(1)

Elsass Bilderbuch

Radroute zwischen Rhein und Vogesen

Weinberge und elsässische Küche

Im Kulturland Elsass wird alles geboten was das Herz begehrt: die elsässische Küche, die hochwertigen Weine, die liebliche und abwechslungsreiche Landschaft und die gemütliche Lebensart. In der Tat hat das Land zwischen Rhein und Vogesen, zwischen Jura und Pfälzerwald ein faszinierendes Landschaftsbild: die lieblichen Hügellandschaften an der Weinstraße, durchzogen von zahlreichen malerischen Dörfern und geheimnisvollen Burgruinen wechseln sich mit weitflächigen Auenlandschaften am Rhein ab.

Frankreich
Mittelschwer
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
Vera Lambrecht
Vera Lambrecht
+49 (0)441 485 97 37 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Vera Lambrecht
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Vera Lambrecht
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Straßburg. Es erfolgen das Infogespräch und die Radausgabe (sofern gebucht). Bummeln Sie doch ein wenig durch die schöne Stadt.

Entlang des Rhein-Rhône Kanals geht es in Richtung Süden. Hinter Erstein führt Sie der Radweg durch die schönen Dörfer der Region „Großes Ried“. Sie radeln vorbei an der Barockkirche von Ebersmunster.

Ihre heutige Etappe führt Sie nach Sélestat. Vorbei an der Stauffer Stadt geht es entlang des Kanals. Dieser führt Sie zur Kunststadt Colmar.

Auf schön angelegten Radwegen geht es nach Neuf-Brisach und Ottmarsheim zur Besichtigung seiner Romanischen Kirche aus dem XI. Jhdt. Sie folgen weiter dem Radweg entlang des Rheinkanals, der Sie bis ins Zentrum von Mulhouse führt.

Über Radwege und kleine Straßen, radeln Sie nach Ungersheim vorbei am Ecomusée d’Alsace, dem Freilichtmuseum. Sie erreichen Guebwiller an den Füßen der Vogesen. Hier werden Sie auch übernachten.

Die Dörfer Eguisheim, Turckheim, Kaysersberg und Riquewihr gehören zu den schönsten und bekanntesten Dörfern der Weinstraße.

Vorbei an wunderschönen Weinbergen und typisch elsässischen Dörfern geht es zur Romanischen Abteikirche von Andlau und weiter bis zur kleinen Winzerstadt Barr bzw. Obernai.

In Rosheim sehen Sie die St. Pierre-Kirche und die Pauls-Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Weiter geht es entlang des Bruch-Kanals bis nach Straßburg. Individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Charakteristik

Mittelschwer - Sie werden hauptsächlich auf Radwegen, geteerten Landwirtschaftsstraßen und verkehrsarmen Nebenstraßen radeln. Die letzten beiden Radtage sind leicht hügelig.

Karte Radtour Bilderbuch Elsass
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2021 auf einen Blick
Anreiseort: Straßburg
  Saison 1
03.04.2021 - 23.04.2021
25.09.2021 - 09.10.2021

täglich
Saison 2
24.04.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021

täglich
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021

täglich
Bilderbuch Elsass, 8 Tage, Kat. A, FR-ELRBB-08A
Basispreis
799,00
859,00
899,00
Zuschlag Einzelzimmer 319,00 319,00 319,00
Bilderbuch Elsass, 8 Tage, Kat. B, FR-ELRBB-08B
Basispreis
699,00
759,00
799,00
Zuschlag Einzelzimmer 279,00 279,00 279,00
Saison 1
03.04.2021 - 23.04.2021
25.09.2021 - 09.10.2021
täglich
Saison 2
24.04.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021
täglich
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021
täglich
Bilderbuch Elsass, 8 Tage, Kat. A, FR-ELRBB-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Bilderbuch Elsass, 8 Tage, Kat. B, FR-ELRBB-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
799,00
319,00
699,00
279,00
859,00
319,00
759,00
279,00
899,00
319,00
799,00
279,00
Saison 1
03.04.2021 - 23.04.2021
25.09.2021 - 09.10.2021
Saison 2
24.04.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021
Straßburg Kategorie A
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Straßburg Kategorie B
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
79,00
119,00
69,00
109,00
79,00
119,00
69,00
109,00
79,00
119,00
69,00
109,00
Zusatznächte
Anreiseort: Straßburg
  Saison 1
03.04.2021 - 23.04.2021
25.09.2021 - 09.10.2021

täglich
Saison 2
24.04.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021

täglich
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021

täglich
Straßburg Kategorie A
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 79,00 79,00 79,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 119,00 119,00 119,00
Straßburg Kategorie B
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 69,00 69,00 69,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 109,00 109,00 109,00
Preis
7-Gang-Unisex
21-Gang-Unisex
7-Gang-Herrenrad
21-Gang-Herrenrad
Elektrorad
79,00
79,00
79,00
79,00
189,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (FR, DE, EN) außer Sonntage und Feiertage
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Sehenswürdigkeiten, Streckenbeschreibung und wichtige Telefonnummern)
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

  • Vom Hauptbahnhof Straßburg zu Fuß oder per Straßenbahn zum Starthotel. Kostenpflichtige Parkplätze in Straßburg, ca. € 60,- pro Woche.

 

 

  • Flughäfen: Basel/Mulhouse, Straßburg oder Karlsruhe Baden/Baden per Shuttlebus zum Hotel.

 

Hotels

Kat. A: Sie übernachten in ausgesuchten Hotels der 3-Sterne-Kategorie (französische Klassifizierung). Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Sie übernachten in gepflegten Hotels der 2- und 3-Sterne-Kategorie (französische Klassifizierung). Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Bewertungen

2 von 5 Sternen (1 Bewertung)
2 Sterne
Klaus Werner DE | 02.08.2016
Streckenbeschilderung mangelhaft
die Tour ist in Ordnung, die Hotels sind gemischt von sehr gut bis nicht so schönmangelhaft ist teilweise die Textbeschreibung der Strecke (unverständlich)die Ausschilderung (grüne Pfeile) ist sehr verbesserungswürdig, Pfeile sind oft sehr versteckt oder erst 100 - 200 m nach der Kreuzung angebracht. Wer richtig gefahren ist, sieht den Pfeil, wer falsch gefahren ist, nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Colmar Sternfahrt

5 Tage | Individuelle Reise
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Baden und Südelsass

7 Tage | Individuelle Reise
(3)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Rhône | Von Genf nach Lyon

7 Tage | Individuelle Reise
(2)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Nordburgund

8 Tage | Individuelle Reise