Rad und Schiff MS Princess

die nordstory

Rad & Schiff MS Princess von Stralsund nach Berlin

Bevor die ersten Gäste für den Schiffs- und Radurlaub an Bord der MS Princess kommen, ordnet Reiseleiter Wolfgang Becker ihnen Fahrräder zu. Dafür hat er extra eine Liste, in der alle Gäste mit Körpergröße eingetragen sind. So erhält jeder ein passendes Fahrrad: nicht zu klein, nicht zu groß. Das gehört zu den vielen Details, die die siebentägige Rad- und Schiff-Reise „Berlin-Stralsund“ mit der MS Princess auszeichnen. Ein TV-Team des NDR hat Gäste und Crew auf solch einer Reise mit der Kamera begleitet. Der Beitrag wird am 25. Juli (14.15 Uhr) erneut gesendet. Die Bilder zeigen herrliche Landschaften. Und viele zufriedene Gäste.

Ilka Lange
Ich bin Ihnen gerne behilflich bei Ihrer Urlaupsplanung mit Rad & Schiff
Ilka Lange

Die siebentägige Reise ist ein Angebot mit Rad und Schiff, das auch zum Reiseangebot von Rückenwind Reisen gehört. Die Fahrt mit der MS Princess startet in Stralsund. Sie führt über Rügen, das polnische Stettin und Schwedt in der Uckermark bis nach Berlin. Das TV-Team des NDR ist an allen Reisetagen dabei und im einstündigen Beitrag immer ganz nah dran an der Crew und den Gästen. Neben vielen Deutschen sind beispielsweise Engländer, Norweger und Australier an Bord. 

Man lernt Reisende wie Manfred kennen, der alleine auf der MS Princess reist und sportliches Radfahren bevorzugt. Oft radelt er den anderen voraus und bisweilen dehnt er seine Touren aus, um sie an seine Ansprüche anzupassen. Andere fahren deutlich gemütlicher. Und dann wäre da noch das ältere Paar aus Australien, das den Radurlaub fast nur an Bord und mit Landausflügen verbringt, nicht aber auf dem Rad. Das gehört zu den Reizen dieser Flusskreuzfahrt mit Rad und Schiff: Jeder kann die Rad- und Schiffs-Reise mit der MS Princess auf seine ganz individuelle Weise genießen. Und alle verstehen sich gut.

Crew und Reiseleiter kümmert sich bestens um das Wohl der Gäste

Rad und Schiff MS Princess

Als Reiseleiter ist W. Becker für die meisten Dinge der erste Ansprechpartner der Reisenden an Bord und unterwegs. Im Beitrag begleitet er unter anderem die englischsprachigen Gäste auf einer Tour mit dem Rad. Er weist bisweilen auf Besonderheiten entlang der Strecke hin, korrigiert - falls nötig - die Gangschaltung eines Fahrrads oder flickt einen Schlauch, was aber nur selten nötig ist. Über zehn Jahre ist Becker bereits mit Leidenschaft dabei. Auf der Reise „Stralsund-Berlin“ kennt er jedes Städtchen, jedes Dorf und jede Landschaft.

Neben W. Becker ist auch die 16-köpfige Crew der MS Princess im stetigen Einsatz für das Wohl der Gäste. Kapitän ist der Niederländer Kelvin Dieterman, der seine Gäste zu Beginn persönlich an Bord begrüßt. Für Unterhaltung an Bord ist Lothar zuständig, der Alleinunterhalter aus Baden-Württemberg. Aber nicht nur er. Immer wieder sorgt auch die übrige Crew auf dieser Tour mit Rad und Schiff für ein unterhaltsames Programm: etwa mit einem Piratenfest oder bayerischen Schmankerln.

Jeder Tag der Reise ist ein schönes Erlebnis

Jeder einzelne Tag der Reise mit der MS Princess von Stralsund bis Berlin hat seine eigenen Highlights, die das NDR-Team für seinen Beitrag mit der Kamera einfängt. Auf dem Stettiner Haff genießen die Reisenden die Meeresbrise an Bord, bevor sie mit dem polnischen Stadtführer die schönsten Seiten Stettins kennenlernen. Später fährt die MS Princess sie durch den Nationalpark Unteres Odertal, der zu den artenreichsten Regionen Deutschlands gehört. Und noch etwas später erleben sie, wie das älteste Schiffshebewerk Deutschland die MS Princess 36 Meter hochhebt.

Während man all das im NDR-Beitrag sieht, ist es ein wenig so, als wäre man live dabei. Auch beim Käpt'ns Dinner. Es läutet das Ende der Reise ein, bevor es am letzten Tag noch einmal mit dem Rad oder Schiff nach Berlin geht. Alles gut gelaufen. Es hat keine größeren Probleme gegeben. Alle Gäste der MS Princess sind glücklich. Das ist der Moment, an dem auch W. Becker mit dem Verlauf der Reise vollauf zufrieden ist. Unterwegs ist er nicht nur zwischen Stralsund und Berlin. Aber die Strecke Berlin-Stralsund ist diejenige, die er am meisten liebt. Wer den einstündigen NDR-Beitrag über die Reise der MS Princess auf Oder und Havel sieht, wird ihn verstehen.

Rad und Schiff MS Princess
Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!