Radurlaub Atlantikküste
Radurlaub Atlantikküste
Radweg Atlantik

Die Atlantikküste | Arcachon - Biarritz

Auf zu den schönen Sandstränden

Idyllische Seen und ein ungestümes Meer

Verbringen Sie lieber Zeit an einem idyllischen See oder am weiten, ungestümen Meer? Auf dieser Reise müssen Sie sich nicht entscheiden. Sie führt Sie durch das Département Landes in Frankreich und durch den französischen Teil des Baskenlands bis Biarritz. Oftmals radeln Sie durch herrliche Wälder, durch kleine französische Städte und romantische Dörfer, vorbei am Meer und an den Seen. Und so bieten Ihnen nicht nur Atlantikstrände manch eine Gelegenheit für ein Bad und Spaziergänge am Ufer. Die in reizvolle Natur eingebetteten Binnengewässer locken ebenso zur Rast. Genießen Sie eine erholsame Zeit in einem besonders schönen Teil Frankreichs.

Frankreich
Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
Meike Engling
+49 (0)441 485 97 21 Kontaktieren
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Meike Engling

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Arcachon. Genießen Sie den Aufenthalt im Badeort, der im regionalen Naturpark Landes de Gascogne liegt.

Sie fahren zunächst zur höchsten Düne Europas: der Düne von Pilat. Dann führt Ihr Weg bis Biscarrosse mit Festungskirche und Seeviertel.

Heute fahren Sie zum See von Cazaux, einem der größten Seen der Region. Sie lernen die kleine Stadt Mimizan kennen, die Perle der Côte d'Argent, und den Aureilhan-See, ein echtes Wassersport-Paradies.

Schöne Wälder säumen Ihren Weg. Am Strand von Cap de l'Homy lädt der Atlantik Sie zum Baden und am Ende des Tages erreichen Sie die Region am idyllisch gelegenen See Léon.

Heute lernen Sie das charmante Dorf Léon kennen. Anschließend fahren Sie mit einem Bootsführer auf dem kleinen Fluss Huchet durchs Naturreservat und mit dem Rad zum Strand von La Lette Blanche.

Wir empfehlen einen Abstecher ins Dorf Moliets et Maa mit seiner für die Region typischen Architektur. Über den Salzwasser-See von Vieux-Boucau erreichen Sie den Hafenort Capbreton mit seiner langen Seebrücke.

Sie radeln durch Kiefern- und Eichenwald und auf kleinen Straßen bis Bayonne. Sehenswert ist hier zum Beispiel die Kathedrale Sainte-Marie de Bayonne. Nachmittags erreichen Sie Biarritz mit Eiffel-Brücke und Jungfrauenfelsen.

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

Sie radeln auf kleinen und verkehrsarmen Wirtschaftswegen und Nebenstraßen. Einige kurze Verbindungsstücke sind auch auf "verkehrsreicheren" Straßen zurückzulegen. Die Tagesetappen führen durch meist ebenes bis leicht hügeliges Gelände. Eine Radreise, die mit normaler Kondition ein abwechslungsreiches Urlaubsvergnügen garantiert.

Radreise Atlantik Karte
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Saison 1
01.04.2020 - 31.05.2020
01.10.2020 - 31.10.2020
Täglich
Saison 2
01.06.2020 - 30.06.2020
01.09.2020 - 30.09.2020
Täglich
Saison 3
01.07.2020 - 31.08.2020
Täglich
Von Arcachon nach Biarritz 8 Tage/7Nächte Kat.X, FR-ATRAB-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
725,00
320,00
220,00
795,00
320,00
220,00
895,00
320,00
220,00
Saison 1
01.04.2020 - 31.05.2020
01.10.2020 - 31.10.2020
Saison 2
01.06.2020 - 30.06.2020
01.09.2020 - 30.09.2020
Saison 3
01.07.2020 - 31.08.2020
Arcachon
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht p.P. im EZ/ÜF
65,00
115,00
65,00
115,00
65,00
115,00
Preis
21-Gang Unisexrad
Elektrorad
95,00
140,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtung in Hotel wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension mind. 3-gängiges Abendmenüs
  • Ausführliche Reiseunterlagen (DE/EN)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

  • Fahren Sie mit der Bahn über Paris Montparnasse nach Bordeaux Saint-Jean Bahnhof (ca. 2 h), umsteigen in die Bahn nach Arcachon (ca. 50 Min.).
  • Es gibt kostenfreie öffentliche Parkplätze in Hotelnähe.
  • Flughafen: Bordeaux Mèrignac
 

Sie übernachten in gepflegten landestypischen Hotels der 2- und 3-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!