Radreise Österreich
Radreise Österreich
Radreise Österreich

10-Seen-Rundreise

Auf in eine der schönsten Regionen Österreichs

Zehn Seen, eine »Stille Nacht« und reizvolle Tage

Ein derart schönes Weihnachtslied wie »Stille Nacht« kann eigentlich nur in einer ebenso schönen Landschaft entstehen. Und so verwundert es kaum, dass das Lied in Oberndorf bei Salzburg komponiert wurde. Das 10-Seen-Land ist eine der schönsten Regionen Österreichs. Die eindrucksvollen Berge und Seen prägen hier eine ganzjährig reizvolle Natur. Gekrönte Häupter kamen aus diesem Grund nach Bad Ischl. Kreative machen Salzburg bis heute zum Hort österreichischer Hochkultur und Seen wie der Wolfgangsee wecken die Sehnsucht nach unverfälschter Idylle. Stillen Sie diese Sehnsucht!

Österreich

Leicht-Mittelschwer

  • 9 Tage / 8 Nächte
  • Individuelle Reise
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Tanja Hardt

Tourenverlauf

Toureninformation und Radübergabe.

Entlang der Salzach bis Oberndorf, dem Geburtsort des Weihnachtslieds ”Stille-Nacht“. Weiter durch die Salzachauen zu den Moorseen des Ibmer Moores, Höllerersee und Holzöstersee. (ca. 45-50 km)

Durch das Naturschutzgebiet Ibmer Moor zur Benediktinerabtei Michaelbeuern. Um oder über den Haunsberg führt der Weg an die Trumer Seen (Grabensee, Mattsee, Obertrumersee). (ca. 45-55 km)

Durch das Naturschutzgebiet der Egelseen nach Schleedorf (Schaudorf und Käserei) und weiter an den idyllischen Irrsee. Übernachtung Mondsee (Schloß, Rauchhaus) oder Attersee. (ca. 50-60 km)

Schifffahrt/Überfuhr bis Weyregg (Saisonzeiten beachten!). Durchs Aurachtal an den Traunsee mit Gmunden (Schloss Orth, Keramikfabrik), Altmünster (Radmuseum) und Traunkirchen (Fischerkanzel). (ca. 50-80 km)

Per Bahn vom Traunsee hinauf nach Obertraun am Hallstätter See (Dachsteineishöhlen). Am See entlang nach Hallstatt (”schönster Seeort der Welt”, ältestes Salzbergwerk). Etappenziel ist Bad Goisern oder einer der Nachbarorte. (ca. 20-35 km)

Über Bad Ischl (Kaiserpark, Kaiservilla, Sissi’s Teehaus) entlang der Ischler Ache an den Wolfgangsee: St. Wolfgang (Weißes Rößl, Pfarrkirche, Zahnradbahn auf den Schafberg), Strobl, Abersee (Zinkenbachklamm) und St. Gilgen, das Mozartdorf am Wolfgangsee sind Etappenorte. (ca. 35 km)

Am Radweg nach St. Gilgen (”Mozartdorf”). Transfer in die Tiefbrunnau vorbei am Hintersee und durch die Strubklamm ins Wiestal (Stausee). Durch die Glasenbachklamm ins Salzachtal. Kurz vor Salzburg lohnt der Besuch von Schloss Hellbrunn (Park, Zoo, Wasserspiele). Ziel ist die Festspiel- und Mozartstadt Salzburg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten (Festung, Altstadt). (ca. 40-50 km + Wanderung)

Gerne stellen wir Ihnen längere und kürzere Varianten ganz nach Ihrem Geschmack zusammen. Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen!

Charakteristik

An den Seeufern und an der Salzach sind die Radrouten völlig flach. Dazwischen ist das Gelände meist hügelig. Je nach Variantenwahl knapp ein Drittel auf Radwegen, fast der gesamte Rest auf Feld- und Waldwegen, Wirtschaftswegen und wenig befahrenen Nebenstraßen. Nur wenige, kurze Abschnitte auch mal auf stärker befahrenen Straßen.

Karte Radtour 10 Seen
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
20.04.2019 - 10.05.2019
28.09.2019 - 05.10.2019
Saison 2
11.05.2019 - 21.06.2019
31.08.2019 - 27.09.2019
Saison 3
22.06.2019 - 30.08.2019
10-Seen-Rundreise 9 Tage/8 Nächte Kat. A, Anreise Trumer Seen, AT-SKRTS-09A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
10-Seen-Rundreise 9 Tage/8 Nächte Kat. B, Anreise Trumer Seen, AT-SKRTS-09B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
899,00
199,00
215,00
719,00
149,00
175,00
939,00
199,00
215,00
765,00
149,00
175,00
995,00
199,00
215,00
799,00
149,00
175,00
Saison 1
20.04.2019 - 10.05.2019
28.09.2019 - 05.10.2019
Saison 2
11.05.2019 - 21.06.2019
31.08.2019 - 27.09.2019
Saison 3
22.06.2019 - 30.08.2019
Trumer Seen A Komfort
Zusatznacht im EZ/ÜF
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Trumer Seen B Standard
Zusatznacht im EZ/ÜF
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
70,00
55,00
61,00
49,00
70,00
55,00
61,00
49,00
70,00
55,00
61,00
49,00
Preis
7-Gang-Unisex
7-Gang-Herrenrad
Leihrad 21-Gang
Elektrorad
75,00
75,00
75,00
180,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 8 Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension 3-gängiges Abendessen
  • Persönliche Toureninformation (DE/EN)
  • Schifffahrt am Attersee 01.07.-31.08.
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Eigene Ausschilderung
  • Radtransfer in die Tiefbrunnau/Mitfahrgelegenheit in beschränkter Anzahl
  • GPS-Daten verfügbar
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

An-/Rückreise sowie Parkinformationen
Gute Bahnverbindung nach Salzburg. Weiter per öffentlichen Bus oder Taxi zum Starthotel.

Kategorie A: Parkplatz ca. € 10,- pro Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.

Kategorie B: Parkplatz ca. € 8,- pro Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.

Kat. A: Sie übernachten in Hotels der 3- und 4-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Die Unterbringung erfolgt in gepflegten Hotels und Gasthöfen. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!