Radreise Österreich
Radreise Österreich
Radreise Österreich

Panorama Sternfahrt

Zell am See Sternfahrten

Schlösser, Berge und der Zeller See

Als „Juwel am See“ bezeichnet sich das Schlösser-Dorf Maishofen am Zeller See, der Sie zum Baden und zu Wassersport einlädt, selbst. Umgeben ist der Ort von den mächtigen Gipfeln der Hohen Tauern. Hier verbringen Sie schöne Tage im Landgasthof Schloss Kammer und starten Ihre Touren. Auf meist ebenen Radwegen geht es zu Schlössern und Naturschauspielen im Nationalpark Hohe Tauern wie den größten Wasserfällen Europas. Ein Ausflug ins nahe gelegene Salzburg ist auf dieser Reise ebenfalls möglich.

Österreich

Leicht

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Reise
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Anke Tammen

Tourenverlauf

Willkommen in Maishofen in der Region Zell am See. Es folgen Willkommensdrink und Infogespräch sowie die Radausgabe (sofern gebucht). Abends lohnt sich ein Spaziergang am See.

Sie radeln zu Schloss Prielau und entlang der Seepromenade nach Zell am See mit seinem schönen Altstadtkern sowie Schloss Rosenberg, dem Wahrzeichen der Stadt, und weiter ins Schüttdorfer Moor. Ihr Rückweg führt Sie am anderen Seeufer entlang mit Ausblick auf die Bergstadt. (ca. 30 km)

Zunächst radeln Sie erneut nach Zell am See. Von hier aus bringt Sie die Krimmler Bahn (excl. Radticket, ca. € 2,50 pro Rad) hinauf zu den Krimmler Wasserfällen, den größten Wasserfällen Europas. Zurück fahren Sie bergab über die Nationalparkgemeinden Hollersbach, Stuhlfelden und Mittersill. Sie können die Strecke jederzeit unterbrechen und verkürzen. (ca. 40-65 km)

Über das kleine Moorbad Neunbrünnen erreichen Sie das Ufer der Saalach und die Leoganger Ache (Fluss). Erleben Sie in einem Schaubergwerk vergangene Zeiten. Hier wurde Silbererz für die berühmten Salzburger Silbertaler abgebaut. Die mineralreichste Lagerstätte Salzburgs birgt 70 zum Teil sehr seltene Arten, die im Mineralien-Kabinett ausgestellt sind. Auf dem Weg zurück ins Quartier flankieren schöne Wiesen die herrlich angelegten Wege. (ca. 45-70 km)

Heute gibt es eine kurze Wanderung (ca. 1 Stunde) auf die Schwalbenwand zur Kammer-Eck-Alm mit zünftiger Jause oder alternativ eine örtliche Runde per Rad (ca. 15 km) mit dem in Maishofen einzigartigen Radgolf. Auch ein Ausflug ins nahe Salzburg (ca. 85 km) ist eine Option: mit der im Reisepreis enthaltenen Salzburg-Card sind viele Besichtigungen inklusive!

Ihr Weg führt zunächst nach Maria Alm und nach Saalfelden. Ab hier radeln Sie entlang der Saalach zu einer der Saalachtaler Naturgewalten: zur Seisenbergklamm. 1831 errichteten Holzknechte einen 600m langen Triftweg, auf dem Sie die Klamm erkunden können. Ihr Rückweg führt vorbei am Ritzensee und durch den Kolling Wald. (ca. 55 km)

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

In den Tälern von Salzach und Saalach fast völlig flach. Kleine Steigungen nur dann, wenn die Radstrecke mal die Ufer verlässt. Überwiegend asphaltierte Radwege bzw. sehr verkehrsarme Nebenstraßen. Nur ganz kurze Abschnitte auf stärker befahrenen Straßen.

Karte Radtour Panoramasternfahrt
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
28.04.2018 - 18.05.2018
29.09.2018 - 06.10.2018
Saison 2
19.05.2018 - 22.06.2018
08.09.2018 - 28.09.2018
Saison 3
23.06.2018 - 07.09.2018
Panorama-Sternfahrt, 7 Tage, Schloss Kammer, AT-ZERMA-07SK
Basispreis
Zuschlag Halbpension (6x)
Zuschlag Einzelzimmer
525,00
0,00
59,00
569,00
0,00
59,00
599,00
0,00
59,00
Preis
7-Gang-Unisex
7-Gang-Herrenrad
21-Gang-Unisex
21-Gang-Herrenrad
Elektrorad
75,00
75,00
75,00
75,00
180,00

Leistungen & Extras

  • 6 Übernachtungen im Hotel wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet
  • Halbpension (3-Gang-Wahlmenü) mit 1x Pinzgauer Kasnockenpfanne
  • Willkommensgetränk
  • Edelbrandverkostung im historischen Schlosskeller
  • Almjause auf der Kammer-Eck-Alm (Speckbrot und Glas Most)
  • Kostenloser Eintritt im Strandbad Maishofen/Zeller See
  • Kostenloser Radgolf inkl. Landkarte, Scorekarte und Schläger
  • Benutzung aller Einrichtungen im Haus (Schwimmteich, Sauna, Steinbad...)
  • 1x Solariumgutschein
  • 1x Infrarotkabinengutschein
  • Salzburger Land Card mit über 190 kostenlosen oder ermäßigten Eintritten
  • Ausführliche Reieunterlagen (Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

Gute Bahnverbindungen zum Bahnhof Zell am See. Es stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung, keine Reservierung möglich.

 

Flughafen: Salzburg

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!