Radurlaub Romantische Strasse Ammersee
Radurlaub Romantische Strasse Bayern
Radurlaub Romantische Strasse Bayern
(1)

Romantische Straße und Bayerische Seen

Romantische Straße und Bayerische Seen

Bayerische Seen und glitzernde Wasserwelten

Im Mittelalter dachte sicher kein Bürger daran, dass dieser Weg einige Jahrhunderte später zur bedeutendsten Ferienstraße werden sollte. Die alte Handelsstraße hat durch viele Epochen hindurch ihr historisches Gesicht und auch ihre romantische Atmosphäre bewahrt. Die bischöflichen und fürstlichen Residenzen und die bayerischen Märchen-schlösser bilden den Rahmen für eine erholsame Fahrradtour. Viele interessante und weltberühmte Höhepunkte wie z. B. die Königsschlösser in Füssen, die Wieskirche und die Fuggerstadt Augsburg säumen Ihren Weg.
Deutschland

Leicht-Mittelschwer

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Tanja Hardt

Tourenverlauf

Individuelle Anreise in die Fuggerstadt Augsburg.

Toureninformation und Ausgabe der Fahrräder (sofern gebucht). Über saftige Wiesen und durch urtümliche, bayerische Orte führt die erste Etappe zunächst an den Ammersee. Am Seeufer laden gemütliche Gasthöfe mit sonnigen Terrassen und schattigen Gärten zur Rast ein. Weiter radeln Sie an den Wörthsee, dem die ersten Frühlings-Sonnenstrahlen genügen, um sich schnell zu erwärmen. (ca. 65 km)

Entlang des Wörthsees und Pilsensees radeln Sie zum Kloster Andechs. Im Pfaffenwinkel passieren Sie die kleine Stadt Weilheim – ihr gaben die Mönche der umliegenden 12 Klöster das heutige Aussehen. Sehr gute Bademöglichkeiten bieten Ihnen der Staffelsee und der Riegsee in Murnau. (ca. 60 km)

Herrliche Weidelandschaften und Almromantik begleiten Sie heute auf dem Weg nach Füssen/Schwangau. Am Weg dorthin liegt die weltberühmte Wieskirche – der Inbegriff für bayerisches Rokoko. (ca. 60 km)

Die Märchenschlösser König Ludwig II im Königswinkel: Hohenschwangau und Neuschwanstein – und an der Talstation des Tegelberges die freigelegte römische Therme – einmalige Sehenswürdigkeiten. Über Steingaden und Peiting folgen Sie der Via Claudia Augusta nach Schongau. (ca. 50 km)

Schongau, die ehemalige bayerische Grenzfestung mit den begehbaren Wehrgängen auf der Stadtmauer, zeugt von der Vergangenheit. Altenstadt (Romanische Gewölbebasilika), Hochenfurch, Epfach (das römische Abodiacum, Römermuseum) und Vilgertshofen (barocke Wallfahrtskirche) liegen auf Ihrem Weg nach Landsberg/Lech. (ca. 35 km)

Der mittelalterliche Stadtkern von Landsberg/Lech liegt am wildromantischen Lech. Sehens­wert sind das historische Rathaus und das gotische Bayerntor. Die Route führt entlang des Lechs über Kaufering und Königsbrunn in die altbayerische Herzogsstadt Friedberg und weiter in die Fuggerstadt Augsburg mit der berühmten Fuggerei aus dem Jahr 1516. Zahlreiche Baudenkmäler aller Epochen bestimmen das Stadtbild. (ca. 45 km)

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung in Augsburg.

Charakteristik

Teilweise etwas anspruchsvollere Etappen mit wenigen kräftigeren Anstiegen. Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen.
Mit unserem Elektrorad wird diese Reise zu einer leichten Tour für Jedermann.

Karte Romantische Strasse Bayern
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
20.04.2019 - 17.05.2019
28.09.2019 - 05.10.2019
Anreise Samstag, Sonntag
Saison 2
18.05.2019 - 21.06.2019
31.08.2019 - 27.09.2019
Anreise Samstag, Sonntag
Saison 3
22.06.2019 - 30.08.2019
Anreise Samstag, Sonntag
Romantische Straße und bayerische Seen, 8 Tage, DE-MURAA-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
689,00
215,00
739,00
215,00
799,00
215,00
Saison 1
20.04.2019 - 17.05.2019
28.09.2019 - 05.10.2019
Saison 2
18.05.2019 - 21.06.2019
31.08.2019 - 27.09.2019
Saison 3
22.06.2019 - 30.08.2019
Augsburg
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
65,00
94,00
65,00
94,00
65,00
94,00
Preis
7-Gang inkl. Leihradversicherung
21-Gang inkl. Leihradversicherung
Elektrorad inkl. Leihradversicherung
75,00
75,00
180,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (DE,EN)
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Parkinformation

Öffentliche Garage ca. € 55,- die Woche, keine Reservierung möglich/nötig!

Bahnan-/abreise

  • Ermäßigte RIT-Fahrkarten ab jedem DB-Bahnhof.

  • Gute Bahnverbindungen nach und von Augsburg.

Flughafen

  • München.

Sie übernachten in ausgewählten Hotels, Pensionen und Gasthöfen der 3-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Bewertungen

4 von 5 Sternen (1 Bewertung)
4 Sterne
Dirk Graf DE | 30.05.2015
Empfehlenswert
schöne Tour, durch unbefestigte Wege zum Teil anstrengend - besonders bei Regen :-)

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!