Ihre individuelle Rückreise oder beginnt die Verlängerung Ihres Urlaubs.

Charakteristik

Leicht - Ostfriesland ist ideal zum Radwandern. Alle Routen sind überwiegend eben! Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen. Die Routen sind besonders für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.

Radurlaub Ostfriesland

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Saison 1
09.04.2020 - 27.04.2020
22.09.2020 - 05.10.2020
Donnerstag, Samstag und Montag
Saison 2
28.04.2020 - 18.05.2020
01.09.2020 - 21.09.2020
Donnerstag, Samstag und Montag
Saison 3
19.05.2020 - 31.08.2020
Donnerstag, Samstag und Montag
Ostfriesland kompakt Tage 4 Kat: X, DE-OFREE-04X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
299,00
75,00
329,00
75,00
349,00
75,00
Saison 1
09.04.2020 - 27.04.2020
22.09.2020 - 05.10.2020
Saison 2
28.04.2020 - 18.05.2020
01.09.2020 - 21.09.2020
Saison 3
19.05.2020 - 31.08.2020
Emden
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Norden
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
60,00
100,00
77,00
112,00
60,00
100,00
77,00
112,00
60,00
100,00
77,00
112,00
Preis
7-Gang-Unisex
7-Gang-Herren
21-Gang-Unisex
21-Gang-Herren
30-Gang-Leihrad+
Elektrorad
59,00
59,00
59,00
59,00
109,00
115,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 3 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (DE, EN)
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern) (DE, EN)
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung 
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Parkinformationen

  • Öffentliches Parkhaus (Parkhaus am Wasserturm) in Emden mit Ticket vom Starthotel (vorab an der Rezeption erhältlich), ca. € 12,- pro Woche, ohne ca. € 20,- pro Woche. Kostenlose Parkmöglichkeiten in Hotelnähe in Nebenstraßen.

Bahnanreise

  • Ermäßigte RIT-Fahrkarten ab jedem DB-Bahnhof.
  • Gute Bahnverbindungen nach Emden und zurück.

Die Unterbringung erfolgt in gepflegten 3- und 4-Sterne-Hotels, Gasthöfen und Landhäusern. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Partnerhotels

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!