(10)

Rad und Schiff Donau | Passau-Budapest-Passau | MS SE-Manon

Rad und Schiff Donau | Passau - Budapest - Passau

Begleiten Sie uns auf dieser erlebnisreichen Radkreuzfahrt durch 6 Länder und unterschiedlichste Kulturen, die die ganze Schönheit der Majestätischen Donau offenbaren. Entdecken Sie das atemberaubende Naturschauspiel des „Eisernen Tors“, einem der spektakulärsten Taldurchbrüche Europas, die unendlichen Weiten der Pannonischen Tiefebene, radeln Sie durch das Ungarische Donauknie sowie die Kornkammern Kroatiens und Serbiens, durch idyllische Weinorte und vorbei an imposanten Festungsanlagen, die hoch über dem Fluss thronen. Besuchen Sie Belgrad, die "Weiße Stadt", lassen Sie sich von Budapest, dem „Paris des Ostens“ verzaubern, bestaunen Sie die barocken Adelspaläste in der malerischen Altstadt von Bratislava und lassen Sie sich vom unglaublichen Charme der Walzermetropole Wien verzaubern. Neben landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten sind gutes Essen und eine Besatzung, die Ihnen jeden Wunsch von den Augen abliest, der Erfolgsgarant für ein unvergessliches und einzigartiges Radurlaubserlebnis.

Deutschland
Österreich
Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmerzahl: 90
Theresa Hengst
Theresa Hengst
Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Theresa Hengst
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Theresa Hengst
Jetzt buchen

Reiseverlauf

Mediterranes Flair erleben Sie in der Dreiflüssestadt Passau. Planen Sie an Ihrem Anreisetag unbedingt etwas Zeit für einen Stadtbummel durch die malerische, barocke Altstadt mit schmalen Gassen und dem Passauer Dom mit der größten Kirchenorgel der Welt ein. Nach der Einschiffung zwischen 16:00 und 17:00 Uhr heißt es Leinen los und es beginnt Ihr Radurlaub mit einer romantischen Schifffahrt in den Sonnenuntergang, mit Blick auf die langsam am Horizont verschwindende Passauer Kulisse aus Kirchtürmen und Kuppeln

Wie duftet der dicht bewachsene Waldboden, wie die frisch gemähte Wiese? Ganz nah und mittendrin radeln Sie auf dem ehemaligen Treppelweg, vorbei an beschaulichen Dörfern durch die ursprüngliche Landschaft des oberen Donautals. Kleine, urige Kneipen am Wegesrand laden zum Verweilen ein, über dem Radweg weht der Duft von frisch gegrilltem Steckerlfisch. Vom Schlögener Blick genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das Naturschauspiel der Donauschlinge.

Nochmal kurz etwas frische Landluft schnuppern - mittags erreichen Sie Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz. Gehen Sie mit dem knallgelben Bummelzug (fakultativ) auf Entdeckungstour durch Europas Kulturhauptstadt 2009. Der Dom ist die größte Kirche Österreichs, die Pöstlingbergbahn die steilste Adhäsionsbahn der Welt. Neugierig auf die Zukunft? Im „ARS Electronica Museum“ können Sie beeindruckende Beispiele moderner Technologien selbst ausprobieren. Bloß nicht versäumen!

Eine schöne und abwechslungsreiche Strecke liegt vor Ihnen! Per Rad entdecken Sie das idyllische Hinterland des Strudengaus, das Keltendorf Mitterkirchen, das Barockstift Baumgartenberg und die romantische Burg Clam. Freuen Sie sich auf Grein, eine mittelalterliche Stadt mit barocken Fassaden, einer mächtigen Burg und dem ältesten Stadttheater Österreichs. Nach einer romantischen Lichterfahrt per Schiff, erreichen Sie spät abends die Garten- und Nibelungenstadt Tulln.

Unmittelbar vor den Toren Wiens, schon von weitem sichtbar, die Kuppel des Stift Klosterneuburg; der „Verduner Altar“ zählt zu den Höhepunkten mittelalterlicher Goldschmiedekunst. Besuchen Sie einen der urtümlichen Wiener Heurigen oder genießen Sie von der Aussichtsterrasse des Kahlenbergs einen fantastischen Ausblick auf die Millionenmetropole. Ihr Abend klingt stimmungsvoll bei einem klassischen Walzer- und Operettenkonzert in Sisi’s Sommerresidenz aus (fakultativ).

Während einer Stadtrundfahrt vom Fahrradsattel aus oder ganz individuell mit dem HOP ON HOP OFF Bus (fakultativ) sind die Sehenswürdigkeiten zum Greifen nah. Die prächtige Ringstraße erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen, der Naschmarkt ist ein Spektakel für Augen, Ohr und Nase.

Ein unvergesslicher Tag in der malerischen Wachau! Radeln Sie durch kleine Winzerdörfer umgeben von Weinterrassen und Marillenbäumen. Das verträumte Städtchen Dürnstein mit seinen schmalen Gassen ist ein besonderer Höhepunkt, in Spitz locken gemütliche Heurige (Weinverkostung fakultativ) direkt am Radweg und das imposante Benediktinerstift Melk ist eines der schönsten Barockensembles Europas.

Genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendliche Stille, bevor Sie - reich an Eindrücken und Erlebnissen – Passau/Umgebung erreichen. Ausschiffung: ca. 11:00 Uhr. Wir empfehlen, Anschlusszüge für die Heimreise frühestens ab 12:00 Uhr zu planen

Tourencharakter

Flach, für Einsteiger und Kinder geeignet. Genuss – und Aktivradler können an einigen Tagen zwischen einer kürzeren und längeren Tourvariante wählen.

Niederlande mit dem Rad

Preise & Termine

Alle Daten für 2024 auf einen Blick
Anreiseort: Passau
  Saison 1
21.06.2024 | 28.06.2024 | 05.07.2024 | 26.07.2024 | 02.08.2024 | 09.08.2024 | 30.08.2024 | 06.09.2024 | 13.09.2024 | 20.09.2024 |
Rad & Schiff Passau-Budapest - MS SE-Manon - Hauptdeck, 8 Tage, DE-DOSBM-08-H
Basispreis
1.149,00
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 50%
Rad & Schiff Passau-Budapest - MS SE-Manon - Mitteldeck, 8 Tage, DE-DOSBM-08-M
Basispreis
1.399,00
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 50%
Rad & Schiff Passau-Budapest - MS SE-Manon - Oberdeck, 8 Tage, DE-DOSBM-08-O
Basispreis
1.599,00
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 50%
Saison 1
21.06.2024 | 28.06.2024 | 05.07.2024 | 26.07.2024 | 02.08.2024 | 09.08.2024 | 30.08.2024 | 06.09.2024 | 13.09.2024 | 20.09.2024 |
Rad & Schiff Passau-Budapest - MS SE-Manon - Hauptdeck, 8 Tage, DE-DOSBM-08-H
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
Rad & Schiff Passau-Budapest - MS SE-Manon - Mitteldeck, 8 Tage, DE-DOSBM-08-M
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
Rad & Schiff Passau-Budapest - MS SE-Manon - Oberdeck, 8 Tage, DE-DOSBM-08-O
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
1.149,00
50%
1.399,00
50%
1.599,00
50%
Preis
7-Gang mit Rücktritt
7-Gang mit Freilauf
Elektrorad mit Freilauf
Elektrorad mit Rücktritt
Mitnahme eigenes Rad / E-Bike
89,00
89,00
199,00
199,00
29,00
Preise pro Person in EUR

Services & Extras

Services
  • Inkludierte Leistungen

  • 7 Nächte in Außenkabine mit DU/WC/Klimaanlage in gebuchter Kategorie
  • Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder Lunchpaket für Fahrradtouren, Nachmittagskaffee und Kuchen, Abendessen (2-3 Wahlmenüs)
  • Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail
  • Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail
  • Passagier-/Hafengebühren
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Passau
  • Bordmusiker
  • Bordreiseleitung (radelt nicht mit der Gruppe)
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Detaillierte Reiseunterlagen, App inkl. Sprachnavigation + GPS Daten (1x pro Kabine)

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Transfers
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Stadtpläne
  • Fahrradmiete
  • Fährgebühren
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder, Getränke und Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

Parkplatz in Passau

  • Parkplatz auf dem Freigelände, inkl. Shuttle-Service zum/vom Schiff, ca. 75 EUR
  • Parkplatz in der Garagenparkplatz, inkl. Shuttle-Service zum/vom Schiff, ca. 85 EUR

Bahn-Anreise

  • Ziel-Bahnhof: Passau HBF
  • Der Liegeplatz ist ca. 3 km vom Bahnhof entfernt. Am Bahnhof stehen Taxen bereit.
 
Hinweis

Weitere wichtige Informationen zum Pauschalreisegesetz und zusätzliche Hinweise zu Ihrer Reise mit Rad und Schiff finden Sie hier!

Unterkünfte

Bewertungen

4,4 von 5 Sternen (10 Bewertungen)
4 Sterne
Marco K. DE | 17.09.2023
Alles in allem ein schöner Urlaub
5 Sterne
Renate Becker DE | 13.09.2023
Donau Reise Schiff und Rad
Die Stadtbesichtigung mit dem Rad in Wien und Budapest waren sehr gut. Die Reise war sehr schön.
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Vielen Dank für Ihre nette Bewertung! Schön zu hören, dass Sie so zufrieden waren. Das klingt nach einem gelungenen Urlaub, so sollte es sein.
4 Sterne
Renate F. DE | 12.06.2023
Angenehme Radreise
Gemütliche Radreise. Nettes Personal auf dem Schiff. Normale Fahrräder Umsetzung etwas schwer. E-Bikes super. Gute Mischung Radtouren und Sightseeingtour
Anke Tammen
Anke Tammen antwortete:
Schön zu hören, dass wir Sie mit unserer Rad- und Schiffreise von Passau nach Budapest auf der "MS Manon" so überzeugen konnten. Vielen Dank für Ihre schöne Bewertung.
4 Sterne
Susanne H. DE | 25.05.2023
Donauimpressionen
Die Schiffs- und Radreise war durchweg gut organisiert. Die MS Manon ist ein schönen Schiff mit sehr netter Crew. Besonders gut hat uns die Besichtigung von Bratislava, Budapest und Wien per Rad gefallen.
Theresa Hengst
Theresa Hengst antwortete:
Vielen herzlichen Dank für Ihr positives Feedback. Wir würden uns sehr freuen Sie bald wieder auf einer unserer Reisen tollen Rad & Schiff - Reisen willkommen heißen zu dürfen!
5 Sterne
Albertus Berlinghof DE | 11.09.2022
Die Erwartungen wurden erfüllt
Alle Radtouren waren gut. Visegrad - Esztergom fiel wegen Niedrigwasser aus.(sehr schade!) Radtour Szentendre nicht empfehlenswert, weil der Weg unzumutbar ist. Die Stadt selbst ist sehr malerisch. Insgesamt ein sehr schöner Urlaub. Schiffsbesatzung der SE Manon hervorragend. Freundlichkeit kommt von Herzen! Verpflegung sehr gut. Kabine 311 Oberdeck ruhig. Leider kein Fernsehen bzw nicht immer!. Radeinweisung (Computer) mangelhaft! Lenkertasche mit Werkzeug hat gefehlt!
5 Sterne
Christoph Börgel DE | 17.06.2022
Parken in Passau
Die Rad -Schiff-Reise Passau Budapest Passau war insgesamt hervorragend, mit einer hervorragenden Reiseleitung und wunderbaren Schiffscrew. Die Informationen zu den Parkmöglichkeiten in Passau waren zu dürftig und der Preis für das Freigelände Wucher.
4 Sterne
Hans-Dieter Herz DE | 29.05.2022
Eine tolle unvergessliche Reise
Bratislava, Budapest und Wien waren toll. Die schönste Radtour war in der Wachau!
4 Sterne
Dina Wegener DE | 26.05.2022
Donau Rad&Schiff
Die Reise war sehr gut organisiert und betreut. Die Crew war überaus freundlich und hilfsbereit. Alles war superpünktlich und zuverlässig. Die Reiseleiterin hatte immer ein strahlendes Lächeln und war immer ansprechbar und hatte alles im Griff. Die Radrouten waren interessant, hätten aber etwas länger sein können, das Verhältnis Rad-Schiff sollte überdacht werden. Die Verpflegung war in Ordnung, die Abendmenüs waren nicht frisch zubereitet oder zu lange warm gehalten, schade. Insgesamt war es eine sehr entspannte Urlaubsreise, vielleicht ein bisschen zu gemütlich
4 Sterne
Peter Büser DE | 19.05.2022
Eine schöne Reise , freundliches und hilfsbereites Personal vor allem Dagmar und Julia die verschiedene Sachen noch in letzter Minute möglich gemacht haben.
Es war eine schöne Reise. Die Räder wurden pünktlich zu Verfügung gestellt. Manche Radtouren waren zeitlich sehr eng geplant sodass kaum Zeit für eine kurze Pause unterwegs war. Budapest sowie der Stadtführer Laszlo waren toll. Eine wunderschöne Stadt.
5 Sterne
Peter Jungkind DE | 17.05.2022
Donau Rad-Schiffreise
Alles top organisiert Reiseleitung konnte immer gut Informieren sehr freundlich.Gerne wieder:)))
Rückenwind Reisen (Rückenwind Tour Operator)
Rückenwind Reisen (Rückenwind Tour Operator) antwortete:
Wir wären sehr froh, Sie wieder auf einer unserer Touren begrüßen zu dürfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Schiffsreisen Donau

0 Tage
(10)
Leicht
Deutschland / Österreich

Rad und Schiff Donau | Passau-Wien-Passau | MS Prinzessin Katharina

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Leicht
Deutschland

Rad & Schiff Mosel und Saar

8 Tage | Individuelle Einzeltour