Radurlaub Loire
Radreise Loire
Radreise Loire
Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:

Schlösser der Loire | Entdecker

Radreise im zauberhaften Tal der Loire

Im Tal der Könige - Entdeckertour

In die romantischen Täler der Loire und ihrer Nebenflüsse, in den "Garten Frankreichs", führt Sie diese Radreise, die ganz im Zeichen der vor Jahrhunderten hier erbauten fürstlichen Residenzen steht. Könige, Lehnsherren und Hofdamen, verführt vom landschaftlichen Reiz der Region, ließen sich hier nieder – und hinterließen ihre Spuren, denen Sie dieser Tage am besten mit dem Rad folgen: Villandry mit seinen herrlichen Gartenanlagen, das "Dornröschenschloss" Ussé, die königliche Abtei von Fontevraud, die zeitweise als Gefängnis genutzt wurde, das spektakuläre Schloss Chenonceaux, das auf dem Fundament einer Wassermühle direkt in den Fluss Cher gebaut wurde … Ein faszinierendes, einzigartiges Bauwerk folgt auf das nächste. Dazwischen erstrecken sich Weingärten und Winzerdörfer voller ländlichem Charme.

Entdeckungsfreudige Radfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten und können sich insbesondere für Schloss Chambord und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten von Blois und Amboise reichlich Zeit nehmen. Ohne Druck radeln Sie von Schloss zu Schloss, erfreuen sich an den prachtvollen Architekturen und schwelgen im royalen Lebensgefühl einer Region, in der die Reichen und Mächtigen vergangener Tage bevorzugt dem Müßiggang frönten und in der auch Sie sich fühlen werden wie Gott in Frankreich.

Frankreich
Leicht-Mittelschwer
  • 10 Tage / 9 Nächte
  • Individuelle Reise
Vera Lambrecht
Vera Lambrecht
+49 (0)441 485 97 37 Kontaktieren
Vera Lambrecht
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Vera Lambrecht

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Tours. Am späten Nachmittag erfolgen das Infogespräch und die Radausgabe (sofern gebucht).

Der Fluss Cher führt Sie zum Schloss Villandry mit seinen berühmten Terrassengärten und kunstvollen Gemüsegärten. Wenige Kilometer später locken das Loireschloss Langeais und am Rande des Waldes von Chinon das Dornröschenschloss Ussé. Über kleine Dörfer nähern Sie sich Ihrem heutigen Ziel Chinon.

Entlang der Vienne über Candes-St-Martin und Montsoreau nach Saumur. Saumur ist die Stadt der Pilze, die in dunklen, feuchten Höhlen gezogen werden. Vorbei an der berühmten Klosteranlage Fontevraud l’Abbaye zurück nach Chinon.

Das Schloss Azay-le-Rideau ist ein Diamant mit tausend Facetten, eingefasst vom Fluss Indre – so schreibt Balzac. Übernachtung direkt im Ort mit Gelegenheit, den Zauber des Schlosses und seine kulturellen Veranstaltungen zu genießen.

Durch die romantische Flusslandschaft des Indre nach Montbazon. Auf „Wiesenwegen“ entlang des Cher nach Bléré, einem kleinen Marktflecken und weiter zum Schloss Chenonceau.

Zwei Varianten drängen auf Ihre Entscheidung: die kürzere Etappe durch die Touraine zum Schloss Chaumont und weiter entlang der Loire nach Blois. Oder die zweite, längere Variante: über Montrichard, Cheverny, Villesavine zum Schloss Chambord, der größten Residenz der Loire.

Der heutige Tag ist vor allem Schloss Chambord gewidmet. Schon von weitem schimmert diese größte und prächtigste Residenz an der Loire durch die Bäume. Einen guten Eindruck von den unglaublichen Dimensionen der Anlage erhalten Sie, wenn Sie das Schloss entlang des Kanals umfahren. Allein der Park ist so groß wie die 20 Arrondissements von Paris und von einer 35 km langen Mauer umgeben. Ein halbes Jahrtausend französischer Geschichte hat in Chambord ihre Spuren hinterlassen: Erbaut in der Renaissance unter dem kunstsinnigen König Francois I., Schauplatz glanzvoller Feste und Jagdgesellschaften unter dem "Sonnenkönig" Ludwig XIV., geplündert während der Französischen Revolution und heute nach Versaille das am zweithäufigsten besichtigte Schloss Frankreichs. Es wird Ihnen sicher nicht schwerfallen, viele gute Gründe dafür zu entdecken.

Der Loire-Radweg führt Sie von Blois nach Chaumont-sur-Loire. Das hier gelegene Schloss war nie Königsresidenz und ist somit eher ein Geheimtipp. Sehenswert macht es vor allem der riesige Park, der alljährlich Schauplatz einer internationalen Gartenschau ist. Den Tag beschließen Sie in Amboise, dessen Schloss ein besonders frühes Beispiel für die Renaissancearchitektur im Loire-Tal ist. Einer der größten Künstler jener Zeit fand hier zudem seine letzte Ruhestätte: Das dem Schloss von Ambois angegliederte Herrenhaus Clos Lucé ist ganz dem Andenken Leonardo da Vincis gewidmet.

Die letzte Etappe Ihrer Radreise führt Sie noch einmal in die Weinberge auf den Hängen über der Loire, ins Weinbaugebiet Montlouis-sur-Loire und das gleichnamige Städtchen, das idyllisch am Fluss gelegen ist. Hier lohnt sich noch eine kurze Pause bevor es, nun wieder am Flussufer entlang, zurück nach Tours geht. Nutzen Sie die verbleibende Zeit nach dieser eher kurz gehaltenen Radetappe um Tours noch einmal ausgiebig zu erkunden. Möglichkeiten gibt es genug: Die Basilika Saint-Martin, der Botanische Garten, die historische Altstadt mit Place Plumereau, um nur einige zu nennen.

Charakteristik

Auf kleinen und verkehrsarmen Wirtschaftswegen und Nebenstraßen durchradeln Sie das meist flache bis sanft wellige Tal von Loire und Cher. Einige kürzere Anstiege können auch schiebend überwunden werden.

Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:
Saison 1
18.04.2020 - 24.04.2020
19.09.2020 - 03.10.2020
Samstag und Donnerstag
Saison 2
25.04.2020 - 26.06.2020
22.08.2020 - 18.09.2020
Samstag und Donnerstag
Saison 3
27.06.2020 - 21.08.2020
Samstag und Donnerstag
Schlösser der Loire Entdecker, Tage 10 Kat: A, FR-LORTT-10A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension 7x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
Schlösser der Loire Entdecker, Tage 10 Kat: B, FR-LORTT-10B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension 7x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
949,00
379,00
229,00
799,00
369,00
195,00
999,00
379,00
229,00
849,00
369,00
195,00
1.049,00
379,00
229,00
899,00
369,00
195,00
Saison 1
18.04.2020 - 24.04.2020
19.09.2020 - 03.10.2020
Saison 2
25.04.2020 - 26.06.2020
22.08.2020 - 18.09.2020
Saison 3
27.06.2020 - 21.08.2020
Tours A Komfort
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Tours A Komfort
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Tours B Standard
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Tours B Standard
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
69,00
118,00
Preis
7-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung
7-Gang Herren inkl. Leihradversicherung
21-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung
21-Gang Herren inkl. Leihradversicherung
Leihrad+ (27-Gang)
Elektrorad inkl. Leihradversicherung
89,00
89,00
89,00
89,00
139,00
199,00

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

  • 9 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension 5x mehrgängige Abendmenüs (in Tours nur ÜF möglich)
  • Deutschsprachige Reiseinformation
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Auf Wunsch GPS-Daten der Route für Ihr Navigationssystem
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Parkinformationen
Je nach gebuchter Kategorie Hotelgarage oder öffentliches Parkhaus für ca. € 40,- bis € 45,- pro Woche, keiner Reservierung mgölich, zahlbar vor Ort.

 

 

Kat. A: Sie übernachten in komfortablen Hotels vorwiegend in der landestypischen 3-Sterne-Kategorie. Die Unterkünfte liegen meist zentral. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Kat. B: Hotels der landestypischen 2- und 3-Sterne-Kategorie mit gemütlicher und persönlicher Atmosphäre. Die Unterkünfte liegen meist zentral.

Das könnte Sie auch interessieren

Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Die Atlantikküste | Nantes - La Rochelle

8 Tage | Individuelle Reise
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Zauberhafte Bretagne

8 Tage | Individuelle Reise
(3)
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Canal du Midi

8 Tage | Individuelle Reise
Leicht-Mittelschwer
Frankreich

Baden und Südelsass

7 Tage | Individuelle Reise