Radreisen
Radreisen Österreich
Radreisen Deutschland
(1)

Kärntner Seen

Eine Bilderbuch-Radreise in Österreich

Die österreichische Riviera.

Willkommen an der "Österreichischen Riviera": Hier im Kärntner Seenland scheint die Sonne besonders oft und laden große Seen Sie zum Baden ein. Eingebettet sind diese in eine idyllische Landschaft aus vielen Wäldern, Wiesen und Bergen. Kleine und hübsche Dörfchen, Schlösser und Burgen liegen auf Ihrem Weg durch eine Region Österreichs, die Ihnen auch so manch kulinarischen Genuss beschert. Erfahren Sie hier, was Gastlichkeit und Gemütlichkeit wirklich bedeuten. Nirgends sonst gelingt das so gut.

Österreich
Leicht-Mittelschwer
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
Anke Tammen
Anke Tammen
+49 (0)441 485 97 15 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Anke Tammen
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Anke Tammen
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Villach. Starten Sie vom Hauptplatz zu einer Tour durch die malerische Altstadt. Vielleicht probieren Sie auch die Spezialitäten wie die Villacher Torte oder die Kirchtagssuppe? Am späten Nachmittag Radausgabe (sofern gebucht).

 

Sie verlassen Villach entlang des Seebachs und genießen den Blick auf die Burgruine Landskron. An klaren Tagen ist die Burgruine über Villach und weit darüber hinaus zu sehen. Die alten Ritter haben ganz genau gewusst, wo sie sich niederlassen. Kein Wunder, hat sich doch auch die malerische Kulisse im Laufe der Zeit kaum verändert: Im Vordergrund das Grün der Gerlitzen, im Hintergrund das Blau des Ossiacher Sees. Elf Kilometer ist die riesige "Badewanne" Ossiacher See lang und hat (wie fast alle Kärntner Seen) Trinkwasserqualität. In Ossiach begeistern einerseits die Berge und das klare, im Sommer bis zu 27 Grad warme Wasser des Sees und andererseits das Stift aus dem 11. Jahrhundert mit seiner prachtvollen, spätbarocken Kirche. Als nächstes lockt der liebliche Badeort Steindorf am Ossiacher See. Ein kurzer Halt noch in Bodensdorf, ehe sich in Villach der Kreis Ihrer heutigen Rundfahrt wieder schließt.

 

Zuerst radeln Sie einige Kilometer am Drau-Radweg Richtung Osten. Der weitere Weg führt Sie durch urtümliches Kärntner Bauernland. Ihr nächstes Ziel ist das pulsierende Velden am Wörthersee. Das klare, türkisblaue Wasser des Wörthersees und das bunte Treiben laden zu einer Rast ein. Durch eine reizvolle, sanft hügelige Landschaft, gelangen Sie in das Keutschacher Seental. Mal fällt ein verträumter Bildstock ins Auge, mal ein blumengeschmückter Bauernhof. Das weite Tal, die sanften Hügel und bewaldete Berge, vier liebliche Seen und in der Ferne: Gebirge. Selbst der nahe Süden ist spürbar. Der Hafnersee, der Keutschacher See, der Baßgeigensee und der Rauschelesee gruppieren sich um den Badeort Keutschach. Der Lendkanal, gelegen am östlichen Ufer des Wörthersees, führt Sie in die Landeshauptstadt Kärntens, nach Klagenfurt. Als Alternative zum Keutschacher Seental bietet sich die Variante entlang des Nordufers des Wörthersees über Velden, Pörtschach und Krumpendorf nach Klagenfurt an

Genießen Sie einen Spaziergang durch Klagenfurts Altstadt mit ihrem südlichen Flair. Sie radeln vorbei am Ebenthaler Schloss und an Schloss Grafenstein bis zum Klopeiner See. Dieser herrliche See liegt in einer waldreichen Region und ist der wärmste Badesee des Landes.

 

Maria Saal mit seiner Marienkirche ist Ihr erstes Ziel des Tages. Lohnenswert ist danach ein Abstecher zur Felsenburg Hochosterwitz. Viele weitere Burgen erinnern in der Region von St. Veit an glorreiche Zeiten.

 

Sie überqueren zum letzten Mal die Drau und radeln durch die sanft-hügelige Landschaft in Richtung Maria Saal. Schon bald ziehen die beiden mächtigen Türme von Kärntens imposantester Kirchenburg, Maria Saal, die Aufmerksamkeit auf sich. Der Radweg führt Sie am Kärntner Herzogsstuhl vorbei; soweit das Auge reicht, breitet sich vor Ihnen das geschichtsträchtige Kärntner Zollfeld aus. Zahlreiche Burgen und Schlösser in der Umgebung erinnern an die frühere Bedeutung der einstigen Landeshauptstadt St. Veit

Ihr heutiger Ausflug führt Sie an den Faaker See. Die Kulisse des Sees wird beherrscht vom Mittagskogel, einem wahren Felsgiganten. Weitflächige, unbebaute Wiesen und grüne Waldstreifen umringen den See, in dem sich eine bewaldete Insel befindet. Hier am Faaker See bietet sich eine Mittagsrast an bevor Sie auf dem Drau-Radweg gemächlich weiter nach Villach radeln.

 

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

Der Wechsel zwischen den einzelnen Flusstälern und Seen sowie das Umfahren verkehrsreicher Strecken bringt manchmal eine etwas hügelige Streckenführung mit sich. Mit "normaler" Fitness ist diese Radreise aber sicher zu bewältigen. Sie radeln größtenteils auf asphaltierten Radwegen und Nebenstraßen mit wenig Verkehr.

Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2021 auf einen Blick
Anreiseort: Villach
  Saison 1
04.04.2021 - 24.04.2021
26.09.2021 - 10.10.2021

Mittwoch und Sonntag
Saison 2
25.04.2021 - 12.06.2021
05.09.2021 - 25.09.2021

Mittwoch und Sonntag
Saison 3
13.06.2021 - 04.09.2021

Mittwoch und Sonntag
Kärntner Seen, Tage 8 Kat: X, AT-KARVV-08X
Basispreis
649,00
699,00
749,00
Zuschlag Einzelzimmer 249,00 249,00 249,00
Zuschlag Halbpension 5x (Abendessen: meist mehrgängig, teils außerhalb mit Wertgutschein) 125,00 125,00 125,00
Saison 1
04.04.2021 - 24.04.2021
26.09.2021 - 10.10.2021
Mittwoch und Sonntag
Saison 2
25.04.2021 - 12.06.2021
05.09.2021 - 25.09.2021
Mittwoch und Sonntag
Saison 3
13.06.2021 - 04.09.2021
Mittwoch und Sonntag
Kärntner Seen, Tage 8 Kat: X, AT-KARVV-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension 5x (Abendessen: meist mehrgängig, teils außerhalb mit Wertgutschein)
649,00
249,00
125,00
699,00
249,00
125,00
749,00
249,00
125,00
Saison 1
04.04.2021 - 24.04.2021
26.09.2021 - 10.10.2021
Saison 2
25.04.2021 - 12.06.2021
05.09.2021 - 25.09.2021
Saison 3
13.06.2021 - 04.09.2021
Villach
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
65,00
100,00
65,00
100,00
65,00
100,00
Zusatznächte
Anreiseort: Villach
  Saison 1
04.04.2021 - 24.04.2021
26.09.2021 - 10.10.2021

Mittwoch und Sonntag
Saison 2
25.04.2021 - 12.06.2021
05.09.2021 - 25.09.2021

Mittwoch und Sonntag
Saison 3
13.06.2021 - 04.09.2021

Mittwoch und Sonntag
Villach
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 65,00 65,00 65,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 100,00 100,00 100,00
Preis
7-Gang Unisex mit Rücktritt inkl. Leihradversicherung
7-Gang Herren mit Rücktritt inkl. Leihradversicherung
21-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung
21-Gang Herren inkl. Leihradversicherung
Leihrad+ (27-Gang)
Elektrorad
79,00
79,00
79,00
79,00
129,00
189,00

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension-Buchung: Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein), in St. Veit nur ÜF
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (DE, EN)
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

  • Gute Bahnverbindung nach/von Villach
  • Öffentliche Parkgarage, Kosten ca. € 35,- pro Woche.
  • Flughafen: Klagenfurt
Hotels

Kategorie: 3***- und 4****-Hotels

Wichtige Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Bewertungen

4 von 5 Sternen (1 Bewertung)
4 Sterne
Dieter Reithinger DE | 19.08.2014
Kärntner Seen

Das könnte Sie auch interessieren

Leicht-Mittelschwer
Italien

Gardasee Sternfahrt

7 Tage | Individuelle Reise
Mittelschwer
Österreich

10-Seen-Rundreise

9 Tage | Individuelle Reise
(3)
Leicht-Mittelschwer
Italien / Österreich

Von Innsbruck zum Gardasee

8 Tage | Individuelle Reise