Radurlaub Frankreich Avignon

Radurlaub in der Provence | Video

Schauen Sie selbst und machen sich einen ersten Eindruck über die Provence

Unsere Radreisen in der Provence
(8)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Höhepunkte der Provence

8 Tage | Individuelle Reise
Ein französisches Fest für alle Sinne In den Restaurants duftet es nach Kräutern, nach Bouillabaisse und Ratatouille und herrliche Weine buhlen um Ihre Gunst. Die Natur der Provence ist voller Licht, voller Farbe und in der Camargue belebt von Flamingos und Pferden. Auch die Fantasie der Baumeister wuchs hier ins Unermessliche. Sie schufen bedeutende Architektur wie die Arena in Arles, den Pont du Gard und den Papstpalast in Avignon, die alle zu den Weltkulturgütern gehören. Ja, bisweilen quillt die Provence tatsächlich über vor sinnlichen Reizen. Und dann kann man sich kaum entscheiden, welcher Verführung man verfallen möchte. Die Provence inspirierte zahlreiche Maler wie Gauguin oder van Gogh. Sie saugte spanische Einflüsse auf wie ein Schwamm, lockte Griechen und Römer. Und sie bringt stets die angenehmsten Seiten des Lebens zum Vorschein, das sich hier in einer Intensität und Sinnlichkeit wie in kaum einer anderen Region zeigt. Mindestens einmal im Leben sollte man sich so etwas gönnen.
(6)
Leicht
Frankreich

Die Provence für Genießer

7 Tage | Individuelle Reise
Faszination der mediterranen Lebensart Die Römer, die Berge, der Wein: Die Schönheit der Provence speist sich aus unterschiedlichen Wurzeln, gleicht einer faszinierenden, wild wachsenden Pflanze, von der kein zweites Exemplar existiert. Genießen Sie die Ausblicke auf den Mont Ventoux und die Hügelwelt des Vaucluse mit den berühmten Weinanbaugebieten der Côtes du Rhône. Bereits am ersten Reisetag erwartet Sie die Stadt Orange: Das grandiose Theater und der Triumphbogen sind Zeugnisse der Römerzeit. Tauchen Sie ein in eine glanzvolle Epoche der Menschheitsgeschichte.
(1)
Mittelschwer
Frankreich

Lavendelblüte in der Provence

8 Tage | Individuelle Reise
Wo die Sinne sich berauschen Erleben Sie die Provence genau dann, wenn sich die violetten Blüten des Lavendelstrauches in ihrer vollen Pracht entfalten. Der betörende Duft und das einmalige Farbenspiel der großen Lavendelfelder sind ein ganz besonderes Erlebnis. Bei dieser Reise radeln Sie durch eines der größten Lavendelgebiete der Provence, genießen das Spiel der Blüten im Wind und die malerische Kulisse rund um den Mont Ventoux. Nebenbei gibt es zahlreiche hübsche kleine Orte und so manche Sehenswürdigkeit zu entdecken. Eine Reise für Frankreichliebhaber und Freunde einer einzigartigen Natur und Kultur. Sie werden begeistert sein.
(5)
Mittelschwer
Frankreich

Luberon - Das Herz der Provence

8 Tage | Individuelle Reise
Romantische Wege durch eine duftende Landschaft Von Aix-en-Provence aus geht es Richtung Norden, der eigenen Neugier folgend, dem Hunger der Sinne auf Düfte, Farben und Klänge: Nirgendwo sonst zeigt sich die  Provence derart vielfältig und farbenprächtig wie in dieser Region. Der berühmte Ort Gordes klebt hier scheinbar wie ein Schwalbennest am Felsen. Roussillon erwartet Sie mit seinen weltberühmten Ockerfelsen, Lacoste mit dem Schloss des Marquis de Sade. Der zeitgenössische Schriftsteller Peter Mayle beschrieb Landschaften und Menschen im Luberon mit sehr viel Liebe. Sie werden seine Liebe teilen.
(9)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Provence Höhepunkte Deluxe

8 Tage | Individuelle Reise
Ein französisches Fest für alle Sinne In den Restaurants duftet es nach Kräutern, nach Bouillabaisse und Ratatouille und herrliche Weine buhlen um Ihre Gunst. Die Natur der Provence ist voller Licht, voller Farbe und in der Camargue belebt von Flamingos und Pferden. Auch die Fantasie der Baumeister wuchs hier ins Unermessliche. Sie schufen bedeutende Architektur wie die Arena in Arles, den Pont du Gard und den Papstpalast in Avignon, die alle zu den Weltkulturgütern gehören. Ja, bisweilen quillt die Provence tatsächlich über vor sinnlichen Reizen. Und dann kann man sich kaum entscheiden, welcher Verführung man verfallen möchte. Die Provence inspirierte zahlreiche Maler wie Gauguin oder van Gogh. Sie saugte spanische Einflüsse auf wie ein Schwamm, lockte Griechen und Römer. Und sie bringt stets die angenehmsten Seiten des Lebens zum Vorschein, das sich hier in einer Intensität und Sinnlichkeit wie in kaum einer anderen Region zeigt. Mindestens einmal im Leben sollte man sich so etwas gönnen.
(2)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Provence Höhepunkte geführt

8 Tage | Geführte Reise
Ein französisches Fest für alle Sinne Augen auf und tief einatmen. Diese vielfältige Region wird Ihre Sinne reichlich belohnen: beeindruckende Naturerlebnisse, weltberühmte Bauwerke, ausgezeichnete Weine und leckeres Essen. Sie genießen die Atmospähre einer abwechslungsreichen Landschaft, die Maler wie van Gogh und Cézanne ebenso inspirierte wie die Literaten Mistral und Pagnol. Neben üppigen Weinbergen, Obstwiesen und nach Kräutern düftender Garrigue steht der Name Provence auch für das malerische Felsmassiv der Alpilles und die unter Naturschutz stehenden Sümpfe der Camargue. Start- und Endpunkt der Provence-Radreise ist das reizvolle Orange mit seiner römischen Vergangenheit. Ihre erste Etappe führt Sie in den bekannten Weinort Châteauneuf-du-Pape, bevor Sie Avignon mit dem berühmten Papstpalast erreichen. Auf kleinen Wegen radeln Sie aus dem Rhonetal über St. Rémy in die Ruinenstadt Les Baux. In Arles erleben Sie den romanischen Kreuzgang von St. Trophime und das antike Amphitheater. Die alte Römerstadt Nîmes hat ebenfalls eines zu bieten. Auf Ihrer Strecke in die Herzogsstadt Uzès stoppen Sie schließlich an einem der bekanntesten Meisterwerke römischer Baukunst: dem Pont du Gard. Auch kulinarisch gibt es einiges zu entdecken: Von Fischgerichten über Lammbraten, würzige Käse und raffinierte Desserts kosten Sie, was die provencalische Küche zu bieten hat.