Radreise Muensterland
Radreise Muensterland
Radreise Muensterland
(1)

Münsterland Sternfahrt

Von einem Hotel durch das Münsterland

Die Lässigkeit im Münsterland

Das Münsterland ist eine der bekanntesten und wohl auch schönsten Urlaubsregionen Europas. Geradelt wird auf guten Radwegen durch weit gestreckte Landschaften. Von dem schönen Sporthotel Velen starten Sie zu Ausflügen in die reizvolle Münsterländer Parklandschaft mit ihren kleinen Seen, Wäldern und Weiden sowie in die benachbarten Niederlande. Besuchen Sie während Ihrer Touren eine der eindrucksvollsten Wasserburgen auf der Münsterländer 100-Schlösser-Route und genießen Sie eine der schönsten Rad-Regionen Europas.

Deutschland

Leicht

  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Reise
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Ferien mit Rat und Tat zur Seite"
Anne Bruns

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Velen im Münsterland. Es erfolgen die Ausgabe der Reiseunterlagen sowie Leihräder (sofern gebucht). Dann Begrüßungsgetränk und Willkommensmenü im Hotel.

Vom Fürstbischöflichen Schloss aus radeln Sie durch die reizvolle Parklandschaft des Münsterlandes in die Glockenstadt Gescher. Überregional bekannt ist sie für Museen wie das Westfälische Glockenmuseum, das Torfmuseum und den Museumshof „Auf dem Braem“. Rückfahrt auf gleichem Weg ins Schloss. (ca. 25 km) Längere Variante: Weiterfahrt vorbei an schönen Gutshöfen nach Stadtlohn mit seiner malerischen Altstadt und zurück. (ca. 52 km)

Auf idyllischen Radwegen radeln Sie durch einen Landschaftspark nach Ramsdorf mit der gleichnamigen Burg. Ihr anschließender Weg führt zur Wasserburg Gemen, die zu den schönsten Wasserburgen im Münsterland gehört und weiter ins historische Zentrum von Borken. Retour. (ca. 45 km) Längere Variante: Weiter bis Bocholt mit attraktiver Innenstadt und schönem Freizeitgelände am Aasee. (ca. 79 km). Zurück auf demselben Weg.

Heute radeln Sie in die benachbarten Niederlande durch eine reizvolle Landschaft aus Seen, Wäldern und Weiden. Zurück nach Borken-Weseke, wo sehr gute Restaurants und Cafés Sie erwarten. Weiter geht die Tour nach Südlohn-Oeding an der deutsch-niederländischen Grenze. Anschließend fahren Sie zurück ins Hotel. (ca. 38 km) Aktivtour: Sie fahren von Oeding weiter bis Winterswijk mit seinem gemütlichen Stadtzentrum und dem gleichnamigen Naturpark. (ca. 56 km).

Ihr Weg führt Sie heute zunächst ins Naturschutzgebiet ‚Kuhlenvenn“ (Aussichtsplattform) mit vielen geschützten Vogelarten und durch schöne Kiefernwälder nach Coesfeld. Bekanntes Bauwerk der Stadt ist die Wallfahrer-Kirche St. Lamberti. Nach der Tour gibt es ein Abschiedsmenü im Hotel. (ca. 44 km) Längere Variante: Von Coesfeld per Bahn (Stundentakt, Fahrzeit 45 Minuten, zahlbar vor Ort, nicht inkl.) ins historische Münster. Individuelle Besichtigung des Zentrums (per Rad sehr gut möglich). Retour am gleichen Weg (ca. 55 km).

Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Charakteristik

Leicht: Die Radstrecken sind überwiegend eben. Geradelt wird meist auf asphaltierten oder gep­flasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen. Diese Routen sind auch für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.

Radreise Karte Münsterland
Radurlaub Deutschland

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
01.07.2018 - 26.08.2018
Sonntag
Saison 2
15.04.2018 - 24.06.2018
02.09.2018 - 21.10.2018
Sonntag
Münsterland Sternfahrt 6 Tage, DE-MLRMS-06X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Halbpension (3 x)
399,00
92,00
70,00
466,00
92,00
70,00
Preis
7-Gang-Unisex
21-Gang-Unisex
Elektrorad
55,00
55,00
120,00

Leistungen & Extras

  • 5 Übernachtungen im Hotel wie beschrieben inkl. Frühstück
  • Bei Halbpension 3 x mehrgängige Abendmenüs
  • 1x Willkommens- und 1x Abschiedsmenü im Schloss
  • Begrüßungsgetränk
  • täglicher Vitaminsnack für die Radtour
  • Benutzung sämtlicher Infrastruktur-Einrichtungen des Hotels
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Info- und Kartenmaterial
  • 7-Tage-Service-Hotline

Parkmöglichkeiten

Es stehen auf dem Hotelgelände kostenlose, unbewachte Parkplätze zur Verfügung, keine Reservierung möglich.

Bahnanreise

Gute Bahnverbindungen nach / von Coesfeld und weiter per Taxi oder Bus nach Velen (ca. 17 km)
Ermäßigte RIT-Fahrkarten ab jedem deutschen DB-Bahnhof.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Hotel

Bewertungen

5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
5 Sterne
Doris und Thomas G. DE | 31.07.2018
Super Hotel
Das Sporthotel in Velen war Super. Uns wurde jeder Wunsch erfüllt. Hervorzuheben ist das Essen im Restaurant Querbeet. Sehr abwechslungsreich und einfach lecker. Grosses Lob nochmal an das gesamte Team. Wir haben uns allerdings die Radtouren vom Hotel zusammenstellen lassen. Diese waren ausführlicher beschrieben und die Karten übersichtlicher. Es war für uns ein sehr schöner Urlaub und bestimmt nicht der Letzte im Sporthotel Velen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer bestens informiert!