(6)

Baltikum in der Gruppe

Erleben Sie Litauen, Lettland und Estland

Kultur-Reise mit Rad und Bus
durch Litauen- Lettland - Estland

Eine unvergessliche Radreise erwartet Sie: Litauen, Lettland und Estland bieten Ihnen alles, was einen herrlichen Urlaub ausmacht. Kulturell glänzen die  baltischen Länder unter anderem durch ihre Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn, deren Stadtkerne zum UNESCO Welterbe gehören. Die drei Länder versprechen eine atemberaubende Vielfalt an Erlebnissen. Bei Ihrem Besuch werden Sie faszinierende Unterschiede in Sprache, Geschichte und Kultur feststellen. Jede Hauptstadt hat ihren eigenen lebhaften Charme und Charakter.

In der lettischen Hauptstadt Riga erstrahlen prächtige Jugendstilhäuser und versetzen Sie in eine Welt pulsierenden Großstadtlebens. Die Sehenswürdigkeiten, wie das Schwarzhäupterhaus, der Dom und die St. Petri-Kirche, ziehen Sie in ihren Bann, und die Straßencafés sind wahre Schauplätze von Stil und Eleganz.

Vilnius, die litauische Hauptstadt, die im Spätbarock-Stil erstrahlt, präsentiert sich anders. Die Stadt bewahrt ihre alten Klöster und Kirchen sorgfältig und gleichzeitig öffnet sie sich für Einflüsse aus der ganzen Welt. Die Sehenswürdigkeiten, wie der Gotische Winkel und die ehrwürdige Universität sind bezaubernde Foto-Motive.

Tallinn, die Hauptstadt Estlands, ist stolz auf ihr mittelalterliches Erbe und inszeniert ihre imposanten Stadtmauern, verwinkelten Altstadtgassen und Wehrtürme. Gleichzeitig ist das Leben hier geprägt vom technischen Fortschritt.

Doch nicht nur die Städte, auch die atemberaubende Natur der baltischen Region erwartet Sie. Herrliche Natur offenbart sich im Dünenland der Kurischen Nehrung, im Gauja-Nationalpark und auf der Insel Saaremaa. Und die Ostsee lädt an Orten wie dem Seebad Jûrmala mit seinen Traumstränden zum Bad und zum Strandspaziergang ein.

Baltikum
Leicht-Mittelschwer
  • 11 Tage / 10 Nächte
  • Geführte Gruppentour
  • Mindestteilnehmer: 2 Personen
  • Max. Teilnehmer: 21 Personen
Anke Tammen
Anke Tammen
+49 (0)441 485 97 15 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Anke Tammen
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Anke Tammen
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Vilnius, der Hauptstadt Litauens mit seiner über 600-jährigen Geschichte. Um 19.30 Uhr Willkommenstreffen mit Ihrem Reiseleiter.

ÜBERNACHTUNG: Vilnius, Hotel Comfort Lt. o.ä.

Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung in der Altstadt von Vilnius, danach per Bustransfer nach außerhalb und Sie beginnen Ihre erste Radtour durch malerische Landschaften und sanfte Hügel. Unterwegs halten Sie in Trakai an, der ehemaligen Hauptstadt des litauischen Großfürstentums. Hier können Sie die Inselburg aus dem 14. Jahrhundert, die auf einer kleinen Insel im Galvė See gebaut wurde, besichtigen. Nachmittags Transfer mit dem Bus nach Kaunas. Ankunft in Kaunas, Unterbringung und Abendessen auf Wunsch im Hotel.

ÜBERNACHTUNG: Kaunas, Hotel Victorira Kaunas o.ä.

Erkunden Sie Kaunas mit dem Rad auf dem malerischen Radweg entlang des Flusses Nemunas.Unterwegs halten Sie für ein Picknick-Mittagessen (inkl.) an. Beenden Sie die Tour in Zapyskis, das für seine ungewöhnliche kleine gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert bekannt ist. Busfahrt zur Ostküste und Ankunft in Klaipeda (Stadt Memel), der einzigen Hafenstadt Litauens.

Unterbringung und fakultativ Abendessen im Hotel.

ÜBERNACHTUNG: Klaipėda, Hotel National o.ä.

Heute wartet auf Sie die längste Rad-Strecke nach Nida. Folgen Sie dem Küsten-Radweg durch die Kurische Nehrung, bekannt für ihren Bernstein und schöne Sandstrände. Unterwegs genießen Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Kurische Nehrung und die Sanddünen, die die Ostsee vom Kurischen Haff trennen. Besichtigung von Nida, einem der schönsten Badeorte in Litauen. Abendessen im lokalen Restaurant (inklusive). Im Anschluss folgt die Rückfahrt mit Bus oder Schiff zurück nach Klaipėda.

ÜBERNACHTUNG: Klaipeda, Hotel National o.ä.

Morgenfahrt nach Palanga durch den Regionalpark der Ostseeküste. Ankunft in Palanga, dem größten Badeort Litauens, der für seinen Botanischen Gartens und das Bernsteinmuseum bekannt ist. Nachmittags Transfer nach Riga mit Halt am Berg der Kreuze. Riga ist die Hauptstadt von Lettland und eine sehenswerte mittelalterliche Hansestadt.

Unterbringung und Abendessen im Hotel (inklusiv).

ÜBERNACHTUNG: Riga, Hotel Hestia Jugend o.ä.

Nach dem Frühstück Stadtführung durch Riga, berühmt für seine Jugendstilbauten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung für eigene Erkundungen oder für eine individuelle Radtour nach Jûrmala, dem schönsten Badeort der Baltischen Staaten. Ein Transfer zurück zum Hotel in Riga wird angeboten (inklusiv.).

ÜBERNACHTUNG: Riga, Hotel Hestia Jugend o.ä.

Am Morgen Transfer nach Saulkrasti mit Besuch des Fahrradmuseums und anschließender Radtour nach Sigulda, gelegen im Tal des Gauja Flusses und ein sehr beliebter Urlaubsort in Lettland. Radtour durch den Gauja Nationalpark mit schönen Ausblicken auf das Flusstal mit der Gutmannshöhle und der Burg Turaida. Auf der Strecke besuchen Sie auch die älteste Kirche Lettlands in Krimulda.

Ankunft im Hotel und Abend zur freien Verfügung.

ÜBERNACHTUNG: Sigulda, Hotel Sigulda o.ä.

Heute Morgen geht es per Bus zur größten estnischen Insel Saaremaa. Hier können Sie per Rad auf wenig befahrenen, malerischen Wegen zum Dorf Angla die schöne Ostseeküste erkunden. Transfer nach Mandjala oder Kuressaare. Unterbringung und Abendessen im Hotel (inklusiv).

ÜBERNACHTUNG: Kuressare/Insel Saaremaa, Hotel Johan Spa o.ä.

Genießen Sie eine Tages-Radtour über die schöne Insel Saaremaa - Sorve Halbinsel, bekannt für ihren Leuchtturm. Schließen Sie Ihren Radtag mit dem Besuch der Inselhauptstadt Kuressaare ab. Die Hauptstadt der Insel bietet eine der am besten erhaltenen mittelalterlkichen Bischofsburgen an. Freie Zeit für Erkundigungen. Übernachtung in Mandjala oder Kuressaare.

ÜBERNACHTUNG: Kuressare/Insel Saaremaa, Hotel Johan Spa o.ä.

Morgentliche Radtour zum Kaali Meteoritenkrater. Am Nachmittag kurze Fährfahrt zum Festland und Weiterfahrt mit dem Bus nach Tallinn. Ankunft in Tallinn mit Stadtführung durch die wunderschöne Altstadt. Abschiedsabendessen in einem örtlichen Restaurant (inklusiv) und Übernachtung.

ÜBERNACHTUNG: Tallinn, Hotel Hestia Ilmarine o.ä.

Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Charakteristik

Eine leichte bis mittelschwere Tour. Im Baltikum gibt es kaum Radwege nach deutschem Vorbild. Die meisten Touren finden auf verkehrsarmen Strecken statt, dennoch ist mit Verkehr zu rechnen. Den Begleitbus, der die Transferstrecken überbrückt, treffen Sie mehrmals täglich und auf Wunsch ist oft eine Mitfahrgelegenheit für unsere Gäste möglich. Zur Mittagzeit haben Sie unterwegs Gelegenheit, zum Mittagessen in einem Restaurant einzukehren; oder Sie stellen sich selbst ein Lunchpaket für unterwegs zusammen.

Karte Radtour Baltikum
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2024 auf einen Blick
Anreiseort: Vilnius
  Saison 1 deutsch
03.06.2024 | 19.08.2024 |
Saison 1 englisch
27.05.2024 | 26.08.2024 | 02.09.2024 |
Saison 2 deutsch
24.06.2024 | 29.07.2024 |
Saison 2 englisch
10.06.2024 | 17.06.2024 | 01.07.2024 | 08.07.2024 | 22.07.2024 | 05.08.2024 | 12.08.2024 |
Baltikum und Kurische Nehrung, 11 Tage, geführt, EE-BARVT-11G
Basispreis
1.599,00
1.599,00
1.645,00
1.645,00
Abendessen (4x) 155,00 155,00 155,00 155,00
Zuschlag Einzelzimmer 425,00 425,00 450,00 450,00
Saison 1 deutsch
03.06.2024 | 19.08.2024 |
Saison 1 englisch
27.05.2024 | 26.08.2024 | 02.09.2024 |
Saison 2 deutsch
24.06.2024 | 29.07.2024 |
Saison 2 englisch
10.06.2024 | 17.06.2024 | 01.07.2024 | 08.07.2024 | 22.07.2024 | 05.08.2024 | 12.08.2024 |
Baltikum und Kurische Nehrung, 11 Tage, geführt, EE-BARVT-11G
Basispreis
Abendessen (4x)
Zuschlag Einzelzimmer
1.599,00
155,00
425,00
1.599,00
155,00
425,00
1.645,00
155,00
450,00
1.645,00
155,00
450,00
Saison 1 deutsch
03.06.2024 - 03.06.2024
19.08.2024 - 19.08.2024
Saison 1 englisch
27.05.2024 - 27.05.2024
26.08.2024 - 26.08.2024
02.09.2024 - 02.09.2024
Saison 2 deutsch
24.06.2024 - 24.06.2024
29.07.2024 - 29.07.2024
Saison 2 englisch
10.06.2024 - 10.06.2024
17.06.2024 - 17.06.2024
01.07.2024 - 01.07.2024
08.07.2024 - 08.07.2024
22.07.2024 - 22.07.2024
05.08.2024 - 05.08.2024
12.08.2024 - 12.08.2024
Vilnius
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Tallinn
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
55,00
30,00
60,00
40,00
55,00
30,00
60,00
40,00
55,00
30,00
60,00
40,00
55,00
30,00
60,00
40,00
Zusatznächte
Anreiseort: Vilnius
  Saison 1 deutsch
03.06.2024 | 19.08.2024 |
Saison 1 englisch
27.05.2024 | 26.08.2024 | 02.09.2024 |
Saison 2 deutsch
24.06.2024 | 29.07.2024 |
Saison 2 englisch
10.06.2024 | 17.06.2024 | 01.07.2024 | 08.07.2024 | 22.07.2024 | 05.08.2024 | 12.08.2024 |
Vilnius
Doppelzimmer p.P. 55,00 55,00 55,00 55,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00 30,00
Tallinn
Doppelzimmer p.P. 60,00 60,00 60,00 60,00
Zuschlag Einzelzimmer 40,00 40,00 40,00 40,00
Preis
24-Gang-Unisex
7-Gang-Unisex
Elektrorad-Freilauf
inklusive
inklusive
195,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • 10 Übernachtungen in sehr gepflegten Hotels der nationalen 3- und 4-Sterne-Kategorie inkl. Frühstück
  • 3x 3-Gänge-Abendessen: 1 x Klaipeda, 1 x Riga, 1 x Saaremaa
  • 1x 3-Gänge-Abschiedsessen in Tallinn
  • 1x Picknick (Tag. 3)
  • Leihrad mit Satteltasche (7-/21-Gang-Tourenrad)
  • Je nach Termin Deutsch- oder Englischsprachige Reiseleitung an den Tagen 2-10
  • 2-stündige Stadtführungen auf Deutsch in den Hauptstädten: Vilnius, Riga und Tallinn 
  • Mineralwasser an den Radtagen
  • Persönliche Begrüßung sowie Infogespräch (DE/EN)
  • Begleitung durch einen qualifizierten, deutschsprachigen Reiseleiter (Tage 2-10)
  • Klimatisierter Begleitbus während der gesamten Tour (auch Mitfahrgelegenheit)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Stadtführungen gemäß Reiseprogramm (DE/EN)
  • Eintritte:Thomas-Mann-Haus in Nida, Tote Dünen auf der Kurischen Nehrung, Fahrradmuseum in Saulkrasti, Angla Windmühlenparkin Saaremaa
  • Fährtickets zur/von der Kurischen Nehrung und auf/von Insel Saaremaa
  • Schnellboot von Nida nach Klaipeda oder Transfer mit dem Kleinbus (Tag 4)
  • Individuelles Informationspaket (Stadtführer, Reiseunterlagen mit Karten) (DE)

Hinweise

  • Ausgebucht: 10.06., 22.07., 29.07., 05.08., 26.08., 02.09.24
  • An allen anderen Terminen sind nur noch jeweils 1-3 Plätze frei. Bitte die Flüge erst NACH unserer Bestätigung buchen! Stand 05.06.24
  • Maximale Gruppengrösse: bis 15 Personen mit einem Reiseleiter und bis 21 Personen mit zwei Reiseleitern
  • Bei einer Gruppengrösse von 2-7 Personen ist der Reiseleiter zugleich der Fahrer und radelt nicht mit. Ab 8 Personen radelt der Reiseleiter mit der Gruppe.
  • Englisch geführte Termine: internationale Gäste, auch aus Übersee. Die Reiseleitung erklärt nur in englischer Sprache

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

An-/Rückreise
Individuelle Anreise nach Vilnius zum Starthotel und Rückreise ab Tallinn.

 
Hotels

Die Unterbringung erfolgt in landestypischen, gepflegten Hotels der nationalen 3- und 4-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Bad und WC ausgestattet.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Bewertungen

4,8 von 5 Sternen (6 Bewertungen)
5 Sterne
Klaus Huschka DE | 12.09.2023
Edwards und Ramunas-Top ist das-
Die Touren waren immer für alle gut dimensioniert. Edgaras brachte auch die Lebenseindrücke gut zur Geltung.
5 Sterne
Anke H. DE | 24.08.2023
Tolle Reise durch drei ganz unterschiedliche Länder
Wir haben eine tolle Fahrrad-/Busreise durch die drei baltischen Staaten gemacht. Der Tourbegleiter Mindaugas Jucius hat uns viele schöne Plätze und Sehenswürdigkeiten gezeigt und wir haben sehr viele Informationen erhalten. Es wurde immer auf unsere Fragen eingegangen und wir hatten viel Spaß mit den anderen Teilnehmer*innen. Sowohl der Tourbegleiter als auch der Fahrer waren sehr um unser Wohlergehen bemüht und so ist auch bei einer Buspanne die Laune nicht gesunken. Wir werden uns sicher noch lange an die Tour erinnern und hoffen irgendwann nochmal wiederzukommen, um noch unbekannte Gegenden in Litauen, Lettland und Estland erradeln zu können.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Wir bedanken uns für Ihre begeisterte Bewertung und freuen uns sehr darüber, dass Sie Ihre Radreise🚴 so genossen haben - so soll es sein. Gerne leiten wir Ihr Lob auch an das Reiseleiter-Team weiter.
5 Sterne
Ilse-Helen Rimoldi CH | 29.07.2023
Sehr angenehme Reise
Sehr viele Highlights, von den Städten war Tallinn am schönsten. Dort wäre ein Tag mehr gut. Ich hatte den ja gebucht wegen des Direktflugs nach Zürich, aber die meisten anderen nicht. Mietfahrrad hat genau gepasst, nicht mal den mitgenommenen Sattel musste ich montieren. Die Tourguides waren sehr kompetent, waren immer da, aber stellten sich nie selbst in den Vordergrund.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Schön zu hören, dass wir Sie mit unserer Radreise von Vilnius nach Tallinn so überzeugen konnten. Wir freuen uns schon bald wieder von Ihnen zu hören wenn es wieder um das Thema Aktivurlaub geht.
5 Sterne
Heinrich Mathes AT | 24.09.2022
Tolle Radreise
Schöne interessante Städte mit großer Geschichte, tolle internationale Teilnehmer-Gruppe, beste Reisebetreuung und beeindruckende Landschaft
4 Sterne
Christiane Harbort-Ring DE | 09.08.2022
Eine interessante und sehr schöne Reise.
Es war von großem Vorteil, dass wir in einer kleinen Gruppe mit nur 8 TN waren. Dadurch war die Fahrt,, auch in Städten kein Problem. Unser Reiseleiter Edgaras war sehr kompetent, ruhig und flexibel. Er hat es auch genossen, so eine kleine Gruppe zu haben. Auch der Fahrer Waldes war stets freundlich und vertrauensvoll. Bei der Fahrt ist der Wechsel zwischen den interessanten Städten und der zunehmend einsamen Landschaft sehr reizvoll. Man erfährt sehr viel über die Hanse, Deutsche Orden , Sowjetzeit und Bedeutung der Unabhängigkeit seit 1990. Ich bin von dieser Tour begeistert und empfehle sie meinen Freunden.
5 Sterne
Simone Gabriel DE | 08.08.2022
Baltikum Radreise (geführt)
Eine sehr interessante, abwechslungsreiche und sehr gut organisierte geführte Radreise mit sehr gutem Reiseleiter (Edgaras), gutem Busfahrer (Valdes), sehr komfortablem Bus und angenehmer Teilnehmerzahl (8). In den Städten Vilnius, Riga und Tallinn sehr gute und kompetente Stadtführer/innen. Diese Reise kann ich nur jedem empfehlen, der Freude an geführten Radreisen hat. Gesamturteil: sehr gut

Das könnte Sie auch interessieren

(1)
Leicht-Mittelschwer
Polen

Masurische Seenplatte

9 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Leicht-Mittelschwer
Polen

Ostseeküste und Pommern

8 Tage | Geführte Gruppentour
(2)
Leicht
Polen

Krakau-Warschau in der Gruppe

8 Tage | Geführte Gruppentour