Atlantikküste
Atlantikküste
Atlantikküste

Die Atlantikküste | Nantes - La Rochelle

Auf zu den schönen Sandstränden

Eine Genussreise mit Wein und Meer

Bei dieser Reise von Nantes nach La Rochelle erleben Sie einen traumhaft schönen Teil der französischen Atlantikküste. Ihre Touren auf dem Velodyssey-Radweg führen Sie durch Marschland und Kiefernwälder, vorbei an Feldern und Weinbergen. Die Erde beschenkt die Menschen der Region oft reich. Die Ernte ist üppig, der Wein und die Speisen sind gut. Und dann ist da ja auch noch das Meer. Auf Ihren Touren haben Sie häufig einen herrlichen Blick auf schöne Strände und wilde Felsenküsten. Und so wird diese Reise zum gelungenen Mix aus Bade-, Strand- und Genussurlaub, bei dem auch kulturelle Highlights und architektonische Meisterwerke nicht fehlen.

Frankreich
Leicht-Mittelschwer
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
Meike Engling
+49 (0)441 485 97 21 Kontaktieren
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Meike Engling

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Nantes. Die Stadt hat Sehenswürdigkeiten wie das Schloss der Herzöge der Bretagne und die Kathedrale von Saint-Pierre-et-Saint-Paul zu bieten.

Sie fahren zum Ausstellungsprojekt Les Machines de l'Ile, in die Gemeinde Le Pellerin im Weinbaugebiet Gros Plant, zum Hafen von Paimboeuf und bis nach Saint-Brévin.

Ihr heutiges Ziel ist das Dorf Bouin. Möglich sind eine kürzere sowie eine längere Route. Besuchen können Sie die Hafenstadt Pornic sowie Les Moutiers an der Bucht von Bourgneuf.

Heute lohnt ein Abstecher über die nur bei Ebbe befahrbare „Passage du Gois" zur Insel Noirmoutier. Sportliche Radler radeln bis Noirmoutier-en-l'Ile und weiter bis Saint-Jean-de-Monts. Bei Flut gibt es eine Alternativroute.

Ihre Tour führt an einer schönen Felsküste entlang über die für Sardinenfischerei bekannte Gemeinde Saint-Gilles-Croix-de-Vie bis zur Hafenstadt Les Sables d’Olonne.

Heute bietet sich eine Tour zum schönen Strand von Le Veillon an. Sie fahren über den Austernhafen von La Guitière und Saint-Vincent-sur-Jard bis La Tranche-sur-Mer.

Auf der Fahrt bis zur Hafenstadt La Rochelle erwarten Sie viel schöne Natur: etwa die Lagune von Belle Henriette und die Landzunge von L'Aiguillon.

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

Sie radeln auf kleinen und verkehrsarmen Wirtschaftswegen und Nebenstraßen. Einige kurze Verbindungsstücke sind auch auf "verkehrsreicheren" Straßen zurückzulegen. Die Tagesetappen führen durch meist ebenes bis leicht hügeliges Gelände. Eine Radreise, die mit normaler Kondition ein abwechslungsreiches Urlaubsvergnügen garantiert.

Karte Atlantikradreise Nantes
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Saison 1
01.04.2020 - 31.05.2020
01.09.2020 - 31.10.2020
Täglich außer dienstags
Saison 2
01.06.2020 - 31.08.2020
täglich
Von Nantes nach La Rochelle 8 Tage/7Nächte Kat. A, FR-ATRNA-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
Von Nantes nach La Rochelle 8 Tage/7Nächte Kat. B, FR-ATRNA-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
995,00
360,00
200,00
849,00
295,00
200,00
1.115,00
360,00
200,00
949,00
295,00
200,00
Saison 1
01.04.2020 - 31.05.2020
01.09.2020 - 31.10.2020
Saison 2
01.06.2020 - 31.08.2020
Nantes A Komfort
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht p.P. im EZ/ÜF
La Rochelle A Komfort
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht p.P. im EZ/ÜF
Nantes B Standard
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht p.P. im EZ/ÜF
La Rochelle B Standard
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht p.P. im EZ/ÜF
85,00
140,00
80,00
130,00
70,00
115,00
65,00
110,00
85,00
140,00
80,00
130,00
70,00
115,00
65,00
110,00
Preis
21-Gang Unisexrad
Elektrorad
95,00
140,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtung in Hotel wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension mind. 3-gängiges Abendmenüs
  • Ausführliche Reiseunterlagen (DE/EN)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

  • Mit dem Flugzeug zm Nantes-Atlantique Flughafen und weiter mit dem Busshuttle in das Zentrum, Dauer ca. 20 Minuten.
  • Zurück bietet sich der Flughafen in La Rochelle-Ile de Ré an.
  • Mit dem Zug fahren Sie zum Nantes Hauptbahnhof.
  • Es befindet sich ein gesicherter Parkplatz in Bahnhofsnähe
 

Kat. A: Sie übernachten in ausgesuchten Hotels der 3-Sterne-Kategorie (französische Klassifizierung). Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Sie übernachten in gepflegten landestypischen Hotels der 2- und 3-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Das könnte Sie auch interessieren

Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Atlantische Küste

8 Tage | Individuelle Reise
(5)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Die Schlösser der Loire

8 Tage | Individuelle Reise
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

An der Küste der Nordbretagne

8 Tage | Individuelle Reise
(3)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Rhône | Von Genf nach Lyon

7 Tage | Individuelle Reise