Radreise Loire
Radreise Loire
Radreise Loire

Rundfahrt durch das zauberhafte Tal der Loire

Das Tal der Loire ist der Inbegriff des romantischen Frankreichs. Der ländliche Charme der Region steht dem kulturellen Reichtum ihrer Städte in nichts nach – aber natürlich sind es zuallererst die Schlösser, für die die Loire zu Recht berühmt ist. Könige, Lehnsherren und Hofdamen, verführt vom landschaftlichen Reiz des Loiretales, ließen für sich hier im „Garten Frankreichs” mehrere hundert Schlösser, Herrenhäuser und verträumte Residenzen erbauen: Villandry, Langeais, Ussé, Chinon, Saumur, Azay-le-Rideau, Chenonceau, Chaumont, Blois und Chambord, um die Wichtigsten zu nennen.

Vera Lambrecht
+49 (0)441 485 97 37 Kontaktieren
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Vera Lambrecht

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Tours. Am späten Nachmittag erfolgen das Infogespräch und die Radausgabe (sofern gebucht).

Der Fluss Cher führt Sie zum Schloss Villandry mit seinen berühmten Terrassengärten und kunstvollen Gemüsegärten. Wenige Kilometer später locken das Loireschloss Langeais und am Rande des Waldes von Chinon das Dornröschenschloss Ussé. Über kleine Dörfer nähern Sie sich Ihrem heutigen Ziel Chinon.

Entlang der Vienne über Candes-St-Martin und Montsoreau nach Saumur. Saumur ist die Stadt der Pilze, die in dunklen, feuchten Höhlen gezogen werden. Vorbei an der berühmten Klosteranlage Fontevraud l’Abbaye zurück nach Chinon.

Das Schloss Azay-le-Rideau ist ein Diamant mit tausend Facetten, eingefasst vom Fluss Indre – so schreibt Balzac. Übernachtung direkt im Ort mit Gelegenheit, den Zauber des Schlosses und seine kulturellen Veranstaltungen zu genießen.

Durch die romantische Flusslandschaft des Indre nach Montbazon. Auf „Wiesenwegen“ entlang des Cher nach Bléré, einem kleinen Marktflecken und weiter zum Schloss Chenonceau.

Zwei Varianten drängen auf Ihre Entscheidung: die kürzere Etappe durch die Touraine zum Schloss Chaumont und weiter entlang der Loire nach Blois. Oder die zweite, längere Variante: über Montrichard, Cheverny, Villesavine zum Schloss Chambord, der größten Residenz der Loire.

Charakteristisch für diese Gegend sind die Felswohnungen, direkt in den weichen Kalkstein gebaut. Sie bewundern das königlichste aller Loireschlösser: Schloss Amboise. Es beherbergte fünf Könige und einen römischen Kaiser. Leonardo da Vinci verbrachte hier seine letzten Jahre. Durch Weingärten über Rochecorbon nach Tours.

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Charakteristik

Auf kleinen und verkehrsarmen Wirtschaftswegen und Nebenstraßen durchradeln Sie das meist flache bis sanft wellige Tal von Loire und Cher. Einige kürzere Anstiege können auch schiebend überwunden werden.

Karte Radtour Loire-Schlösser
Radurlaub Deutschland

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension 5x mehrgängige Abendmenüs (in Tours nur ÜF möglich)
  • Deutschsprachige Reiseinformation
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Auf Wunsch GPS-Daten der Route für Ihr Navigationssystem
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Parkinformationen
Je nach gebuchter Kategorie Hotelgarage oder öffentliches Parkhaus für ca. € 40,- bis € 45,- pro Woche, keiner Reservierung mgölich, zahlbar vor Ort.

 

 

Kat. A: Sie übernachten in komfortablen Hotels vorwiegend in der landestypischen 3-Sterne-Kategorie. Die Unterkünfte liegen meist zentral. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Hotels der landestypischen 2- und 3-Sterne-Kategorie mit gemütlicher und persönlicher Atmosphäre. Die Unterkünfte liegen meist zentral.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!