Von Nantes nach Bordeaux

Auf zu den schönen Sandstränden

Folgen Sie der „Vélodyssée“, dem Radweg entlang des Atlantiks und lernen Sie die wilde Schönheit dieser Landschaft am großen Ozean bei Ihrer Radtour kennen. Genießen Sie gigantische Strände, riesige Dünen, große salzige Sumpfgebiete und gut duftende Pinienwälder – immer das Meer im Hintergrund. Charmante Fischerhäfen und schöne Unterkünfte in Küstennähe runden Ihre Reise ab.

Frankreich
Mittelschwer
  • 14 Tage / 13 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmer: 2 Personen
Meike Engling
Meike Engling
+49 (0)441 485 97 28 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Meike Engling
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Meike Engling
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Nantes. Die Stadt hat Sehenswürdigkeiten wie das Schloss der Herzöge der Bretagne und die Kathedrale von Saint-Pierre-et-Saint-Paul zu bieten.

Bei der ersten Radetappe werden Sie schon bald die Flussmündung der Loire mit ihren ruhigen, aber auch wilden Landschaften erreichen. Während der Radtour fahren Sie durch Sumpfgebiete und in ländlichen Gegenden, bevor Sie die frische Meeresbrise in Saint Brévin les Pins begrüßen wird. Genießen Sie die schönen Strände am Atlantik und lassen Sie den Tag ruhig ausklingen.

Entdecken Sie die „Austern-Hauptstadt“ der Vendée-Region. Die ehemalige Insel ist heute durch Deiche und Polder geschützt, was einzigartig in Frankreich ist. Beobachten Sie die Arbeiter in den salzigen Sumpfgebieten und vergessen Sie nicht in Port du Bec ein paar Austern zu probieren während Sie die Aussicht auf die Insel Noirmoutier genießen.

Folgen Sie heute den Radwegen durch die Dünen und Wälder und bestaunen Sie auf dem ganzen Weg die Villen aus dem 20. Jahrhundert. Nachdem Sie nach einem kurzen Abstecher die Insel Noirmoutier besucht haben wartet in Saint-Jean-de-Monts ein wunderschöner Strand mit feinem weißen Sand auf Sie.

Zwischen Sion und St-Gilles-Croix-de-Vie fahren Sie entlang malerischer Felsen wie den „Cinq-Pinteaux“ oder den „Trou du Diable“. Entdecken Sie den alten Fischerhafen von St-Hilaire-de-Riez bevor Sie die Ortschaft Les Sables d´Olonne erreichen, den Start des berühmten Vendée Globe Rennens, der härtesten Einhandregatta der Welt. Hier können Sie unter anderem leckere Meeresfrüchte genießen, wie zum Beispiel die bekannte „sablaise“ Sardine.

Auf der ersten Teiletappe fahren Sie in der Nähe des Meeres und erreichen bald die Payré Mündung mit seinen überraschenden und kontrastreichen Farben. Lassen Sie gerne mal das Fahrrad stehen und gönnen Sie sich ein Bad an einem der schönen Strände wie z.B. dem Conche Strand, bevor Sie La-Tranche-sur-Mer erreichen , ein berühmtes Strand Resort.

Gemütlich radeln Sie durch den trockenen Teil des „Marais Poitevin“ und folgen Sie dem Radweg „Voie Vertes“ bis Marans. Schauen Sie sich die Kirche an und den überraschenden Glockenturm, welcher aus Glas und Metall besteht. Fahren Sie weiter nach La Rochelle mit seinen alten Türmen, Überreste der alten Verteidigungsmauern. Sie werden den Charme der Altstadt mit ihren warmen Lichtern genießen.

Von den berühmten Türmen des Hafens von La Rochelle geht es auf dem Radweg am Meer entlang nach
Châtelaillon-Plage, eine Stadt am Meer. Dann erreichen Sie die erstaunliche Stadt Rochefort, entlang der Ufer der Charente.

Dann geht es auf dem Radweg zur Salzpfanne, die von mehreren kleinen Kanälen durchzogen ist. Marennes ist das erste Austernzuchtbecken in Europa: ein perfekter Zwischenstopp, um die regionale Küche zu entdecken!

Setzen Sie Ihre Reise zwischen Salzpfannen und der Seudre-Mündung fort. Nach Palmyre ist "die Küste der Schönheit" eine spektakuläre Etappe dank eines herrlichen Radwegs mit Meerblick bis nach Royan und seinen Belle-Epoque-Villen.

Auf einem schönen, schattigen Radweg entlang des Meeres führt Sie Ihre Reise zu kleinen Wegen, bevor Sie Talmont sur Gironde, das als eines der "schönsten Dörfer Frankreichs" bekannt ist. Dann fahren Sie bis
Hafen von Mortagne-sur-Gironde.

Die zahlreichen kleinen Jachthäfen an den Ufern der Gironde bieten sich für einen Zwischenstopp an. Sie erreichen Blaye über einen schönen Radweg und verlassen die Charente Maritime, um die Route des Kanals der 2 Meere in der Gironde.

Sie überqueren die Mündung der Gironde und gelangen nach Lamarque und in die Region des Médoc mit ihren berühmten Weinbergen. Sie erreichen das Herz von Bordeaux und fahren auf kleinen Straßen mitten durch die Weinberge.

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

Sie radeln auf kleinen und verkehrsarmen Wirtschaftswegen und Nebenstraßen. Einige kurze Verbindungsstücke sind auch auf "verkehrsreicheren" Straßen zurückzulegen. Die Tagesetappen führen durch meist ebenes bis leicht hügeliges Gelände. Eine Radreise, die mit normaler Kondition ein abwechslungsreiches Urlaubsvergnügen garantiert.

Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Nantes
  Saison 1
01.03.2023 - 13.06.2023
04.09.2023 - 31.10.2023

Saison 2
14.06.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 03.09.2023

Saison 3
01.07.2023 - 31.08.2023

Von Nantes nach Bordeaux, 14 Tage, Kat. A, FR-ATRNB-14A
Basispreis
2.679,00
2.559,00
2.640,00
Zuschlag Einzelzimmer 1.299,00 1.299,00 1.299,00
Von Nantes nach Bordeaux, 14 Tage, Kat. B, FR-ATRNB-14B
Basispreis
2.115,00
1.959,00
2.029,00
Zuschlag Einzelzimmer 909,00 909,00 909,00
Saison 1
01.03.2023 - 13.06.2023
04.09.2023 - 31.10.2023
Saison 2
14.06.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 03.09.2023
Saison 3
01.07.2023 - 31.08.2023
Von Nantes nach Bordeaux, 14 Tage, Kat. A, FR-ATRNB-14A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Von Nantes nach Bordeaux, 14 Tage, Kat. B, FR-ATRNB-14B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
2.679,00
1.299,00
2.115,00
909,00
2.559,00
1.299,00
1.959,00
909,00
2.640,00
1.299,00
2.029,00
909,00
Saison 1
01.03.2023 - 13.06.2023
04.09.2023 - 31.10.2023
Saison 2
14.06.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 03.09.2023
Saison 3
01.07.2023 - 31.08.2023
Nantes
Doppelzimmer p. P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Bordeaux
Doppelzimmer p. P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Nantes
Doppelzimmer p. P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Bordeaux
Doppelzimmer p. P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
99,00
85,00
145,00
75,00
75,00
55,00
99,00
85,00
99,00
85,00
145,00
75,00
75,00
55,00
99,00
85,00
99,00
85,00
145,00
75,00
75,00
55,00
99,00
85,00
Zusatznächte
Anreiseort: Nantes
  Saison 1
01.03.2023 - 13.06.2023
04.09.2023 - 31.10.2023

Saison 2
14.06.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 03.09.2023

Saison 3
01.07.2023 - 31.08.2023

Nantes
Doppelzimmer p. P. Kat. A 99,00 99,00 99,00
Zuschlag Einzelzimmer 85,00 85,00 85,00
Bordeaux
Doppelzimmer p. P. Kat. A 145,00 145,00 145,00
Zuschlag Einzelzimmer 75,00 75,00 75,00
Nantes
Doppelzimmer p. P. Kat. A 75,00 75,00 75,00
Zuschlag Einzelzimmer 55,00 55,00 55,00
Bordeaux
Doppelzimmer p. P. Kat. A 99,00 99,00 99,00
Zuschlag Einzelzimmer 85,00 85,00 85,00
Preis
Hybrid Rad
Elektrorad
285,00
485,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • Kurtaxe
  • Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

  • Bahnhof Nantes
  • Flughafen Nantes
  • Gute Bahnverbindung von La Rochelle nach Nantes
 
Hotels

Kat. A: Sie übernachten in ausgesuchten Hotels der 3- und 4-Sterne-Kategorie (französische Klassifizierung). Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Sie übernachten in gepflegten landestypischen Hotels der 2- und 3-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren

Leicht
Frankreich

Atlantische Küste

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Die Schlösser der Loire

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

An der Küste der Nordbretagne

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Rhône | Von Genf nach Lyon

8 Tage | Individuelle Einzeltour