Ruhrtal-Radweg

Vom Sauerland zum Rhein

Einer der abwechslungsreichsten und vielseitigsten Flüsse Deutschlands lädt ein zur Entdeckung einer ganzen Region. Kein anderer Fluss verbindet Kultur und Natur auf so engem Raum. Auf ihren 230 Kilometern, von der Quelle bei Winterberg bis zur Mündung in den Rhein bei Duisburg, verbindet die Ruhr die ursprüngliche Landschaft des Sauerlandes mit der aufregenden und erlebnisreichen Metropole Ruhr. Genießen Sie im Sauerland die idyllischen Radstrecken, denn meist geht es bergab durch die Weite der Berge und Wälder, ehe im Ruhrgebiet das Tal umrahmt wird von Industriedenkmälern, Burgen und Fachwerkorten. Hier wird der Fluss gleich mehrfach zu großen Seen aufgestaut, die als attraktive Freizeit- und Erholungsreviere dienen.

Deutschland
Leicht
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmer: 8 Personen
Olga Prieb
+49 (0)441 485 97 41 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Olga Prieb
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Freuen Sie sich auf Winterberg, den bekannten Ferienort im Hochsauerland nahe der Ruhrquelle, denn Winterberg ist nicht nur im Winter schön!

An der Ruhrquelle auf 654 m Höhe, starten Sie Ihre abwechslungsreiche Reise. Mit wunderschönen Aussichten rollen Sie meist bergab bis in das preisgekrönte Rosendorf Assinghausen. Legen Sie hier eine Pause ein, denn Assinghausen ist ein großer Garten. Seit 2007 ist der Ort urkundlich anerkanntes Rosendorf! Staunen Sie über das Kneipp-Heilbad Olsberg mit seinen Cafés, historischen Gaststuben und dem Kräuter- und Obstgarten. Über Bestwig radeln Sie nach Meschede mit dem markanten „Sauerländer Dom“ und der hübschen Fußgängerzone.

Tief eingeschnitten verläuft die Ruhr und wird vom Naturpark Arnsberger Wald umrahmt. Kaum im Sattel erreichen Sie den ersten Fotostopp: die schöne Parkanlage vom Wasserschloss Laer. Staunen Sie über die schöne historische Altstadt von Arnsberg, die fast komplett von der Ruhr umflossen wird. In dieser geschichtsträchtigen Stadt haben Grafen, Kurfürsten, Hessen und Preußen ihre Spuren hinterlassen. Am Nachmittag rollen Sie gemütlich die Ruhr entlang bis Neheim mit seinen schmucken Fachwerkhäusern.

Langsam werden die umliegenden Hügel sanfter und die Talaue breiter. Über Wickede und Fröndenberg mit dem sehenswerten Kettenschmiedemuseum radeln Sie durch weite Wiesen und Felder bis in die alte Hansestadt Schwerte. Lassen Sie sich beeindrucken von den liebevoll gepflegten Fachwerkhäusern, historischen Gebäuden und der letzten historischen Senfmühle Westfalens (Kostproben möglich). Anschließend wird das Ruhrtal wieder schmaler. Schon von Weitem grüßt der Aussichtpunkt der Ruine Hohensyburg. Idyllisch radeln Sie direkt am Ufer des Hengsteysee entlang bis ins hübsche Städtchen Herdecke mit seiner Uferpromenade.

Am Harkortsee entlang, einem von insgesamt sechs Ruhrstauseen, radeln Sie bis zum Muttental, der Wiege des Ruhrbergbaus. Hier förderte man vor fast 200 Jahren die ersten Brocken des schwarzen Goldes zu Tage. Im sehenswerten Industriemuseum „Zeche Nachtigall“ geht es zurück in die Zeit, als man zum Kohleabbau noch waagerechte Stollen in die Hänge trieb und später die ersten Schächte in die Tiefe grub. Eine Besichtigung ist wirklich lohnenswert. An der Burgruine Hardenstein nutzen Sie die kleine Fähre über die Ruhr und erreichen so den Kemnader Stausee, ein weiteres beliebtes Freizeitparadies des Ruhrtals. Freuen Sie sich am Abend auf einen Bummel durch die historische Altstadt von Hattingen. Noch ein kleiner Anstieg zum schönen Hotel in Burgaltendorf und Ihr Tagesziel ist erreicht.

Am Morgen führt der Radweg ländlich idylisch direkt am Flussufer entlang und ermöglicht am Vormittag einen Abstecher zum Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen mit seinen mehr als 180 alten Dampfloks, Waggons und Schienenbussen, ehe der Badeneysee mit seinen vielen Einkehrmöglichkeiten lockt. Oberhalb vom See lohnt sich die Besichtigung der Villa Hügel, die 1873 von Industriellen Alfred Kruppt erbaut wurde. Eine Pause in der Fachwerkstadt Kettwig erfrischt Sie für die weitere Etappe direkt am Flussufer bis Mülheim zum preigekrönten Aquarius Wasserturm mit seinem multimedialen Museum. Nach lohnenswerter Pause erreichen Sie anschließend die Ruhrmündung in den Rhein. Hier steht symbolisch eine leuchtende 25 m hohe feuerorangene Landmarke inmitten des beeindruckenden Panoramas. Am Nachmittag empfehlen wir eine Hafenrundfahrt durch den größten Binnenhafen der Welt. Mit diesen Eindrücken lassen Sie den Abend in einer der zahlreichen Kneipen, Bars oder einem Restaurant im Innenhafen ausklingen.

Die beeindruckende Tour auf dem Ruhrtal-Radweg mit ihren vielfältigen landschaftlichen und kulturellen Eindrücken wird Ihnen sicherlich noch lange in schöner Erinnerung bleiben! Wer zurück nach Winterberg möchte, dem bieten wir einen praktischen Rücktransfer im Kleinbus inkl. Radtransport (nur sonntags).

Charakteristik

leicht - mittelschwer

Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Winterberg
  Saison 1
09.04.2023 - 15.04.2023
15.10.2023 |
Anreise sonntag
Saison 2
16.04.2023 - 06.05.2023
01.10.2023 - 14.10.2023

Anreise sonntag
Saison 3
11.06.2023 - 01.07.2023
17.09.2023 - 30.09.2023

Anreise sonntag
Saison 4
07.05.2023 - 10.06.2023
02.07.2023 - 16.09.2023

Anreise sonntag
Ruhrtal-Radweg, 7 Tage, Winterberg - Duisburg, DE-RURWD-07X
Basispreis
729,00
779,00
809,00
829,00
Zuschlag Einzelzimmer 220,00 220,00 220,00 220,00
Saison 1
09.04.2023 - 15.04.2023
15.10.2023 |
Anreise sonntag
Saison 2
16.04.2023 - 06.05.2023
01.10.2023 - 14.10.2023
Anreise sonntag
Saison 3
11.06.2023 - 01.07.2023
17.09.2023 - 30.09.2023
Anreise sonntag
Saison 4
07.05.2023 - 10.06.2023
02.07.2023 - 16.09.2023
Anreise sonntag
Ruhrtal-Radweg, 7 Tage, Winterberg - Duisburg, DE-RURWD-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
729,00
220,00
779,00
220,00
809,00
220,00
829,00
220,00
Saison 1
09.04.2023 - 15.04.2023
15.10.2023 - 15.10.2023
Saison 2
16.04.2023 - 06.05.2023
01.10.2023 - 14.10.2023
Saison 3
11.06.2023 - 01.07.2023
17.09.2023 - 30.09.2023
Saison 4
07.05.2023 - 10.06.2023
02.07.2023 - 16.09.2023
Winterberg
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Duisburg
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
69,00
40,00
69,00
40,00
69,00
40,00
69,00
40,00
69,00
40,00
69,00
40,00
69,00
40,00
69,00
40,00
Zusatznächte
Anreiseort: Winterberg
  Saison 1
09.04.2023 - 15.04.2023
15.10.2023 |
Anreise sonntag
Saison 2
16.04.2023 - 06.05.2023
01.10.2023 - 14.10.2023

Anreise sonntag
Saison 3
11.06.2023 - 01.07.2023
17.09.2023 - 30.09.2023

Anreise sonntag
Saison 4
07.05.2023 - 10.06.2023
02.07.2023 - 16.09.2023

Anreise sonntag
Winterberg
Doppelzimmer p.P. 69,00 69,00 69,00 69,00
Zuschlag Einzelzimmer 40,00 40,00 40,00 40,00
Duisburg
Doppelzimmer p.P. 69,00 69,00 69,00 69,00
Zuschlag Einzelzimmer 40,00 40,00 40,00 40,00
Preis
27-Gang Unisex
27-Gang Herrenrad
7-Gang Unisex
7-Gang Herren
Elektrorad
99,00
99,00
99,00
99,00
239,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • 6 Übernachtugen mit Frühstück in Hotels wie beschrieben
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Umfangreiches Karten- und Infomaterial
  • Detailliert Routenbeschreibung
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

Bahnanreise

  • Gute Bahnverbindungen nach Winterberg und ab Düsseldorf

Parkinformationen

  • Parkmöglichkeiten am Hotel und umzu vorhanden, gegen Gebühr. Reservierung nicht möglich

Rückreise

  • Rücktransfer von Duisburg nach Winterberg: sonntags, € 99,- pro Person, Mitnahme eigenes Rad zusätzlich € 30,- pro Person. Zahlbar auf Rechnung, Reservierung erforderlich.

 

Hotels

Sie übernachten in Hotels der 3- und 4-Sterne Kategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren

(2)
Leicht
Deutschland

Radlerparadies Münsterland

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Leicht
Deutschland

Rhein Winzertour

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht
Deutschland / Niederlande

Am Rhein von Köln nach Arnheim

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Leicht
Deutschland

Spreewald Sternfahrt

6 Tage | Individuelle Einzeltour