Radreise Borkum
Radurlaub auf Borkum
Radreise Ostfriesland Inseln
(2)

Ostfrieslands Inseln

Radreise zu den "Ostfriesischen Inseln"

Nicht nur für Badefreunde und Teeliebhaber

Krabbenkutter im Hafen, der berühmte Tee und Sportarten wie Boßeln: Ostfriesland ist schon eine ganz besondere Region Deutschlands, geprägt von der Nähe zur See, wo der Mensch das Leben mit Seehunden, Robben und Möwen teilt. Mühlen und Burgen flankieren Ihren Weg durch die reizvoll raue Landschaft, die Ihnen auch manch eine Gelegenheit zum Baden im Meer gibt. Herrliche Strände erwarten Sie etwa auf Borkum und Norderney, den beiden größten Ostfriesischen Inseln. Sie werden die Region lieben lernen.
Deutschland

Leicht

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Reise
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Jennifer Panitz

Tourenverlauf

Heute erhalten Sie in Emden Reiseinformationen und Ihre Fahrräder (sofern gebucht). Vielleicht besuchen Sie abends die Museumsschiffe im Hafen oder gönnen sich Spezialitäten Emdens wie Matjes oder Krabben?

Erleben Sie auf Borkum (Fähre inkl.) Seehunde und Kegelrobben im Watt, Leuchttürme und die reichste Pflanzenwelt der Ostfriesischen Inseln oder gönnen Sie sich ein Bad im Meer an herrlichen Stränden.

Grreetsiel ist Ihr erstes Ziel auf der heutigen Etappe. Noch immer prägen Fischerhäuser und Krabbenkutter im Hafen das Ortsbild. Dem Gold der Nordsee ist das Bernsteinhaus gewidmet. Ihre Reise führt Sie anschließend weiter nach Norden. (ca. 55 km)

Badefreunde werden den 14 Kilometer langen Strand im Inselnorden lieben, Naturliebhaber die reizvollen Dünengürtel. Alternative zur Inseltour ist eine Küstenradtour oder der Besuch der Seehundstation in Norddeich.

Vorbei an Dornums Norderburg radeln Sie nach Esens mit seinem Skulpturenpfad und weiter bis Wittmund mit zwei eindrucksvollen Galerieholländermühlen. Ziel der Tour ist Jever, bekannt durch sein Bier und eine über 1000-jährige Geschichte. (ca. 62 km))

Sie erreichen Aurich. Folgen Sie der Kulturmeile zum Schloss und zu weiteren Sehenswürdigkeiten. Vielleicht erleben Sie dabei auch Ostfrieslands „Nationalsport“: das Boßeln. Am Ems-Jade-Kanal entlang radeln Sie anschließend zurück nach Emden. (ca. 60 km)

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

Leicht - Ostfriesland und die Inseln sind ideale Gebiete zum Radwandern. Alle Routen sind überwiegend eben! Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen. Die Routen sind besonders für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet. Alle Fährüberfahrten sind einschl. des Fahrrades inbegriffen!
 

Karte Ostfrieslands Inseln
Radurlaub Ostfriesland

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
04.04.2019 - 01.05.2019
24.09.2019 - 07.10.2019
Donnerstag, Samstag und Montag
Saison 2
02.05.2019 - 15.05.2019
27.08.2019 - 23.09.2019
Donnerstag, Samstag und Montag
Saison 3
16.05.2019 - 26.08.2019
Donnerstag, Samstag und Montag
Borkum, Norderney, Ostfriesland Tage 7 Kat: X, DE-OFREE-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
560,00
150,00
595,00
150,00
630,00
150,00
Saison 1
04.04.2019 - 01.05.2019
24.09.2019 - 07.10.2019
Saison 2
02.05.2019 - 15.05.2019
27.08.2019 - 23.09.2019
Saison 3
16.05.2019 - 26.08.2019
Emden
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
60,00
100,00
60,00
100,00
60,00
100,00
Preis
7-Gang-Unisex
7-Gang-Herren
21-Gang-Unisex
21-Gang-Herren
Elektrorad
70,00
70,00
70,00
70,00
170,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (DE,EN)
  • Überfahrten Emden-Borkum und Norddeich-Norderney inkl. Fahrrad
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern) (DE,EN)
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Parkinformationen

  • Öffentliches Parkhaus (Parkhaus am Wasserturm) in Emden mit Ticket vom Starthotel (vorab an der Rezeption erhältlich), ca. € 12,- pro Woche, ohne ca. € 20,- pro Woche.
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten in Hotelnähe in Nebenstraßen.

Bahnanreise

  • Ermäßigte RIT-Fahrkarte ab jedem DB-Bahnhof.
  • Gute Bahnverbindungen nach/von Emden.

Die Unterbringung erfolgt in gepflegten 3- und 4-Sterne-Hotels sowie Gasthöfen. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Partnerhotels

Bewertungen

3,5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
5 Sterne
Jürgen Rauschenbach DE | 01.01.2018
Das machen wir mal wieder
Wir haben die Reise über Mecklenburger Radtouren gebucht. Reiseunterlagen und Beschreibung waren super. Die Betreuung vor Ort war sehr gut und informativ, schon fast familiär. Da es die erste Tour dieser Art war wurden unsere Befürchtungen, wir könnten uns nicht zurecht finden, recht schnell zerstreut. Die Wegmarkierungen haben wir gut gefunden. Auch alternative Routen konnten genutzt werden. Die Inselbesuche sind eine willkommene Abwechslung. Besonders Borkum hat uns gefallen. Der Gepäcktransfer hat bestens funktioniert. Die Hotels waren super. Besonders das Smutje in Norden hat uns gefallen. Wir haben uns auf jeden Fall vorgenommen, wieder bei Rückenwind zu buchen. Wir sind mit eigenen Fahrrädern angereist.
2 Sterne
Hans und Ursula Erni CH | 26.07.2015
Solala ... !? Bitte bessere Ausführung.
Die Unterlagen waren zum Teil nicht von unserer Reise, nur die ersten 3 Tage von 8. Wir erhielten sie auch erst am Abend um 19h in unserem Hotel. Fahrräder waren nicht von gleicher Stärke und Qualität. Die Preisaufschläge von den 2 Hotels waren nicht gerechtfertigt. Nicht in alle Hotels WLAN.
Rückenwind Reisen GmbH antwortete:
Yvonne
Danke für Ihre Rückmeldung. Gerne schauen wir uns Ihre Kritik näher an. Wir bemühen uns stetig um Verbesserungen also sind wir auch dankbar für Ihre Kritik und werden schauen was noch alles möglich ist. Wir hoffen, Sie konnten trotzdem einen schönen Urlaub und die Region Ostfriesland genießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!