Radreise Ems-Radweg
Ems-Radweg
Ems-Radweg
(2)
Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:

Der Ems-Radweg

Radurlaub von Münster nach Emden

Die Ems zwischen Romantik und Tradition

Stress hat in diesem Radurlaub keinerlei Chance. Der Ems-Radweg führt Sie, zumeist entlang der Ems, durch eine reizvolle, von Wäldern, Moor und Flussauen geprägte Natur. Sie starten im quirligen Münster und Ihr Weg führt Sie zu Städten wie Meppen und Lingen mit reichlich historischer Bausubstanz. Marktplätze mit schmucken Bürgerhäusern, Cafés und Restaurants laden hier zur gemütlichen Rast in angenehmer Atmosphäre ein. Spätestens ab Tag 5 der Reise macht sich das Meer bemerkbar: mit Werften, Seehäfen und Fischerdörfern. Und auch hier an der Nordsee ist der Alltag wohltuend weit entfernt.

Deutschland

Leicht

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Münster bis zum späten Nachmittag, Informationsgespräch und Radausgabe (sofern gebucht). Genießen Sie abends vielleicht etwas Zeit auf dem quirligen historischen Marktplatz von Münster.

Ihr Weg führt Sie heute durch das Hochmoorgebiet „Emsdettener Venn“ bis Rheine. Eindrucksvolles Bauwerk ist hier das Kloster Bentlage, reizvoll zeigt sich auch Rheines mittelalterlich wirkender Marktplatz. (ca. 65 km)

Sie radeln durch eine malerische Landschaft mit Flussauen und Wäldern bis Lingen. Lingen ist ein Kulturzentrum im Emsland, dessen schöner Marktplatz vom historischen Rathaus und von Giebelhäusern flankiert wird. (ca. 38 km)

Im Internationalen Naturpark Bourtanger Moor-Bargerveen bringt Ihnen das Emsland-Moormuseum das Leben im Moor nah. Heute erreichen Sie Meppen. Die schöne »Stadt am Wasser« präsentiert sich mit vielen historischen Bauwerken. (ca. 36 km)

Ems-Radweg

Sie durchfahren die Dörpener Wasserlandschaft mit Seen, Flüssen, Heide Wald und Moor. Ziel ist Papenburg, Aufgrund seiner Kanäle und Klappbrücken nennt man Papenburg auch „Venedig des Nordens“. Die Stadt ist bekannt für den Bau von Kreuzfahrtschiffen in der Meyer-Werft. Für eine Besichtigung muss man sich vorab anmelden: Telefon 04961/83960 oder Internet: www.papenburg-tourismus.de. (ca. 64 km)

Mit Ihrer Ankunft in Leer kommen Sie der Nordsee bereits sehr nah. Die Altstadt Leers gilt mit ihren 365 Einzeldenkmälern als eine der bedeutendsten Ostfrieslands. (ca. 35 km)

Eine Fähre bringt Sie heute von Ditzum ins Fischerdorf Petkum (Fähre nicht inkl.). Genießen Sie den ausklingenden Tag in der vom Meer geprägten Landschaft. (ca. 35 km)

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

Der Ems-Radweg ist leicht zu radeln - alle Routen sind überwiegend eben oder verlaufen in leicht welligem Gelände. Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen oder auf Radwegen. Die Routen sind auch für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.

Karte Ems-Radweg
Der Ems-Radweg

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick

Möchten Sie die Reise in Münster starten wechseln Sie oben links den Anreiseort.

Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:
Saison 1
07.04.2018 - 28.04.2018
16.09.2018 - 06.10.2018
Samstag
Saison 2
29.04.2018 - 30.06.2018
26.08.2018 - 15.09.2018
Samstag
Saison 3
01.07.2018 - 25.08.2018
Samstag
Ems-Radweg ab Münster Standard Tage 8 Kat: X, DE-ESRME-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
565,00
175,00
154,00
595,00
175,00
154,00
620,00
175,00
154,00
Saison 1
07.04.2018 - 28.04.2018
16.09.2018 - 06.10.2018
Saison 2
29.04.2018 - 30.06.2018
26.08.2018 - 15.09.2018
Saison 3
01.07.2018 - 25.08.2018
Münster
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Emden
Zusatznacht p. P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
70,00
100,00
60,00
100,00
70,00
100,00
60,00
100,00
70,00
100,00
60,00
100,00
Preis
7-Gang-Unisex
7-Gang-Herren
21-Gang-Unisex
21-Gang-Herren
Elektrorad
75,00
75,00
75,00
75,00
180,00

Leistungen & Extras

  • 7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline
 

Parkinformationen

Es stehen kostenpflichtige Parkplätze am Starthotel zur Verfügung, ca. 15,- € pro Tag. Keine Reservierung möglich, nach Verfügbarkeit, zahlbar vor Ort.

Bahnanreise

Ermäßigte RIT-Fahrkarte ab jedem DB-Bahnhof.
Gute Bahnverbindungen nach Münster und von Emden.

Die Unterbringung erfolgt in gepflegten 3- und 4-Sterne-Hotels und Gasthöfe. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC.

Partnerhotels

Bewertungen

5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
5 Sterne
Dirk Nieskens DE | 20.08.2017
Ein Erlebnis von Natur und freundlichen Menschen
Die Wegstrecke war hervorragend geführt, größtenteils gut ausgeschildert und vorallem verkehrsberuhigt.Einen Teil der Etappen hätten man verlängern können. Mir waren sie oft zu kurz. Mein Vorschlag: Wenn schon 8 Tage, dann in Paderborn beginnen, oder in Norden enden lassen. Selbst untrainiert, können ca. 60 bis Kilometer in sieben Stunden schaffen.
5 Sterne
Sonja Kreutzer DE | 03.05.2015
Abwechslungsreiche und empfehlenswerte Tour
abwechslungsreicher Streckenverlauf in schöner Landschaft entlang der Ems und des Dortmund-Ems-Kanals, wenig Autoverkehr, schöne Hotels, nette Städte, ausreichend Einkehrmöglichkeiten an der Radstrecke

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!