(11)

Elbe-Radweg | Dresden-Dessau

Der Elbe-Radweg ist immer eine Reise wert

Der Elbe-Radweg - Von Dresden über die Sächsische Schweiz nach Dessau

In heutiger Zeit lockt der Fluss viele Touristen zur Radreise an Elbe, Elbsandsteingebirge und die Sächsische Weinstraße. Früher zog er in Sachsen dagegen wie ein Magnet gute Baumeister an. Hier schufen sie barocke Prachtbauten und Lustschlösser für August den Starken, die man heute auf einer Radreise an der Elbe bewundern kann. Sie gestalteten das mittelalterliche Ambiente der Porzellanstadt Meißen, erbauten Stück für Stück das Renaissancestädtchen Torgau oder die Lutherstadt Wittenberg.

Lassen Sie sich von Bad Schandau dem Herzen der Sächsischen Schweiz verzaubern.

Start Ihrer Reise auf dem Elberadweg ist Dresden. Bauten wie die Frauenkirche, Dresdner Zwinger, Semperoper und Residenzschloss offenbaren die Ästhetik hochklassiger Baukunst. Dass sich die Natur als Baumeister nicht verstecken muss, beweist die Tour durch das Elbsandsteingebirge mit seinen bizarren Felsenwelten, Überhängen, Klüften. Auf Ihrer Radreise die Elbe abwärts fahrend, besuchen Sie Stationen wie Radebeul, die Heimat Karl Mays, und die Weindörfer bei Meißen. Wählen Sie selbst, wo Ihre Reise auf dem Elberadweg endet: nach sechs Tagen in Wittenberg? Nach acht Tagen in Dessau? Oder aber erst nach neun Tagen in Magdeburg? Jede dieser Städte wäre ein krönender Abschluss.

Hinweis

Sie können diese Radreise auch umgekehrt nach Dresden buchen. Rufen Sie uns an und wir beraten Sie gerne.

Hier finden Sie noch weitere Informationen zum Elberadweg.

Deutschland
Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Sabrina Broziat
Sabrina Broziat
+49 (0)441 485 97 14 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Sabrina Broziat
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Sabrina Broziat
Jetzt buchen

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Dresden, wo Ihre Radreise durch Elbe Flusslandschaften beginnt. Am späten Nachmittag Übergabe des Fahrrades (sofern gebucht) sowie wichtige Informationen im Hotel für Ihre Radreise. Anschließend Gelegenheit zu einem Bummel durch die barocke Altstadt Dresdens. Entdecken Sie die weltberühmten Schönheiten und den Zauber dieser Stadt mit einmaligen Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Frauenkirche, Schloss und Semperoper.

Direkt entlang der Elbe führt der Elberadweg zum barocken Schloss Pillnitz, ein bedeutendes Zeugnis menschlicher Baukunst aus dem 18. Jahrhundert mit seiner eindrucksvollen Gartenanlage. Weiter geht Ihre Radreise die Elbe aufwärts zu den schroffen Sandsteinfelsen des Elbsandsteingebirges. Ein einzigartiges Ensemble aus Fels, Tafelbergen, Ebenen und Schluchten. Es lohnt der kurze Aufstieg auf den Basteifelsen. Ein herrlicher Ausblick auf das Elbsandsteingebirge und den Verlauf des Stromes belohnt die kleine Mühe. Die Rückfahrt von Bad Schandau nach Dresden erfolgt entweder auf dem Elberadweg mit dem Fahrrad oder mit der S-Bahn (fakultativ). (ca. 45 km bei Rückfahrt mit der S-Bahn)

Erleben Sie auf der heutigen Tour Ihrer Radreise die Elbe als einen romantischen Fluss, der durch ein malerisches und von den sächsischen Weinbergen umgebenes Tal fließt. Sie kommen in die Stadt Radebeul, die mit dem Namen Karl May eng verknüpft ist. Der Elberadweg führt Sie in die für ihr Porzellan weltberühmte Stadt Meißen. Die malerischen Gassen des historisch gewachsenen Stadtkerns bieten sich zum Bummeln und Einkaufen an. Die Albrechtsburg oder die weltberühmte Meißener Porzellanmanufaktur lohnen ebenfalls einen Besuch.

Heute durchqueren Sie mehrere Elbweindörfer an der »Sächsischen Weinstraße« und haben reichlich Gelegenheit, sächsische Küche und Weine zu kosten. Sehnswert auf Ihrer Tour ist das barocke Schloss Diesbar-Seußlitz mit mit barocker Schlosskirche und seinem sehenswerten Park. Wir empfehlen in Riesa ein Besuch im Nudelmuseum.

Ihre Reise führt Sie bis Torgau. Hier liegt Schloss Hartenfels, das als bedeutendstes noch existierendes Frührenaissance-Schloss in Deutschland gilt. Etwa 163 Stufen führen auf den Hausmannsturm, der einen herrlichen Blick auf die Stadt bietet. Über 500 Einzeldenkmale stehen in Torgaus Altstadt und bewahren den Glanz der einstigen kursächsischen Residenzstadt

Die Schlösser Lichtenberg und Pretzsch markieren die Fahrt auf dem Elberadweg in Richtung Wittenberg. Angekommen in der Stadt, in der Martin Luther seine Thesen anschlug, haben Sie am heutigen Tag Ihrer Radreise durch Elbe Flussregionen eine gute Gelegenheit, auf Spurensuche zu gehen. Das Lutherhaus beherbergt die größte reformationsgeschichtliche Sammlung der Welt. Auch die Altstadt von Wittenberg wurde liebevoll restauriert. Wittenbergs Schlosskirche, die Stadtkirche, das Lutherhaus und das Melanchthonhaus gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe in Wittenberg. Die hübschen Geschäfte und Lokale lassen den abendlichen Bummel zu einem Genuss werden.

Von Wittenberg aus, führt Ihre Radreise die Elbe abwärts. Schon nach wenigen Kilometern auf dem Elberadweg tauchen Sie ein in das Weltkulturerbe des Wörlitzer Gartenreiches – eine großzügige und reizvolle Parklandschaft aus dem 18. Jh. Dessau lockt mit den von Walter Gropius Mitte der 20er Jahre errichteten Bauhaus-Gebäuden mit ihren unverkennbaren funktionalen Stilelementen.

Heute verlassen Sie den Elbe-Radweg in Ihre Heimat. Nach dem Frühstück erfolgt die individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung falls Sie Ihren Radurlaub um weitere Tage verlängern möchten.

Charakteristik

Leicht - die Tagesetappen betragen zwischen 25 und 65 km in flachem bis leicht hügeligem Gelände. Der Elberadweg bietet die Möglichkeit, autofrei einem der schönsten und bedeutendsten Flüsse Deutschlands zu folgen. Andere Streckenabschnitte führen Sie über kleinere Landstraßen und wenig befahrene Wege durch die abwechslungsreiche Flusslandschaft.

Karte Elbe-Radweg
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Dresden
  Saison 1
01.04.2023 - 28.04.2023
24.09.2023 - 07.10.2023

Anreise täglich
Saison 2
29.04.2023 - 16.06.2023
03.09.2023 - 23.09.2023

Anreise täglich
Saison 3
17.06.2023 - 02.09.2023

Anreise täglich
Elbe Radweg, Dresden - Dessau, 8 Tage, Kat. A, DE-EBRDD-08A
Basispreis
699,00
769,00
799,00
Zuschlag Einzelzimmer 229,00 229,00 229,00
Elbe Radweg, Dresden - Dessau, 8 Tage, Kat. B, DE-EBRDD-08B
Basispreis
599,00
699,00
729,00
Zuschlag Einzelzimmer 199,00 199,00 199,00
Saison 1
01.04.2023 - 28.04.2023
24.09.2023 - 07.10.2023
Anreise täglich
Saison 2
29.04.2023 - 16.06.2023
03.09.2023 - 23.09.2023
Anreise täglich
Saison 3
17.06.2023 - 02.09.2023
Anreise täglich
Elbe Radweg, Dresden - Dessau, 8 Tage, Kat. A, DE-EBRDD-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Elbe Radweg, Dresden - Dessau, 8 Tage, Kat. B, DE-EBRDD-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
699,00
229,00
599,00
199,00
769,00
229,00
699,00
199,00
799,00
229,00
729,00
199,00
Saison 1
01.04.2023 - 28.04.2023
24.09.2023 - 07.10.2023
Saison 2
29.04.2023 - 16.06.2023
03.09.2023 - 23.09.2023
Saison 3
17.06.2023 - 02.09.2023
Dresden
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Meißen
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Riesa
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Torgau
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Wittenberg
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Dessau
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Dresden
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Meißen
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Riesa
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Torgau
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Wittenberg
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Dessau
Doppelzimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
70,00
35,00
65,00
35,00
62,00
41,00
55,00
35,00
65,00
35,00
62,00
35,00
57,00
32,00
58,00
30,00
60,00
40,00
51,00
30,00
55,00
30,00
55,00
35,00
70,00
35,00
65,00
35,00
62,00
41,00
55,00
35,00
65,00
35,00
62,00
35,00
57,00
32,00
58,00
30,00
60,00
40,00
51,00
30,00
55,00
30,00
55,00
35,00
70,00
35,00
65,00
35,00
62,00
41,00
55,00
35,00
65,00
35,00
62,00
35,00
57,00
32,00
58,00
30,00
60,00
40,00
51,00
30,00
55,00
30,00
55,00
35,00
Zusatznächte
Anreiseort: Dresden
  Saison 1
01.04.2023 - 28.04.2023
24.09.2023 - 07.10.2023

Anreise täglich
Saison 2
29.04.2023 - 16.06.2023
03.09.2023 - 23.09.2023

Anreise täglich
Saison 3
17.06.2023 - 02.09.2023

Anreise täglich
Dresden
Doppelzimmer p.P. 70,00 70,00 70,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Meißen
Doppelzimmer p.P. 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Riesa
Doppelzimmer p.P. 62,00 62,00 62,00
Zuschlag Einzelzimmer 41,00 41,00 41,00
Torgau
Doppelzimmer p.P. 55,00 55,00 55,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Wittenberg
Doppelzimmer p.P. 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Dessau
Doppelzimmer p.P. 62,00 62,00 62,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Dresden
Doppelzimmer p.P. 57,00 57,00 57,00
Zuschlag Einzelzimmer 32,00 32,00 32,00
Meißen
Doppelzimmer p.P. 58,00 58,00 58,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00
Riesa
Doppelzimmer p.P. 60,00 60,00 60,00
Zuschlag Einzelzimmer 40,00 40,00 40,00
Torgau
Doppelzimmer p.P. 51,00 51,00 51,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00
Wittenberg
Doppelzimmer p.P. 55,00 55,00 55,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00
Dessau
Doppelzimmer p.P. 55,00 55,00 55,00
Zuschlag Einzelzimmer 35,00 35,00 35,00
Preis
21-Gang Unisex
21-Gang Herren
7-Gang Unisex
7-Gang Herren
Elektrorad
99,00
99,00
99,00
99,00
239,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben in der gebuchten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (DE, EN)
  • Detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (DE, EN, FR mit Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

 

 

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Extras

Parkinformationen

  • Tiefgaragenparkplätze in Dresden, zahlbar jeweils vor Ort, keine Reservierung möglich.
  • Hotel Kat. A: Tagessatz ca. € 24,- pro Nacht.
  • Hotel Kat. B: ca. € 10,- pro Tag in der Hotelgarage sowie kostenfreie Parkplätze in Hotelnähe.

Bahnanreise

  • Gute Bahnverbindungen nach Dresden und von Lutherstadt Wittenberg.

Rücktransfer

  • Per Bahn nach Dresden (ca. 3-4 Stunden). Rücktransfer per Kleinbus jeden Freitag, Samstag und Sonntag, Kosten pro Person ab Dessau € 90,-. Für den Rücktransport des eigenen Rades berechnen wir € 30,- extra. Reservierung erforderlich, zahlbar vorab mit der Rechnung. 
  • oder in Eigenregie: per Bahn nach Dresden (ca. 3 Std., ca. € 30,- bis ca. € 45,- pro Person).
Hotels

Kat. A: In Dresden übernachten Sie in einem 4-Sterne First Class Hotel mit Wellnessbereich, Schwimmbad und Sauna direkt an der Elbe, nur ca. 400 m von der Altstadt entfernt. Im weiteren Reiseverlauf erfolgt die Unterbringung in komfortablen Hotels und Gasthöfen, überwiegend in der 3- und 4-Sterne-Kategorie, meist zentral gelegen, sodass Sie direkt vom Hotel aus die Sehenswürdigkeiten der Städte zu Fuß besuchen können.

Kat. B: Gepflegte Hotels, Gasthöfe und Pensionen, überwiegend in der 3-Sterne-Kategorie, teilweise am Ortsrand gelegen. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Partnerhotels

Impressionen

Bewertungen

4,7 von 5 Sternen (11 Bewertungen)
4 Sterne
Arvid Holm NO | 24.08.2022
Schöne Städte - eintöniger Radweg
Am schönsten waren die Städte Dresden, Meissen und Wittenberg.
5 Sterne
Peter S. DE | 30.07.2022
Elberadweg 2022
Highlights waren das Elbsandsteingebirge sowie die Altstadt von Meißen
5 Sterne
Beate Süpfle DE | 22.07.2022
Einklang: Bewegung - Natur - Kultur
Alle Töpfchen bedient. Raum für individuelle Interessen,die in Eigenregie erfüllt werden konnten. Optimales Equipment und die Sicherheit, dass Technik und Grundorganisation von Rückenwind gewährleistet sind. Sonderwünsche wurden flexibel erfüllt. Die Tage haben wir in vollen Zügen genießen können. Einziger Wehrmutstropfen: Der Name verpflichtet nicht! Wir hatten nur Gegenwind.
Ilka Lange
Ilka Lange antwortete:
Schön das Sie einen erholsamen Urlaub hatten und vielen Dank für die Bewertung. An der Windrichtung haben wir tatsächlich nur wenig Einfluss - aber toll, dass es Ihnen gefallen hat.
5 Sterne
Hans-Juergen S. DE | 28.06.2022
Rückblick auf eine schöne Tour
Hier sollte man allen Stationen der Tour als empfehlenswert beurteilen. Jeder Ort hat seinen Reiz. Eine landschaftlich und inhaltliche sehr schöne Tour. Die Streckenführung hat leider ihre Tücken. Folgt man in einigen Bereichen der Beschilderung, folgen diese nicht der vorgegeben Navigation. Ein Grund hierfür sind wohl abgeschlossene Baustellen die in der Navigation verblieben sind und somit Irritationen hervorrufen.
5 Sterne
Ursula Mergenhagen DE | 26.06.2022
Schöne Radtour entlang der Elbe
Die Radtour entlang der Elbe von Dresden nach Dessau war unsere erste längere Fahrradtour in Etappen mit Gepäcktransport, aber wird mit Sicherheit nicht die letzte gewesen sein. Wir hatten viel Glück mit dem Wetter, auch wenn wir keinen "Rückenwind", sondern meistens kräftigen Gegenwind hatten. Die Hotelbuchungen und der Gepäcktransport hat perfekt geklappt. Besonders der Wechsel der Landschaft - von den Bergen der Sächsischen Schweiz, durch die Weinberge um Meißen bis zu dem Landschaftspark bei Wörlitz - hat uns sehr gut gefallen.
5 Sterne
Claus Rottländer DE | 17.06.2022
Wunderschöner Klassiker, sehr empfehlenswert
Eine einfache Tour mit sehr schönen Zielen in durchweg sehr guten Hotels. Ich habe die Tour immer ergänzt mit Abstechern zur Verlängerung der täglichen KM Leistung, aber vor allen Dingen zur Erkundung der tollen Ziele neben der Hauptstrecke. Die Reiseunterlagen sind es wert aufmerksam gelesen zu werden, da sie tolle Tipps enthält zu genau den „Nebenzielen“. Die App von Rückenwind ist einfach zu bedienen und klar in der Struktur. Die Unterlagen werden zeitgerecht zur Verfügung gestellt. Kontakt mit Rückenwind ist schnell und unkompliziert. Die Betreuung vor Ort musste ich nicht in Anspruch nehmen.
4 Sterne
Andreas Ü. DE | 06.06.2022
Sehr schöne Tour, super zum entspannen.
Dresden und Meißen sind natürlich immer eine Reise wert, mit ihren Sehenswürdigkeiten. Aber auch die kleinen Städte, mir ihren aufwendig sanierten Häusern und Märkten sind wunderschön. Auf der Reise gibt es immer wieder was zu entdecken, von Trubel bis totaler Entspannung ist alles dabei.
5 Sterne
Rita H. DE | 19.04.2022
Elberadweg
Es hat alles gut geklappt, Herr Wüst hat eine tolle Einführung gemacht.
4 Sterne
Christiane B. DE | 03.10.2021
Schöne Radreise
Schöne Radreise entlang der Elbe von Dresden nach Magdeburg Beginn in Dresden im Maritim-Hotel, dies war auch das schönste Hotel der Reise. Wir hatten ein super schönes Zimmer und Dresden ist eine Reise wert. Alle anderen Etappenorte sind auch sehr schön, einzig Riesa hat unserer Meinung nach nicht allzuviel zu bieten, dafür waren hier die Mitarbeiter im Mercure-Hotel besonders freundlich. In Meißen hat uns die Albrechtsburg sehr gefallen, ebenso in Torgau Schloss Hartenfels. Das Gartenreich in Dessau-Wörlitz ist wunderschön, wir haben einen Abstecher nach Oranienbaum gemacht und es nicht bereut (nicht so überlaufen und schön). In Magdeburg hat uns die Grüne Zitadelle begeistert. Leider waren teilweise schon einige Einkehrmöglichkeiten geschlossen, offensichtlich ist Ende September die Hautpsaison vorbei. In den Städten sieht es aber gut aus.
5 Sterne
Martin G. DE | 24.10.2020
Alles bestens, sehr guter Veranstalter
5 Sterne
Marianne Portner CH | 30.07.2018
Streckenabschnitte
Die Streckenabschnitte waren ungleich verteilt in der Länge, an einem Tag 35 km und an einem andern Tag 85 km. Das könnte ausgewogener sein. Der Ausgang aus der Stadt Wittenberg Richtung Dessau ist ungenügend beschildert, da hat uns eine Einheimische geholfen und gesagt, dass das bekannt sei. Die Unterkunft in Torgau war absolute Spitze. Für uns sind die riesigen unpersönlichen Hotels nicht sympatisch. Herr Seifert hat uns von Torgau nach Pretzsch mit dem Auto geführt, weil ich gesundheitlich angeschlagen war. Dafür war ich sehr dankbar. Am Schluss der Reise hat uns Herr Seer direkt zu unserem Auto zurück gefahren. Beide Herren waren sehr zuvorkommend. Die ganze Reise, die wunderschönne Natur, die Weite, die Radwege, all das hat uns sehr sehr gut gefallen! Einige Grade weniger heiss und die Tour hätten wir noch mehr geniessen können.

Das könnte Sie auch interessieren

(5)
Leicht
Deutschland

Sachsens Glanz und Preußens Gloria

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Leicht
Deutschland

Sachsen und Sorben

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht
Deutschland / Tschechien

Von Prag nach Dresden

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(10)
Leicht
Deutschland

Dresden Sternfahrt

7 Tage | Individuelle Einzeltour