Rad & Schiff Deutschland

Reisen mit Rad und Schiff in Deutschland

Auf Flüssen und Wegen durch Kultur und Natur

Sie möchten einen herrlichen Urlaub in Deutschland erleben? Kombinierte Rad- und Schiffsreisen sind perfekt dafür geeignet. Sie gehören zu den besten Reisen, um die schönsten Seiten Deutschlands kennenzulernen.

Viele der eindrucksvollsten Städte Deutschlands mit bedeutenden Sehenswürdigkeiten liegen an großen Flüssen oder Küsten und sind deshalb bestens mit Rad & Schiff erreichbar. Viele traumhaft schöne Landschaften, in der sich die Natur frei entfalten kann, sind vom Wasser der Ströme und Meere geprägt.

Mit Rad & Schiff erleben Sie diese Regionen besonders intensiv. Jeder Radurlaub auf dem Schiff kombiniert die Vorzüge der Radreisen mit denen der Schiffsreisen. Freuen Sie sich auf gemütliche Stunden auf dem Wasser und attraktive Radtouren, bei denen Sie Landschaften mit allen Sinnen genießen können.

Wir von Rückenwind bieten Ihnen attraktive Rad- und Schiffsreisen auf großen deutschen und europäischen Strömen wie Elbe, Rhein und Donau an. Erfahren Sie hier mehr über unsere Reisen. Die Auswahl ist groß. Welcher Reisevorschlag gefällt Ihnen am besten?

Mit Rad und Schiff in Norddeutschland

Für Rad- & Schiffsreisen in Norddeutschland bietet sich natürlich ein Urlaub am Meer an. Entscheiden Sie sich beispielsweise für Inseltouren mit Rad & Schiff und genießen Urlaubstage auf einem Luxussegler und mit dem Rad im und am westfriesischen Wattenmeer. Oder wählen Sie eine Reise von Berlin über den Oder-Havel-Kanal und die Oder bis zur Ostsee und nach Stralsund. Hier lernen Sie unter anderem die von Feuchtwiesen, Auwald und artenreichen Laubwäldern geprägte Landschaft des Nationalparks Unteres Odertal kennen.

Ein Radurlaub auf dem Schiff im Norden Deutschlands, bei dem die Route komplett abseits der Meere verläuft, ist die Reise im Land der tausend Seen (Mecklenburgische Seenplatte). Hier teilen Sie eine herrlich weite Landschaft mit Seeadlern, Wildgänsen und Kranichen. Sie folgen den Spuren der Schriftsteller Fontane und Tucholsky und verbringen herrliche Tage auf Rad & Schiff.

Radurlaub auf dem Schiff in Ostdeutschland

Radurlaub Berlin

Berlin ist auch ein schöner Ausgangspunkt für kombinierte Rad- und Schiffsreisen durch den Osten von Deutschland. Wer Lust auf eine Kurzreise verspürt, kann sich für den viertägigen „Rad & Schiff Berlin City Cruise“ entscheiden. Berlin-Mitte, Potsdam und Köpenick sind Stationen dieser Reise in einer Region, die sehr reich an Highlights ist.

Großartige Berliner Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, der Berliner Dom und die Museumsinsel gehören ebenso zu diesen Highlights wie Schloss Sanssouci, die Pfaueninsel und die russische Kolonie Alexandrowka in Potsdam. Das Schiff bringt Sie über Havel, Wannsee und die Spree. Und immer wieder wird aus dieser attraktiven Schiffs- eine ebenso attraktive Radreise, bei der Sie mit dem Fahrrad die Landschaft erkunden.

Einen etwas längeren Rad- und Schiffsurlaub genießen Sie auf der achttägigen Tour auf der Havel und dem Havelradweg von Berlin-Spandau nach Havelberg. Auch hier erwartet Sie das berühmte Welterbe in Brandenburg. Darüber hinaus lernen Sie auf diesem Deutschlandurlaub mit Rad & Schiff die über 1000 Jahre alte Stadt Brandenburg an der Havel kennen, die Stadt der Optik Rathenow, eine herrliche Seenlandschaft, zahlreiche Wiesen und Wälder und romantisch kleine Dörfer. So schön ist der Osten von Deutschland.

Rad- und Schiffreisen in Süddeutschland

Im Süden von Deutschland laden Flüsse wie der Main und die Donau zu einem schönen Radurlaub auf dem Schiff ein. Bei Rückenwind Reisen können Sie unter anderem eine „Rad & Schiff Reise“ durchs Frankenland buchen. Reisen Sie von Aschaffenburg bis Bamberg durch eine Region, die nicht zuletzt kulinarische Akzente setzt. Sowohl Wein- als auch Bierfranken haben neben leckeren Getränken herzhafte und leckere Speisen zu bieten.

Aber natürlich beschränkt sich die Kultur auf dieser Kombination aus Radreise und Schiffsreise nicht auf die Esskultur. Der Main und die Radwege in der Flussregion bringen Sie in romantische altfränkische Kleinstädte, zum UNESCO Weltkulturerbe Würzburger Residenz und nach Bamberg, ins Fränkische Rom, sowie zu Naturschauspielen wie der bekannten Volkacher Mainschleife.

Wer seine Rad- und Schiffsreise nicht nur in Deutschland, sondern zusätzlich im europäischen Ausland verbringen möchte, wählt vielleicht eine Reise auf der Donau von Passau über Wien bis Budapest und zurück. Die Reise kombiniert eine der schönsten Routen für Flusskreuzfahrer mit Touren auf dem beliebtesten Radwanderweg Europas. Erleben Sie die Dreiflüssestadt Passau, die Walzermetropole Wien und das schöne Budapest mit dem Budaer Burgviertel und dem Donaupanorama, die zum UNESCO Kulturerbe gehören.

Rad und Schiff Rhein

Rad- und Schiffreisen im Westen Deutschlands

Wer den Westen von Deutschland mit Rad & Schiff erleben möchte, kann sich beispielsweise für eine Reise auf dem Rhein von Mainz bis Köln entscheiden. Schiff & Rad bringen Sie durch herrliche Flusslandschaften. Am Ufer entdecken Sie immer wieder romantische Ortschaften mit viel Fachwerk. Durch den Weinbau am Rhein und die gute Küche der Region wird die Reise zum kulinarischen Genuss. Und natürlich erwarten Sie viele Schlösser und Burgen, Sagen wie die bekannte Loreley sowie weltbekannte Bauwerke wie der Mainzer Dom St. Martin, das Kurfürstliche Schloss in Bonn und der Kölner Dom.

Das war nur ein kleiner Ausschnitt der Rückenwind Schiff- und Radreisen in Deutschland. Es gibt weitere. Eine führt Sie im Südwesten Deutschlands auf Neckar und Rhein von Bad Wimpfen bis Koblenz. Eine andere bringt Sie von Mainz bis ins französische Straßburg. Eine dritte beginnt in Köln und führt Sie Richtung Nordwest bis Rotterdam.

Lernen Sie die attraktiven Rückenwind Radreisen mit dem Schiff kennen. Freuen sie sich auf einen herrlichen Urlaub.

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!